1. Es gibt keinen Anlass für mich jetzt mit dem Kaffeetrinken aufzuhören.
2. Wo um alles in der Welt ist die Motivation?
3. Immer, trotz Repressalien, meine Meinung zu sagen, ist alles was ich geschafft habe.
4. Aussichten für den Kater: Sonne, Schlafen, Schlemmen… Zeit ne Katze zu werden!
5. „Laung mi ned au, sonst spuckst Bluat“ ist die Botschaft. Ahem 😉
6. Einfachheit und Beschaulichkeit sind zwingende Voraussetzungen für ein gemütliches Schlafzimmer.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das wahrscheinlich letzte Mal Schwimmen gehe im Hallenbad, morgen habe ich das Festlegen des Diplomarbeitsthemas geplant und Sonntag möchte ich ausspannen!

Lila Wolken beim Sonnenuntergang am Mittwoch 🙂

Ich wünsch euch allen einen entspannten Start ins Wochenende!

3 comments

Reply

>Immer, trotz Repressalien, meine Meinung zu >sagen, ist alles was ich geschafft habe.

Wow! Respekt.

Mir fällt das ungemein schwer, wenn ich merke von iwelchen Tussigrüpchen dann hinterher angegangen zu werden.

Und die einfach nur der Mehrheit halber Recht haben und nicht des Inhalts wegen.

>4. Aussichten für den Kater: Sonne, Schlafen, >Schlemmen… Zeit ne Katze zu werden!

Hihi;) ,,,^-^,,,

Reply

Hahaha, danke. Manchmal wünschte ich, ich könnte einfach mal meine Klappe halten. … Was soll ich sagen, es hat schon in der Volksschule angefangen – ich habe ortsbekannte Skandale verursacht *lach* 0;-)
Ich kann dir nur raten, sag es einfach. Man steht dann zwar meist alleine da, weil sich alle zuviele Gedanken machen, was passieren könnte, wenn man doch mal seine Meinung ausspricht etc… aber: Im Nachhinein fühlt man sich gut. Und es macht mir inzwischen auch gar nix mehr aus als „die, die immer dagegenreden muss“ bekannt zu sein 😉

Die Option Katze werden ist jedoch immer noch attraktiv 😛

Reply

Dankeschön!

Ich sag mir immer mir bleibt noch die option die Katzenfrau zu werden *lach

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge