Jep, bei dieser monatlichen Abrechnung mach ich auch mit. Ich habe so viel Zeugs angehäuft, mal schauen, was mir als Liebling pro Monat in Erinnerung bleibt. Pinsel habe ich auch mit reingenommen, zwar nicht absolut jeden, den ich oft benutze, sondern eben die Lieblinge. Soll man „Werkzeug“ überhaupt mit rein nehmen? Egal 😉

↑ klick mich
Man sieht ihr ja die Spuren des täglichen Gebrauchs sehr an. Ich bin wirklich damit zufrieden, Review wurde ja schon gepostet.
Dazu gibt’s auch schon ein first impressions. Eine „richtige“ Review wird auch bald kommen, hatte die Wimperntusche jetzt fast einen Monat täglich in Gebrauch – soviel vorab: ich bin immer noch positiv  gestimmt.

Die Graphic Eyes Stifte sind toll. Besonders der Schwarze kommt bei mir fast immer zum Einsatz. Wer bei Zoeva ohnehin bestellen will und gut pigmentierte, gut gleitende, wischfeste Stifte in schönen Farben sucht, sollte sich die anschauen – im Set günstiger.
Review steht – ich nutze ihn seit geraumer Zeit für die Catrice Foundation und er macht auch das super. Verblendet ohne Flecken aber gut deckend!

Auch hier gibt’s schon eine Review. Ich muss sagen, zur Intensivierung der Lidfalte benutze ich diesen Pinsel fast häufiger als den MAC 217 Dupe 227 (nicht, dass ich den nicht genauso lieben würde…toller Pinsel, da kommt auch noche eine Review, denk ich ;)).
6. essence gel eyeliner brush
Muss man nicht viel dazu sagen. 1,49 € für einen wirklich geschickten Pinsel – der für mich viel feinere Linien zieht als die „normalen“ Liner Pinsel, die’s so gibt. Komme gut damit klar.
7. essence blush brush
Benutze ich regelmäßig entweder für Blush oder Highlighter. Oder beides. Sehr weicher, guter, nicht haarender, günstiger Pinsel! Kauf ich mir vielleicht noch mal einen, praktisch für unterwegs ist er auch, weil so klein. Daumen hoch.

Sehr sehr feines, helles Puder. Benutze ich täglich zum leichten Abpudern der T-Zone bzw. zum setting des Concealers unter den Augen.

9. Sleek Blush 919 Pan Tao
Hrrrr.
Ich kann nicht sagen, wie froh ich bin, dass ich an meinem letzten Tag in London doch noch zurück in den einen Superdrug bin, wo noch ein Blush lag! Hätte ich mir die Palette auch nehmen sollen? 😉
Die Farbe wäre mir im Pfännchen eigentlich viel zu grell gewesen, aber das Gefühl, dass er für mich unerreichbar wird, weil limitiert und noch dazu von Sleek – zudem das Zureden meines Freundes… Und Leute, ich finde ihn toll. Die Farbe verwandelt sich in herrliche Frische auf den Wangen, matt ist er auch…vl. poste ich doch noch eine kurze Review haha.
Mein neuer to-go-to Lippie. Nachdem er dem 52 Primrose aus dem Standardsotiment unglaublich ähnelt, habe ich den Anti-Aging Primrose, noch ziemlich voll, meiner Mama geschenkt – ihr steht der Ton ebenfalls bestens 🙂
Schöne frische korallige Farbe, toll für Zwischendurch. Außerdem riechen die Mineral Glosse besser als die Standardvarianten. Vielleicht kaufe ich mir die beiden anderen doch noch, weil sie ja schon reduziert sind. *höhö schönred*
Hat wer keinen dieser schönen Highlighter abbekommen und will noch einen? Ich konnte noch einige entdecken…
Ich habe diesen Monat vermehrt diesen neuen Highlighter benutzt, statt dem Enter Wonderland von Catrice. Der Schimmer kommt mir heller und nicht so goldig vor. Mit zB Pan Tao wirkt er aber wirklich schön.
13. Sleek i-Divine Original Palette
Was soll man weiter dazu sagen. Ich bin verliebt. Wenn ich könnte, würde ich meine Paletten mit ins Bett nehmen. Super pigmentiert, sehr schöne Farbauswahl, unglaublich guter Preis. Ich will sowas auch hier, ohne Versand etc pp. Pah.
Wer mag, darf mir gerne die früheren limitierten Paletten schenken 😉

Joah, zu diesen Produkten habe ich wirklich fast täglich gegriffen. Joah, so viele. Kommt hin haha.
Habe auch grade erst gemerkt, dass ich beim Aufbrauchen fast nur Pflegeprodukte hatte, hier jetzt nur Dekokosmetik *lach* Werde mich bemühen, das in den nächsten Monaten ein bisschen ausgewogener zu gestalten.

Wie schaut’s bei auch aus? Eingefahren auf Lieblinge oder täglich wechseln?

You May Also Like

2 comments

Reply

Jaaaaa… der Pan Tao *mietz mietz* 🙂 Den kann man wirklich nur lieben! Und dass du von der Catrice Mascara noch begeistert bist, freut mich. Mein Urteil kennst du ja 😉 Das zweite Exemplar, was ich habe, spinnt irgendwie auch. Nutze aktuell wieder die maximum definition von essence.

LG Linny

Reply

Neien, die zweite hat auch was?! D:
Hast du beide im selben Geschäft gekauft? Vielleicht hat die eine Lieferung ja zuviel Sonne/Kälte abbekommen – …jetzt werd ich bange, was aus meiner wird. Du schaffst das lashie *anfeuer*.
Aber die Maximum Definition ist auch eine meiner Lieblinge! 😀 *virutal high five*

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge