Worum geht’s?
Basic perfect kiss! permanent lip gloss

Menge: 2 x 4,5ml
Preis: 2,99 €
Haltbarkeit: 12 Monate

Beschreibung:
Permanent Lip Gloss

Inhaltsstoffe:
k.A.

Wo es ihn gibt: Schlecker

Bewertung:

  • Produkt: 4 von 5
  • Verpackung: 4 von 5
  • Qualität: 4 von 5
  • Geruch: 3 von 5
  • Total:  4 von 5
  • Würde ich wieder kaufen: Jep.

Vorteile:

  • Hält wirklich top für einen Gloss
  • Blutet nicht, setzt sich nicht nennenswert ab
  • Schöne Farben
  • Günstig
  • Geruch des klaren Glosses – irgendwie fruchtig

Nachteile:

  • Trockenen Lippen könnte der Farbteil schon zusetzen
  • Keine Angaben zu Inhaltsstoffen oder Ähnlichem zu finden
  • Geruch des Frabteils – etwas chemisch
  • Keine Farbnummern oder -namen

Allgemeine Meinung:

Dieser Kauf war relativ spontan. Ich war zuvor schon ewig lange nimmer im Schlecker bei uns im Markt, und wollte mal die aktuellen Basic LEs abchecken. Die habe ich zwar auch gefunden, fand ich dann aber doch nicht so prickelnd. Ich wollte das leere, stille Geschäft dann doch nicht so klammheimlich ohne was zu kaufen verlassen (kennt ihr das *lach*), habe mich dann also in der großen Basic Theke umgeschaut.
 
Da habe ich auch einige nette Teile entdeckt. Ich muss schon mal wieder hinschauen, glaube ich. Besonder preislich trifft man eben meinen Geschmack. Letztendendes habe ich nur diesen Permanentgloss gekauft – man kennt die ja: Farbseite auftragen, trocknen lassen, mit Gloss drüber gehen. Ausgewählt habe ich einen relativ intensiven Korallton (leider haben diese Lippies weder Nummern noch Namen!) die Farbauswahl ist, wenn ich mich richtig erinnere, auf 6 oder 7 Farben beschränkt, dafür sind diese sehr schön und tragbar.
 
Ich habe die Lippenfarbe nun schon einige Male getragen und ich muss wirklich sagen, dass er gut und lange hält! Besonders wenn man „nur“ spricht und trinkt hält die Farbe intensiv mind. 3-4 Stunden. Für mich ein gutes Ergebnis. Noch besser hält er mit (transparentem) Lipliner darunter.
 
Letztends habe ich sogar einige Erdbeeren damit verputzt – der glossy Effekt war dann zwar fast weg, aber die Farbe immer noch deutlich da! Den Gloss nachtragen finde ich wirklich nicht schlimm, alles was glänzt, verflüchtigt sich ja generell schnell (hallo liebes Geld haha). 
 
Nur die Farbe solo aufzutragen ist mMn keine so gute Idee, weil sie durch das Trocknen ziemlich pickig und lippenzusammenklebend wird. Mit dem Gloss hat man diese Probleme natürlich nicht.
 
Was ich mir übrigens auch immer bei so Zwei-Phasen-Glossen gedacht habe, ist, dass die klare Seite irgendwann verranzt, ne? Kann beruhigen – bei diesem Basic Gloss absolut nicht der Fall. Wenn man die Farbe gut trocknen lässt, geht da gar nix ab! Zudem ist der klare Gloss nicht mit diesem üblichen Applikator ausgestattet, sondern mit einem Pinselchen. Ich persönlich finde das sogar praktischer, weil man nicht so stark „draufhält“ und so ein Pinselchen flexibler ist.
 

Noch mein Tragebild (relativ frisch aufgetragen):

Farbe wirkt weitaus roter als in der Realität – eher intensives Korall!

Der erwähnte etwas chemische Geruch verflüchtigt sich auf den Lippen, da man ja den transparenten Gloss darüber gibt. Ich möchte mir beizeiten schon noch ein oder zwei andere Farben holen.


Fazit: Kaufempfehlung, wenn man nicht immer nachziehen will, aber trotzdem ein glossy Finish möchte.
Was haltet ihr von diesen Zwei-Phasen-Produkten? Was habt ihr von Basic und könnt es auch empfehlen?

You May Also Like

8 comments

Reply

Ich habe einige 2-Phasen-Produkte von e.l.f. und finde sie eigentlich recht schön. Der Farbton von basic gefällt mir gut, zu dumm, dass es keinen Namen oder eine Nummer gibt -_-

LG Linny

Reply

*lach* Ich war heute auch mal wieder bei Schlecker!

Nachdem ich jahrelang keinen betreten habe, war ich dieses Jahr schon zwei Mal (!!!) in einem dieser stillen, kleinen, ungemütlichen Läden, ebenfalls wegen LEs 😉
Dabei bin ich auf eine neue Naturkosmetikmarke (Nonique) aufmerksam geworden und musste spontan etwas kaufen (mir gehts da so wie dir in Schlecker-Läden, irgendwie MUSS man da was kaufen, ganz eigenartig).
Na auf alle Fälle hören sich die Sachen von Nonique ganz gut an, kennst du die?

Das Lipgloss sieht übrigens super aus, sehr schöne Farbe. Muss ich mir beim nächsten Besuch (also nächstes Jahr dann *lach*) auch mal näher ansehen, wenn das wirklich so gut hält, wär das der Knaller!

Einen schönen Start in die Woche,
alles Liebe,
Renate

Reply

Also,ich bin da ganz mutig- gehe todesmutig Richtung Kasse, wedel mit dem leeren Korb und sage freundlich:“Hab heute nichts gefunden!“ und stolziere heraus. Bevor ich mich hinterher ärgere,das ich was gekauft habe, was ich gar nicht brauche.
von basic hab ich nur 2 Nagellacke bisher, die sind aber ganz gut.
Habt Ihr schon die Esprit Nagellacke ausprobiert? Bei uns ist alles um 50% reduziert weil es ausgelistet wird. Hab also 2 gekauft, der Pinsel ist ja echt superklasse! Ein Pinselstrich und der Nagel ist perfekt lackiert, einfach super!

LG, Simone

Reply

@Linny – falls du ihn dir anschauen willst – er ist wirklich nicht zu verfehlen, es sind 6 Töne und dieser ist der kräftigste davon 🙂

@Renate – Nonique, was! Noch nie gehört! Sind das Pflegeprodukte und Deko? :O Wenn du dir da was kaufst, schreib mir mal mehr darüber bitte!
Und ja, ich bin ganz begeistert, selbst Eislutschen hielt er aus, also der Glanz war weg und auch nicht mehr so strahlend – aber eindeutig Lippenfarbe *strahl*

@Simone – Ich hab das heute auch voll durchgezogen, yeah. Da war gar nüschts reduziert trotz Filialauflösung – bin so wieder rausgerauscht, über die Straße und rein in den dm. Da kam ich aber dann nicht mehr so davon, ist klar ne 😛
Ich hab schon gelesen, dass Esprit in den deutschen dms aufhört – bei uns gab’s die Marke ohnehin nie! Buh. Dafür gibt’s bei uns zB immer noch Nivea Deko. Ganz normal wie immer. Hmm.
Du machst mich jetzt da nicht neidisch gell, Frollein 😉

LG ☼

Reply

Hapü, ich bin auf die deutschen Mädls aufgrund der Esprit-Auflösung auch ein bissi neidisch, vorallem weil ich mir bei meinem nächsten Berlin-Besuch die Sachen mal näher ansehen wollte, aber da gibt es die sicherlich nicht mehr 🙁 Mimimimi…

Ich habe vorhin das 2. Mal das Waschgel von Nonique ausprobiert und nun ja, ist ganz ok, Preis/Leistung/Naturkosmetik passt voll, aber ich muss erst damit warm werden.
Gibt sicher Schlechteres, aber mein Heiliger Gral in der Gesichtsreinigung wird das höchstwahrscheinlich nicht.

Alles Liebe,
Renate

Reply

Shh wenn ich ganz ehrlich bin, habe ich das nicht mal so mitbekommen, dass Esprit auch Deko macht *hüstel*
Wann fährst du denn, Renate? Drück dir die Daumen, dass du noch was erwischst, wenn die Sachen doch so gut sein sollen 🙂

Na, Gsd sind die Nonique Sachen nix Außergewöhnliches – die Schleckers bleiben mir trotzdem einen Hauch unheimlich. Sagt das aber nicht weiter ahem 😉

LG ☼

Reply

Päh! Super Nagellack-Pinsel machen Dich doch neidisch *wetten?*

Die sind wirklich toll- hab heute noch nen 3. Lack von Esprit gekauft *angeb*

LG, Simone

Reply

Nix da! Psshhhtt

Ok – welche Farben? 😉
LG ☼

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge