Erst hatte ich gar keine Vorstellung davon, was diesen Monat in meine Favoriten Liste kommen sollte. Nach einigem Überlegen habe ich einfach mal angefangen, Produkte zusammen zu suchen, zu denen ich bewusst mehr als einmal gegriffen habe. Ja, also – ist doch einiges zusammen gekommen. Erm:

Ich versuch mich mal krampfigst so kurz als möglich zu halten ha –

1 Sleek i-Divine Storm Palette

Hrrr. Muss ich dazu eigentlich noch was sagen? Die Palette ist für mich ein Must-Have. Dramatisch, Nude, alles kein Problem für die Storm. Ob ich jetzt einen kompletten Look damit geschminkt habe, oder mir einige Farben rausgepickt habe, mich hat bis jetzt noch keine der 12 Farben enttäuscht. Ich möchte sie nicht mehr missen. Will dazu eigentlich noch jemand Detailfotos/Swatches sehen? Ich wollte da nix posten, weil ich ja niemanden mit Altbekanntem langweilen möchte 😉

2 essence 43 Mystic Lemon eyeshadow

Dazu habe ich ja schon einen extensiven Post geschrieben. Mein bevorzugter Highlighter dieses Monat. Als e/s muss ich ihn erst noch testen haha.
 
3 Zoeva eye primer
Im Mai habe ich fast ausschließlich diese Base benutzt. Erst dachte ich, sie creast mir doch, aber tapfer ein paar Mal verwendet, kann ich sie nun empfehlen! Dazu ist sie relativ günstig (wenn man „ohnehin“ etwas bei Zoeva bestellt). Da schreibe ich noch an einer Review mit allen Details.
 
4 Balea Young Duschsorbet Mango Vanille
Zu dem Duschgel habe ich fast jedes Mal Duschen gegriffen – beim ersten Öffnen dachte ich, es wär mir zu süßlich, aber beim Einschäumen kommt der sanftere Vanillegeruch durch – wirklich schön. Meine Haut spannt danach auch nicht oä.
 
5 essence Blossoms etc… LE Kajal „I Like“
Seeeehr weich, also eher zum Smudgen oder als farbige Base geeignet. Mir gefällt die Farbe sehr, lässt meine dunklen Augen schön strahlen. Kann man zu fast allen e/s Farben kombinieren – von Rosa, bis Lila, Blau, Orange… Für 0,95 € ein schöner Kauf.
 
Review verlinkt; der Pinsel kommt bei mir fast täglich zum Einsatz.

7 ebelin Lidschattenpinsel
Neu entdeckte alte Liebe. Den Pinsel habe ich bestimmt schon Jahre, diesen Monat habe ich ihn wieder rausgekramt – mit neu angeeigneten „Fähigkeiten“ arbeitet das gute Stück bestens um Farbe auf’s bewegliche Lid zu packen. Weiche Haare mit gutem Widerstand, Größe des Pinsels ist für mich ok. Preis ist ein weiterer Vorteil.
Zwar nur einmal verwendet, aber da hat er mich überzeugt. Und gehalten hat der wahnsinnig gut! Schützt so auch die farbige Base vor Splittern. Gefällt mir. Hat p2 eigentlich noch andere Farben im Angebot?
 
Auch nur einmal verwendet – aber die Haltbarkeit hat mich einfach umgehauen. Ein Woche ohne Absplittern oder nennenswerte Tipwear!
 
10 MNY 305A Blush
Ursprünglich aus der Jungle Chick LE, pour moi du Grabbélkist! Sieht im Pfännchen sehr unscheinbar aus – Durchschnitts“rosa“. Aufgetragen macht es aber einen sehr natürlichen „flushed look“. An den meisten Tagen, an denen es schnell gehen sollte bzw. ich ein sehr farbintensives AMU getragen habe, kam dieser Blush zum Einsatz. Er enthält einen leicht güldenen Schimmer, was bei Zeitnot den Extrahighlighter spart (Zeitnot und Blush haha, ich weiß schon).
 
11 MNY 805A eyeshadow
Und nochmal: Ursprünglich aus der Material Girl LE, ich habe ihn wieder schön versiegelt bei den ausgelisteten Produkten gefunden. Schönes Beige-Altrosa mit leichtem Schimmer. Seit ich ihn gekauft habe, habe ich ihn fast täglich verwendet, macht sich gut am gesamten beweglichen Lid, besonders für natürliche Looks, oder aber auch nur im Augeninnenwinkel.
 
12 sun club BBC 02 All Night Brown
Tolles Goldbraun! Ich mag die Konsistenz der essence Gel-Eyeliner sehr. Gar kein Vergleich zu den Gel-Eyelinern von alverde. Ich versuch die aufzubrauchen, aber in Konsistenz, Auftrag, Haltbarkeit hat essence bei mir die Nase eindeutig vorn. Wer diese Farbe noch bekommt – zuschlagen!
 
13 MaxFactor Masterpiece Beyond Length Mascara 125 Tanned Black
Ein Geschenk ♥ Und ich habe sie ausgiebig verwendet – da kommt bald eine Review. Der Goldeffekt auf den Wimpern gefällt mir unheimlich gut.
 
14 Look by Bipa Black Mystery Volume Mascara carbon black
Fast ein 100%iges Dupe zur Catrice Lashes to Kill. Das Bürstchen ist hier leicht tailliert, macht schön-tiefschwarze Wimpern. Dieses Monat meine Wahlmascara.

15 alverde Puder Camouflage
Dieses fast weiße (hauchzarter Roséeinschlag, minimalst!) Puder ist wirklich sehr sehr fein gemahlen. Inzwischen benutze ich es häufiger als das alverde Mineral Puder 01 Porcelain – es mattiert meine T-Zone sehr gut und wirkt dabei nicht cakey. Eindeutig wert aus Deutschland importiert zu werden (obwohl die Verpackung verbesserungswürdig ist imho).
 
16 s-he aqua shine lipstick 055
Im berauschenden Anblick der absolut jungfräulichen Theke im neuen Design mitgenommen, ein eher orange-gold-lastiger Lippenstift, mehr sheer als deckend. Habe ihn danach zwar im alten Design im Grabbelkörbchen gefunden, aber gut. Habe ich diesen Monat sehr häufig benutzt, weil 1) neu 😉 2) nicht rosa und 3) passt zu fast jedem AMU.
 
17 s-he lip control
Mein erster transparenter Lipliner… „hält den Lippenstift in Schach“, jep, macht er. Bei mir läuft damit läuft kein Lippenstift oder Gloss aus, auf dem Liner bleibt auch die Farbe länger. Trage ich meist großflächig auf. Nachkaufkandidat.
Trocknet die Lippen leicht aus, die Haltbarkeit ist aber top. Die Farbe ist wieder eine, die bei mir immer passt, auch wenn sie deutlich kräftiger ist als der s-he Lippie. Merkt man, dass ich dieses Monat gerne „nicht Rosa“ auf den Lippen verwendet habe? 😉
 
Swatches einiger Produkte:
Tageslicht, ohne Blitz, mit Weißabgleich
 
Nun denn. Sind eure Favoritenlisten auch so lang?! Hab ich euch vielleicht für das ein oder andere Produkt begeistern können? Habt ihr etwas aus meiner Liste; wenn ja, wie findet ihr es?

You May Also Like

4 comments

Reply

Also aus deiner ordentlichen Liste habe ich eigentlich nur das Duschsorbet… das ist aber auch einfach ein Traum! Schade, dass es das nicht als Parfum oder Bodylotion gibt 😉

:* Linny

Reply

In unserem dm gibts die crackling lacke in 4 Farben: schwarz, gold, silber und ??? Ich hab die aber noch nie probiert.

Reply

Den s.he aqua shine 055 hab ich mir notiert, sieht ja super aus. Ich mag die Textur der aqua shines ganz gerne. 🙂

Reply

@Linny – Durch Zufall hab ich davon zwei bekommen…ich frage mich grade, ob ich es wirklich verlosen sollte, wenn ich denn ein GS machen sohoollte haha

@Kathrin – Ohhh super! Da bei essence nie welche da sind, wenn ich hinkomme (nie!), hole ich mir die von p2, wenn die alle so gut sind wie der schwarze ..♥

@Petra – Ich mag die aqua shines auch gern, bin froh, dass die nicht verschwunden sind 🙂 Als ich die Theke gaaanz neu gesichtet hatte, fehlte nix außer schon einer vom 055 ha! Wenn der jetzt noch einen Namen hätte, wär ich zufrieden hihi.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge