Joah, da hab ich mal aus dem Vollen geschöpft:

Mit Kunstlicht und Blitz
Die Frage an euch, liebe  Leserinnen, ist jetzt: 
Wollt ihr Detailblogposts zu jedem Produkt oder in einem ganzen, knapp und knackig? 
Ich bin unschlüssig, weil ja besonders über die „alten“ Paletten schon häufig gebloggt wurde, ne.
Vorab – ich hab noch nie so hübsche kleine Paletten gesehen, zu einem so guten Preis. Ich stand ja fast sabbernd im Superdrug.

Was mir aber in fast allen Drogerien in London aufgefallen ist, ist, dass die Theken alle irgendwie schlampig und verdreckt (die Tester dürften sich hier nicht mal Tester schimpfen! Ich hab kaum in einen reingefasst…eugh) aussehen. Selbst Aufsteller internationaler Marken sahen alle nach Grabbelkiste aus, furchtbar!
Dazu war ich dann sehr froh, dass ich ja einiges vorab bestellt hatte und die meisten Produkte bei Sleek im Shop selbst eingeschweißt sind bzw. ein Hygienesiegel haben. Definitives Plus bei solchen Zuständen.

Kauft ihr im Ausland Kosmetik? In London? Wo und wie fandet ihr es?
PS: Ansonsten habe ich mir bloß Ohrringe und ein Buch gekauft (ja ok, und das Konzert geleistet), aber sonst war ich brav. Ehrlich! 😛

You May Also Like

8 comments

Reply

Neiiiin… du hast den Pan Tao!!! Hättest du mir nicht einen mitbringen können? 🙁 *wimmer*

Reply

🙁 Ich hätte! Hab an dich gedacht – aber ich musste in vier (!) Superdrugs rennen, bis ich genau EINEN letzten Blush in der großen Filiale in der Oxford Street gefunden habe. Seufz.

Reply

Schaaade 🙁

Reply

Paletten gab es komischerweise überall noch einige, aber von dem Pout Polish habe ich keinen einzigen mehr gesehen, und die Blushes…tja. Wer hätt’s gedacht!

Reply

Ich würde mich besonders für das Puder interessieren, weil ich davon noch nichts gelesen habe.
LG

Reply

Also, das Puder habe ich mir in einer sehr dunklen Nuance gekauft, weil es günstiger war, als der Contouring Kit hah!
Bilder, Swatches etc folgen 🙂

Reply

hatte bis jetzt nur einmal das vergnügen in einem superdrurg. da sahen vor allem die tester der e/s paletten sehr, naja, sehr ‚getestet‘ aus.(zerbröckelt, herausgefallen oder pfännchen erreicht, letzteres kannte ich bis dato auch noch nicht o.0)

Reply

Miku – genau das! Die Sleek Paletten Tester sahen grausig aus, selbst der ganz neue für diese avoir la pêche Palette. Entweder grabbeln da einfach viiiiel mehr Leute rein, oder die haben alle eine Feinmotorik-Störung. Irks.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge