Joah, ich hatte heute doch keine Uni (höre ich ein woopwoop! für 14tägige LVAs?) bin deshalb also zu einem der riiiiesigen Einkaufszentren in der Stadt gefahren . War auch relativ voll mit Kindern, weil heute schulfrei war, da Feiertag des Landespatrons.
Aber ich schweife ab (ich glaube, der Post wird lang ;)) Natüürlich habe ich ein paar Kleinigkeiten gekauft. Von der Catrice Papagena LE war leider weit und breit nüschts zu sehen, obwohl der Wonderland Aufsteller bis auf zwei Glosse leer war. Buh. Dafür aber die essence sun club bondi beach gesichtet. Der Aufsteller im Müller war auch noch gut voll:

 Preise (weil so verschwommen im Bild):

  • nail polish 1,75 €
  • glamour-to-go eyeshadow 3,95 €
  • gel-eyeliner 2,95 €
  • gel-eyeliner brush 1,45€
  • bronzing powder 2,95 €
  • 100% splash proof mascara 2,75 €
  • eye make-up remover gel 1,45 €
Die Lacke fand ich alle schön, die Paletten so lala (Pigmentierung soll nicht gut sein, wieder mal keine Tester!), auf Bronzer stehe ich generell nicht derart. Ich hab mir aber auch was davon gekauft…dazu komme ich gleich. Ich habe nämlich auch eeeendlich einen der bloß vier Standorte von p2 cosmetics in Österreich ausgemacht (4! Frechheit! Wird in Wien prodziert ) – und zwar im Palmers. Ich war gleich ganz überfordert mit dieser Reizüberflutung einer komplett neu zu entdeckenden Theke:
Wie man sieht, gäb’s auch die Into Lace LE schon. Ich hab auch gleich an dem Parfüm geschnuppert, wenn schon, denn schon. Und ich habe den Duft für durchaus angenehm befunden. Eher klassisch-frisch, nicht blumig. Hätte mir schon für die Handtasche gefallen. Aber der Flakon ist aus Glas. Ich weiß nicht, ob ich mir selber da vertrauen kann, nicht doch den Autoschlüssel mit Karacho in die Tasche zu pfeffern…err. Also gelassen.

Die Nagellacke waren alle toll. Pfoah, da hätte ich dann gern das ganze Regal einmal zum Mitnehmen, bittedanke. So viele schöne klassische Farben, auch die nudigen und grauen Nuancen…aber! Die kleine Mel hat die alle wieder zurück gestellt. Ich bin von mir selber begeistert. Zudem war ich dort ja als allererstes, deshalb nicht gleich zu viel ausgeben, kennt man ja – dieses Anlaufnehmen 😉

Besonders interessiert hat mich jetzt noch die Make-Up Base. Beim Ausprobieren auf dem Handrücken war die aber nicht so toll, bei anderen Bases spürt man sofort einen „Weichmachereffekt“, aber die hat nur so „geglowt“. Nö.
Also jetzt mal zu meinem Haul ne, danke an alle, die soweit gelesen haben *lach*:
Von p2 durfte die 030 Pretty in Pink! colorfusion eye palette mit, außerdem noch der Crackling Lack in 010 black explosion und der Make Up Fixing Spray 010 stay pretty (frommer Wunsch eh, da müsste man es erstmal sein um’s zu bleiben haha), weil ich weder Crackling Lacke noch so ein Spray jemals zuvor hatte. Dass ich auf Lila stehe ist eh bekannt
Aus der bondi beach TE mussten der Goldlack 05 BBC Golden Sands (pfoahh) und der Gel Eyeliner 03 BBC All Night Blue mit, nachdem ich bei Linny den Swatch gesehen hatte…is klar. (Anm.: Schön, dass sie die Collection in die Namen der Produkte einbringen – ‚BBC‘ :))
Ja mei, es ist immer noch vieles verbilligt bei six. Und zwar diesmal im six Shop. Mit gleich doppelt so viel Auswahl. Oof. Mir ist auch erst daheim aufgefallen, dass die Ohrringe schön farblich abgestimmt zu den anderen Sachen passen hahaha 😉 Die großen Scheiben haben mich schon oft angelacht, aber für fast 5€ wollt ich nicht – die anderen habe ich schon in Türkis (ja echt) und ich finde sie einfach nur schön. 
Ein paar Schals im H&M hätten mich dann auch noch gebeten, mit Heim zu dürfen, bin aber hart geblieben. Yeah. Dabei hätte ich ein Muttertagsgeschenk brauchen können!

Was schenkt ihr euren Mamas? Äußern die bei euch brav Wünsche oder à la „Mir braucht man doch nix zu schenken!“ ? Vorschläge gern willkommen!

So, das war’s erstmal denk ich. Habt ihr schon was von meinem Gekauften? Ja – wie findet ihr’s? Nein – wollt ihr was genauer vorgestellt haben? 🙂

You May Also Like

13 comments

Reply

Oh, wie schön… ich habe dich angefixt 🙂 Deine sun club Theke war in jedem Fall deutlich gefüllter als meine! Ich bin gespannt auf dein Urteil!

Die colorfusion eye palette von p2 finde ich auch toll, habe ich in meinem dm aber irgendwie noch nicht entdeckt :/

Meiner Mama schenke ich „Coco Chanel“ auf DVD 🙂 Vielleicht noch ein Blümchen dazu (oder ich bringe ihr paar von ihren eigenen Tupperdosen zurück und tue so, als wären es Geschenke)^^

:* Linny

Reply

Die Into Lace LE gibt’s bei uns auch. Ich hab mir das Parfüm für die Handtasche gekauft und bin begeistert. Riecht frisch und nicht aufdringlich, perfekt zum Nachsprühe für zwischendurch. Ich glaub, ich muss noch mal hin, um ein paar davon zu horten…

Meine Mama kriegt eine Orchidee (in blau!) für Ihre Orchideensammlung. Was soll man Müttern schon schenken?!

Reply

Angefixt ist gut … ich MUSSTE ihn haben. Nix mehr mit Warten auf Catrice (den will ich eigentlich auch. Ist ja gaaanz ein anderes Blau *hüstel*)
Die Türkise Palette hätte mir auch gefallen, aber aber… 😉

Lolz, das mit den Tupperdosen ist ja mal grenzgenial *lach* Muss ich mir merken :*

Na super, Kathrin. Musst du das jetzt so sagen. Jetzt ärger ich mich irgendwie, dass ich es nicht doch genommen habe 😉 Bis ich wieder zum Palmers komm, ist doch die LE längst Schnee von gestern uh.
Und genau – was soll man ihnen schenken?!! Gah. Blumen sind immer gut. Hmph!

Reply

Ich kann morgen nach der Arbeit beim DM reinhüpfen und für dich ein Parfüm ergattern, wennst magst? Dann schmeiß ich’s noch mit ins Päckchen rein. Ja? Ja?

Reply

Uh ahh…ja bitte, wenn es sich aus geht 😉 *facepalm* (ich bin zu schwach haha)

Reply

Ich hab die Sun Club LE in Wien auch schon gefunden und gleich 3 Lacke mitgenommen. Finds schön, dass es auch ein paar knallige Farben gibt, nachdem es zuletzt fast nur pastellige waren.

p2 gibt’s sogar an 6 Standorten in Österreich. 🙂 3x in Wien, 1x Wr. Neudorf, 1x Linz/Pasching und 1x Leoben. 😀

Reply

wie, du hast gar nichts von der p2 into lace LE gekauft? ich hab mich da ja voll ausgetobt mit den lidschatten ^^ der duft hat mir irgendwie nicht so zugesagt, da fand ich den aus der essence blossoms etc… LE irgendwie besser und da ich ja den auch gleich 2x gekauft habe, ist mein bedarf an düften erstmal gedeckt. 🙂
von der essence sun club bondi beach LE macht mich irgendwie so gar nichts richtig an. die lacke sind mir entweder zu knallig oder sehr ähnlich zu den farben, die ich eh shcon habe… (habe ich vll. schon soooo viel nagellack?! ich glaube schon *hust*) die paletten vielleicht, aber wenn da keine tester da sind… und außerdem habe ich mich ja wie bei mir shcon gezeigt großzügig eingedeckt mit lidschatten, nicht nur aus der into lace LE 😀 😀

LG Silva

PS: schreibst du mal ein review zu dem perfect face, der lila palette und machst mal tragebilder vom crackling lack?! *bötte* 🙂 würde mich freuen!

Reply

Dani – Oh, ich dachte in Wien gibt’s es jetzt nur noch in der Rothenturmstraße? Boah, 3x in Wien, da bin ich eh schon wieder genervt!

Silva – Nö, keine Lidschatten, habe solche Nuancen schon, und ich investiere demnächst wieder in ein paar Sleekies 😉 Kaufe inzwischen nur noch selten Einzellidschatten 🙂 Mir gefällt am Parfüm vor allem, dass es ein Taschenformat hat, andere sind bei den kleinen Größen unheimlich überteuert!
Oh ich finde die Lacke aus der bondi beach sehr schön sommerlich. Zu knallig würd ich das nicht mal nennen. Wenn ich die anderen vier Nuancen nicht schon in ähnlicher Form hätte haha
Die Paletten gibt’s übrigens ohnehin neu im Standardsortiment, wenn ich mich nicht.

PS: Ja, mach ich 😉
LG zusammen 🙂

Reply

*lachmichschlapp* Bin gestern sogar 2x zu dm. Morgens hüpfte der bronze Nagellack der bondi beach ins Körbchen (der gleiche,den Du auch gekauft hast) und abends sagte mein herziger Ehemann plötzlich zu mir:“Gibt es nochmehr von diesem metallischen Zeugs (er meinte den Nagellack) da?“. Diensteifrig versicherte ich ihm selbiges, er schob mir einen dicken 20€-Schein über den Tisch (wo ist mein Mann und was hast Du mit ihm gemacht???)und sagte:“Fahr mal schnell hin und kauf das noch!“. Mädels, Ihr glaubt nicht,wie schnell ich frisiert, angezogen und geschminkt war!!! Rekordverdächtig! Aber: man darf ihm keine Zeit lassen, es sich anders zu überlegen!*hüstel*
10 Minuten später war ich weg und dann:shopping!!! Da sprangen dann auch noch die bondi beach Palette in mein Körbchen, Sonnenschut fürs Haar, Handcremes, das bronze Rouge (von P2) usw. usw.
Hab aber sogar noch 1.10€ wieder mit nach Hause gebracht…………..*stolzsei*
LG, Simone

Reply

Ha, die Blossoms LE war abends dann ausgeräumt und die Lidschatten reduziert! Auf 50 Cent!! Ladies, da sprangen die nur so zu mir! Und den Kajal gab es für 30 Cent! Da gab es keine Gnade! Alles her zu mir!!!
LG, Simone

Reply

:O Ich hätte nie gedacht, dass ich das mal sage aber – ich will jetzt gerne heiraten. Bevorzugt deinen Mann 😛 Berichte mal, wie pigmentiert die Paletten denn nun wirklich sind bittedanke.

Bahh, bei und ist die Blossoms in den dms ziemlich ausgeräumt. Dafür habe ich im Müller gesehen, dass nachgefüllt wurde?! Da gäb’s sogar noch liquid blushes. Vl. komm ich nochmal dazu… 😉
Obwohl – wieso ist bei uns noch nix reduziert, wo doch die you rock schon überall steht! Frechheit.

Reply

Dafür gibts die „Rock you“ bei unserem dm noch nicht!
Was meinen Mann angeht:hat 3,5 Jahre gedauert, bis ich ihm „ausgetrieben“ habe,das Make-up was ganz böses ist. Das 1.Jahr hat er nur gemeckert („Mama hat sich nie geschminkt!“–„Ja Schatz, Deine Mama war auch ein anderer Mensch!“) und dies war der 1.von ihm gesponsorte Raubzug!
Aber: das ist bestimmt der 1.Schritt zur Besserung!*lach*
Ich sage ja: ein „gut erzogener“ Ehemann ist die Freude der Ehefrau………..*schmeissmichweg*
Viel Erfolg bei der „Erziehung“

LG, Simone

Reply

Und: Bericht über die Paletten wird nachgeliefert, sobald ich die getestet habe.
LG, Simone

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge