Endlich Zeit und Muße gefunden mit einer meiner “neuen” Sleek Paletten zu spielen – nene, nicht gleich wegklicken, es kommt nicht das AMU Nr.531 zur Oh So Special, versprochen.

Ich habe heute mit meiner Safari Palette geschminkt, die ursprünglich im Juli 2009 erschienen ist. Das heißt, heute bekommt man sie leider nur mehr über Umwege. Meine Palette habe ich zum Originalpreis auf Ebay gekauft, es handelt sich um eine neue, zu Testerzwecken bestimmte, Palette, dh, ohne Sleek Prägung vorne bzw. ohne Schachtel. Aber das Wichtigste ist ja auch der unangetatschte Inhalt!

safari_palette

Ja, ich habe sie erst fotografiert, nachdem ich sie benutzt habe. Tschakka, ich Teufelsweib!

Ich möchte gern auf das unscheinbare Braungrau links unten hinweisen – was für eine unglaublich schöne Farbe! Matt mit hauchzartem Satin. Liebe!

Nun denn, das habe ich aus ganzen fünf Farben plus einem Grün aus der Curaçao gepattet, geblendet und getupft:

safari_gesamt

Meine Inspiration war die Palette selbst, der Gedanke an “Safari in Afrika” und meine eigene Augenfarbe 🙂

´Welchen Lidschatten ich wohin gepackt habe seht ihr hier (ich bin unglaublich fotobearbeitungstalentiert eh?):

safari_tut

safaripalettegreenmartini

Als Eyeliner habe ich verwendet: Oben 002 All Night Brown aus der essence sun club bondi beach collection (hrr, ich liebe dieses Goldbraun), auf der Wasserlinie eine Kombi aus selbigen mit essence 04 I heart NYC.

Unterer Wimpernkranz: Jungle Fever und Funky Soul von den Zoeva Graphic Eyelinern, überblendet mit Nummer 6 ↑

Mascara: Oben essence multi action plus MaxFactor Masterpiece Beyond Length Mascara 125 Tanned Black, Unten essence All Eyes On in 04 deep green.

►Wenn ihr wollt, kann ich euch gerne noch einen Extrabeitrag mit Swatches und Eindrücken zur Palette liefern; ich habe das erst mal nicht gemacht, weil sie ja nicht mehr so einfach erhältlich ist. Dann heißt’s noch ich lass euch das gute Zeug nur so vor der Nase baumeln haha.

Wie gefällt sie euch die Safari? Zu eintönig oder genau richtig für einen Schminksuchti?

You May Also Like

27 comments

Reply

Die is doch auch mal schön :)) .. schade, dass man sie nur mehr über Umwege bekommt, sonst wär sie wahrscheinlich auch noch in mein Intentar übergegangen *lach*
Danke für das schöne AMU – sieht wirklich toll aus und passt perfekt zu deinen Augen!
:*)

Reply

Me likey!! <3

Reply

Das sieht klasse aus! Die Palette ist hübsch, schade, dass es nicht mehr Paletten im permanenten Sortiment bei Sleek gibt.

Reply

Ein wirklich schönes AMU ^^
Sowas will ich auch mal machen können. (Übung macht den Meister!)

Schau mal hier vorbei ^^
http://backy-chan.blogspot.com/2011/07/mein-erster-award.html

Reply

Klasse !!! So kannste in Afrika auftauchen ! *spaß* wirklich ein tolles amu geworden

Reply

Nee Mädelchen! Wie kannst Du immer solch tolle AMUs schminken?? Hä, raus damit!:-))

Ist ja fast schon frech, so gut auszusehen!*neidischguck*

Mal im ernst: super!!! Einfach toll! Ist jeden Tag ein Highlight, Deinen Block zu lesen!

LG, Simone

Reply

Unglaublich toll geworden! Eigentlich das beste AMU, das ich je von/an dir gesehen habe 🙂

:* Linny

Reply

Die Palette will ich schon länger haben, aber leider bekommt man sie nur noch zu hohen Preisen.
Dennoch sieht sie toll aus.
Liebe Grüße!

Reply

*pfeif* http://cgi.ebay.at/Sleek-Divine-Mineral-Eyeshadow-Palette-Safari-No-572-/260815855000?pt=UK_Health_Beauty_Make_up_Cosmetics_Eye_Shadow_PP&hash=item3cb9d61d98 😉

Ja gut, ich hab sie um £7 gekauft, aber sie ist wirklich schön 😀

Reply

Jaaa, wenn man sich die lange LE Liste anschaut…es wundert mich ja fast, dass Bad Girl und Oh So Special übernommen wurden! Die Jewels hätten’s ruhig auch einbeziehen können.

Reply

Sowohl AMU als auch Palette sind wunderhübsch 🙂

Reply

WOAH.

Reply

Ebayebayebay haha. Und danke ♥

Reply

Me too 😀

Reply

Das stimmt, aber so eine Blendepinselhilft auch 😀
Und danke, Post folgt in Kürze!

Reply

Lieben Dank Jessy, ich find so Grünkombis immer toll bei braunen Augen.

Reply

Höhöhöho ♥

Reply

Herausforderung angenommen 😀
:*

Reply

Danke 🙂 Wenn euch die Safari gefällt, wartet mal auf meinen Post mit der Jewels höhö ;))

Reply

😀
Wie machen sich deine Sleekies so?

Reply

Gut! Hab sie schon ein paar Mal benutzt und ist immer was brauchbares dabei heraus gekommen. Die Transfer Konzerte, Bewerbungsfotos… universell einsetzbar. <3Und der pout polish ist auch… toll! Und riecht so gut.
Danke für’s Anfixen. 🙂

Reply

wow! das sieht so schön aus! wie machst du das, dass die einzelnen farben so schön verblendet sind, trotzdem aber noch nebeneinander stehen und gut rauskommen?

Reply

Höhö, danke! 😀
Ich arbeite seit neuestem mit dem GOSH e/s Pinsel. Mit dem patte ich die einzelnen Farben der Reihe nach auf, nehme den gleichen Pinsel dann und wische leicht zick-zack über die Kanten auf dem Lid, nehme ihn hochkant (weißte schon, nicht die flache Seite sondern die Spitze vorn) und blende die Kanten zur Crease hin in Scheibenwischer-Bewegung vor.
Geht aber mit jedem relativ festen, flachen, mit weichen Borsten ausgestatteten e/s Pinsel!

Mein Zoeva 227er Pinsel macht dann den Rest in der Crease 🙂 
Wenn dir das was hilft haha.

Liebe Grüße zurück 🙂

Reply

Höhöhöho ♥

Reply

Höhöhöho ♥

Reply

oh ich bin verliebt, was für ein wunderschönes amu! wirklich wahnsinnig toll geworden!!!

Reply

Danke ♥

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge