Highlighting Powder - C01 Fairy Dust

Worum geht’s:
Limited Edition – Ender Wonderland
Highlighting Powder – C01 Fairy Dust

Menge: 10g
Preis: 3,95 €

Beschreibung:

Ultra-seidiger Puder mit lichtreflektierenden Pigmenten für Highlights und einen einzigartigen Schimmer auf Gesicht und Dekollté.

Für alle Hauttypen geeignet. Dermatologisch getestet. Ölfrei.
Inhaltsstoffe:
Talc, Mica, Polyethylene, Nylon-12, Dimethicone, Isotearyl, Neopentanoate, Ptfe, Glyceryl Oleate, Glyceryl Stearate, Isopropyl, Isostearate, Polybutene, Ascorbyl Palmitate, Tocopherol, Disodium Edta, Sodium Dehydroacetate, Methylparaben, Ethylparaben, Propylparaben, Butlyparaben, CI 15850 (Red 7 Lake), CI 77491 (Iron Oxides), CI 7891 (Titanium Dioxide)

Bewertung der INCIs auf codecheck.info.

Wo es ihn gibt: Müller, überall, wo es Catrice gibt

Bewertung:

  • Produkt: 5 von 5
  • Verpackung: 5 von 5
  • Qualität: 4 von 5
  • Geruch: 4 von 5
  • Total: 4,5 von 5
  • Würde ich wieder kaufen? Ja, aber leider limited edition.

Vorteile:

  • Wunderschöner pinker Ton mit goldenen Reflektionen
  • Auch als Blush verwendbar imo
  • Pudrig leicht
  • Gute Pigmentierung
  • Leichter Auftrag mit Pinsel oder Fingern
  • Größe – 10 Gramm
  • Leichter bis neutraler Geruch
  • Die Catrice Verpackungen mag ich sehr gerne

Nachteile:

  • Limited Edition 😐

Allgemeine Meinung:

Ich hatte eigentlich noch nie ein spezifisches Highlighting Puder, das auch so ausgewiesen war – lange nahm ich dafür neutrale, schimmernde Lidschatten, oder den alverde Highlighterstift.

Aber als ich die Preview der Enter Wonderland LE auf der Catrice Webseite sah, wusste ich insgeheim schon, dass ich mir diesen Highlighter holen werden müsste…die Bilder wurden dem Produkt auch gar nicht gerecht. Wie berichtet, habe ich in meinem nahesten Müller das allerletzte Puder abgegriffen, obwohl der Aufsteller relativ abseits stand und auch sonst noch alles da war.
Erst dachte ich, der Preis sei mir etwas zu happig, aber man bekommt dafür ja auch 10 Gramm exzellentes Produkt (ich benutze ihn fast täglich seit etwa zwei Wochen – und das Ding hat fast keinerlei Gebrauchsspuren.

Hier mal noch ein paar Bilder:

Highlighting Powder - C01 Fairy DustHighlighting Powder - C01 Fairy DustHighlighting Powder - C01 Fairy Dust Swatch

Ich trage das Puder meist auf dem oberen Rand des Wangenknochens nach hinten verblendet mit einem angled blush Pinsel auf. Es lässt sich sehr leicht verblenden und gibt nur einen hauchzarten Schimmer, den man natürlich beliebig intensivieren kann. Auch auf dem Nasenrücken macht sich dieser Highlighter sehr gut. Ich kann auch weiter nichts Schlechtes dazu sagen, macht was er soll, hält, trocknet die Haut nicht aus, schöner Farbton, was will man mehr!
Fazit: Wenn man die LE noch wo sieht – Kaufempfehlung!

coffeekleincoffeekleincoffeekleincoffeeklein

Hoffe, der Bericht ist für einige, die noch unentschlossen sind, hilfreich 🙂

You May Also Like

2 comments

Reply

Ich wollte den Highlighter kaufen, aber bei uns gibt es ihn niiiiiicht 🙁 Doofes, doofes Dresden!

Reply

Oje, das ist aber schade 🙁 Die LE war bei euch schon?
Ich hatte eigentlich auch nicht gerechnet, irgendwas von der Enter Wonderland zu sehen, reines Glück diese LE Geschichten heutzutage :S

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge