Leute, ich sag’s euch, ich bin zwar ziemlich kränklich mit Schnupfen und Kopfweh, aber zum Müller neues essence und Catrice Sortiment bestaunen habe ich es heute trotzdem geschafft *fighter* 😉
Gekauft habe ich:
  • Catrice Infinite Matt Make Up in 01 Light Beige € 6,49
  • essence gel-eyeliner brush € 1,45
  • essence multi dimension xxxl shine nail polish 75 tryin to be cool € 1,75
  • essence colour & go quick drying nail polish 43 where is the party? € 1,25
  • essence nail art stampy polish 001 stamp me! white € 1,45
  • essence eyeshadow 47 earl grey [matt effect] € 1,55
  • Palmolive Duschgel und die Mini Colgate waren Gratisproben im Shopping Center, kann ich bestens gebrauchen für meine London Reise 🙂
Meine Mutter meinte das Make Up könnte für mich zu hell sein, aber ich habe es inzwischen kurz auf meiner Nase (sehr exponierte Stelle, ne) ausprobiert und es hat sich wunderbar verblendet. Ich denke aber, dass ich im Sommer mindestens zur 02 Nuance wechseln würde, wenn ich mit der Foundation so zufrieden sein sollte, dass ich sie auch dann noch verwenden will haha.
So sieht die Glasflasche geöffnet aus:

Der essence Gel-Eyeliner Brush ging deshalb mit, weil er mir wirklich überaus fein erschien und günstiger als die Catrice Variante war (die zwar doppelseiteig, mit einem angewinkelten Liner am anderen Ende, ausgestattet ist, aber den habe ich mir ja jetzt schon von alverde geholt):

Von den wunderschönen neuen Farben der multi dimenstion Lacke habe ich letztendlich nur diesen mitgenommen:
Obwohl mir besonders auch  73 replay und 70 makes me weak sehr gefallen haben, letzterer nimmt eindeutig die Trendfarbe Peach auf 🙂  ► mehr neue Farben
73 replay

70 makes me weak
43 Where Is The Party? musste einfach mit. Ich habe soviel über diesen „holografischen“ Lack gelesen – bestimmt ihr auch, deswegen spar ich mir hier frech ein Bild; genau wie vom weißen Stampy Lack, den der Müller jetzt endlich mal vorrätig hatte – dafür aber den Kit wieder nicht. Frage mich was da los ist.

Bei Lidschatten halte ich mich wirklich wirklich zurück, punkto Sleek Palettes, aber dieser neue, matte Grauton hat mich einfach zu sehr gereizt – bin gespannt wie er sich am Auge macht 🙂

Was habt ihr euch inzwischen von den neuen Artikeln bei essence, Catrice etc geholt? Wie findet ihr Sortimentsumstellungen – hamstert ihr Lieblinge?

You May Also Like

4 comments

Reply

Um die Foundation bin ich heute auch geschlichen… habe aber auf etlichen Blogs eher gemischte Meinungen gelesen und habe sie deshalb lieber stehen gelassen. Ich bin auf deine ausführliche Revwiew gespannt!

Gute Besserung 🙂

Reply

Wirklich? Ah, ich habe bis jetzt nur Gutes gelesen – kannst mir ja mal einen Link schicken 🙂
Was ich bis davon gesehen habe, fühlt es sich aber schon mal sehr gut an auf der Haut.

Reply

tolle sachen…
ich wollte auch schon ein paar sachen aus den neuen catrice und essence sortimenten kaufen, nur als ich bei müller war, war schon sooo viel ausverkauft, dass ich lieber beim nächsten mal alles tolle auf einmal kaufe…

ich bin auch schon am überlegen, ob ich mir die foundation kaufe, weiß aber nicht ob sie mir deckend genug ist…

Reply

@Viktoria Bei uns war bei essence und Catrice auch ein Gedränge! Furchtbar, diese Theken quetschen die zusammen, bei Dior und Chanel ist gähnende Leere tsts.

Ich würde sagen, die Foundation hat mittlere Deckkraft. Leichte Rötungen verschwinden, aber bei Pickelchen braucht man Concealer.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge