Joah, diese six Ständer im C&A gehören echt verboten. 
Ich hatte dann mindestens sieben Teile in der Hand.

Durch meiner überaus ausgeprägte Willenskraft (hört mal auf zu lachen hier), sind’s letztendlich nur folgende drei Paar Ohrringe geworden:

Schleifen, muss ich noch mehr sagen? Die waren zwar nicht verbilligt, aber relativ günstig. Ich konnte sie einfach nicht mehr zurückhängen. Ahem. Die Blumen sehen aus wie Pfingstrosen ne? Wheee ich liebe Pfingstrosen 🙂 Und grüne Ohrringe habe ich kaum, diese passen sich irgendwie toll meinen Haaren an hehe.
Ich glaube, ich brauche jetzt mal neue Aufbewahrungsideen. Diese Schatulle geht inzwischen irgendwie nicht mehr richtig zu. Err.
Habt ihr gekaufte Ohrringständer oder seid ihr selbst kreativ tätig geworden? Immer her mit den Ideen 🙂

Auch interessant

10 comments

Antworten

Diese Ständer sind wirklich böse, stand eben auch vor Einem, aber zum Glück war da nicht mehr wirklich viel Auswahl 🙂 Die Schleifen-Ohrringe sind süß 🙂

Antworten

Ha! Genau das Schleifen hatte ich gestern am Six-Ständer als Ring in der Hand!! 😀 Ich habe es aber nicht mitgenommen (musste mich zwar sehr zwingen, aber egal).

LG Linny

Antworten

Oh ich glaube ich muss mal morgen bei Six und C&A vorbeigehen ^^
LG

Antworten

hehe, ich habe beim müller als die vor ein paar wochen alles von six für 1,95 dahatten mördermäßig zugeschlagen und 46€ dagelassen…. ja…23 sachen *hust* *hust* ohrringe hauptsächlich, fußkettchen, armbänder und 2 halsketten 😀 😀

ich habe einen schmuckständer von tchibo, aber stecker habe ich in einer selbstgebastelten kiste mit ganz vielen kleinen papierschachteln drin 🙂 und hänger habe ich über ehemaligen kerzengläsern (kennst du diese kleinen kerzen [http://www.ikea.com/de/de/images/products/tindra-ljuv-duftkerze-im-glas-lila__0092621_PE229248_S4.JPG] von ikea?)

ach ich werde einfach mal bei mir bald 🙂 ein foto davon machen ^^

Antworten

Die Blumen sind ja toll! Die würden mir auch direkt gefallen. Leider hat der C&A bei uns nur Sachen von I am oder so.
LG

Antworten

ich glaub ich muss mal wieder in den C&A 😀 Die Blumenohrringe sind echt wunderschön und ich bräuchte sogar mal wieder ein paar neue Ohrringe, da ich meine irgendwie immer verliere….^^

Antworten

😀 Ah es ist herrlischst, wenn man für Kaufanfälle nicht verurteilt wird. (Jaja, ich hab noch was gekauft *hüstel*)
Jetzt geht’s drum, alle mal zu tragen höhö.

@Silva – 23 Teile ahahahahaaha. Ich werde übertroffen, woo! 😉 Ich komme auch langsam mit Schatullen und Schachteln wohl nicht mehr aus haha. Ich vergesse sonst, was ich schon habe. Ohje. Die kaufbaren Ständer sind alle so winzig. Tsk, ich habe da andere Bedürfnisse 😛 Habe jetzt mal etwas in Auftrag gegeben…wenn das hinhaut, poste ich ein Bild 🙂

Antworten

In meinem C&A gab´s leider nur noch Doofes -.- Naja, ich warte auf Karstadt^^

Antworten

Für den ganzen Ohrschmuck nehme ich gerne diese Sortierkästen aus dem Baumarkt(och, nicht lachen).
So ein Ding ähnlich wie ein kleiner Schrank mit hunderten von kleinen Schubladen!*schwärm*
Und dann kann man all die kleinen Schublädchen aufmachen und nachsehen………………

LG, Simone

Antworten

Ist natürlich auch ne Möglichkeit. Ich nehme meine Ordnungshalter für Make-Up etc auch aus jedem Geschäft 😉
Hm, für die verbliebenen Ohrstecker werde ich mir eh noch was überlegen müssen…Was die Hänger betrifft – da kommt ein Post 😉

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

CommentLuv badge