In der neuen active beauty (Nr. 2 April 2011) sind einige interessante Artikel drin. Unter anderem folgender über die richtige Wahl von Mascara Bürstchen für die verschiedenen Bedürfnisse:

Wie man sieht, empfehlen die Schreiber/Experten auch hier wieder große Bürstchen für mehr Volumen. Mir sagt das leider gar nicht so zu. Ich habe bereits lange Wimpern und mein Volumen erhalte ich am ehesten mit relativ kleinen, engen Bürstchen. Hm.
Außerdem scheinen Bild 4 und 6 vertauscht worden zu sein.
Was haltet ihr von diesen Tipps? Ich habe mir gerade aufgrund der vielen positiven Reviews die reguläre essence multi action mascara gekauft, hätte ich mir so bestimmt nie geholt, weil ich eigentlich Gummibürstchen wie von der essence maximum definition volume mascara sehr gerne mag. Da sieht man mal, was das Bloglesen mit einem macht 😉 
Wie groß ist eigentlich der Unterschied zu der neuen smoky eyes multi action?
Mit welcher Mascara erzielt ihr die besten Ergebnisse? Merkt ihr Unterschiede in der Qualität bei teureren Mascaras?

You May Also Like

5 comments

Reply

Also meine Lieblingsform ist gar nicht dabei – du Kugel 🙂 Ich bin derselben Meinung wie du, meist kriegt man mit kleinen Bürsten das schönere Volumen hin!

Reply

*lach* Das ging schon am 01.01.2011 so los. Ich glaube, dass 2011 einfach mein Jahr werden soll.
Bin selbst ganz überrascht, dass ich da immer so ein Glück habe.
Aber ich starte ja auch bald ein großes Gewinnspiel. Da gebe ich von meinem Glück ein bisschen was ab *g*

Schönen Sonntag noch
Tink

Reply

@Linny – ich versteh das Prinzip ja schon nicht, wie soll man mit einer großen, meist nicht sehr dichten Bürste Volumen hinbekommen? Das ist, als würde man mit einem grobzinkigen Kamm toupieren. Eh.

@Tink – freut mich echt für dich, bei deinen Gewinnen waren echte Schmankerl dabei hui.
Und ich scharre schon in den Startlöchern, ich mach sicher mit bei deinem Gewinnspiel 🙂

Reply

Schade dass es die active beauty nicht in Deutschland gibt -.-

Reply

Stimmt, aber habt ihr nicht dieses alverde Magazin? (Find ich ürgigens sehr verwirrend, die Namensgleichheit uh)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge