Gesichtet: Manhattan Everqueens LE

manhattaneverqueens1

Also, obwohl man mir bei Manhattan zugesagt hatte, ich stünde jetzt zumindest im Newsverteiler, habe ich diese LE zum ersten Mal im dm gesehen. Schon die zweite limited edition, die im 50’s style wirbt!

Die Everqueens limited edition ist sogar auf der Manhattan Webseite noch als “coming soon” markiert. Naja.

Enthalten sind laut beiliegender Broschüre sechs gebackene (?) Lidschatten (<5g), die man für ein intensiveres Ergebnis feucht auftragen soll. Ich denke, das ist auch nötig, im Trockenswatch sehen sie so aus:

everqueens1

11A und 52M sehen sich etwas zu ähnlich, 52M ist einfach nur leicht rosé-angehaucht.

Außerdem enthalten sind ein Gel Eyeliner in Schwarz (<5g) samt Eyeliner Brush. Mit Gel Eyelinern bin ich eingedeckt (für über 6 € kaufe ich den auch nicht hmph!), der Pinsel sah gut aus, war mich aber auch zu teuer, meine essence und alverde Pinsel ziehen schöne, feine Linien.

Dazu gibt es noch eine schwarze Wimperntusche mit Gummibürstchen (8ml). Joah, zu Mascaras lässt sich schlecht was sagen, nur vom Aussehen her.

Hm, naja. Was Außergewöhnliches ist jetzt nicht dabei, ne? In der Broschüre ist noch von drei Lipglossen (19L, ein Beige, 52N ein Rosé und 45B, ein Erdbeerrot) die Rede, in unserem Aufsteller war davon nix zu sehen. Genauso wenig wie von einem Powder Rouge (39N), von dem nicht mal in der Broschüre eine Abbildung ist. Vielleicht ist das ja ein Highlight, wer weiß?

Preisliste Österreich dm:

  • Intense Effect Eyeshadow 4,95 €
  • Eyeliner Brush 4,45 €
  • Gel Eyeliner 6,95 €
  • Go4Big Lashes Mascara 7,15 €

 

EDIT 19.07.: Weil sich die PR Abteilung doch noch zu einem Mail hat hinreißen lassen:

Preise Deutschland (und jetzt mal Augen auf Leute!):

  • Intense Effect Eyeshadow 3,99 €
  • Eyeliner Brush 2,99 €
  • Gel Eyeliner 4,99 €
  • Go4Big Lashes Mascara 6,99 €

Ich find’s schlichtweg unverschämt. 2 € mehr für den Eyeliner? Und den blöden Pinsel, den man sich selber biegen kann?

Die Produkte sind ab 18. Juli im Standardsortiment zu finden! Na, zumindest in Deutschland.


Gekauft habe ich mir heute auch was, aber nichts aus dieser LE, bei den Preisen, bah. Da kann die Beipackbroschüre noch so nett sein:

DSCI6700

Das Model der LE hat auf allen (!) Bildern in dem Heftchen den Mund offen wie auf dem Aufstellerbild. WTF /Bemerkung am Rande.

Das Mosaikpuder von basic (Schlecker), soll ja den Teint gut mattieren bzw. ebenmäßig machen. Außerdem duftet’s wirklich nach Kokos! Aber nicht zu sehr, dass mir vom Anschnuppern schon schlecht würde. Mein Gott, ich bin so beeinflussbar *hüstel*. Gekostet hat es 3,29 €.

Und weil die Mama sowieso Cremes und Shampoo für sich selber brauchte, rutschte der letzte (!!! omgzz so viel zu stark bleiben) violette Lipgloss 03 Do A Floating Pirouette aus der Ballerina Backstage TE auch in den Einkauf. Wehe ich sehe den in einem anderen dm dann im Grabbelkörbchen. Die 9ml, randvoll, der Pinsel(yay!)applikator hüpft einem entgegen, haben 1,95 € gekostet, danke Mama ♥

Ich finde ihn leicht klebriger, also die Konsistenz ist irgendwie “fester”, als viele meiner anderen Glosse, dafür hat er aber eine super Farbabgabe. Mal schauen, wie lange er so durchhält. Der Auftrag ist mit dem Pinselchen auch viel besser als mit einem grottigen Flockapplikator.

Auf den Bildern sieht er nach Magenta aus, in der Realität ist es aber eher ein schönes “unreife Brombeere”. So eine Farbe habe ich definitiv noch nicht ha!

swatchballerinaDoafloatingpirouette

Wie findet ihr die Manhattan LE? Bzw. das Geheimtipp-Mosaikpuder? Habt ihr noch mehr solcher Tipps? ;)

Sharing is sexy:

10 Kommentare

Jlovesmakeup
13. Juli 2011 17:26

wenn du das Puder länger getestet hast, kannst du vielleicht eine kleine Review dazu posten?

lg,

Nancy Piepenburg
13. Juli 2011 17:53

Der Gloss sieht ja göttlich aus!!
Guck mal, ich hab hier was für dich: http://kabukislittleworld.blogspot.com/2011/07/ein-award-fur-mich.html

Liebe Grüße
Kabuki

13. Juli 2011 19:27

Nicht wahr? Ah, ich bin jetzt doch froh, den letzten geschnappt zu haben ;)

buntewollsocke
14. Juli 2011 09:56

Wuhuu, der Gloss ist toll. Ich renne mal eben zum Rossmann und hoffe, es gibt noch einen. Und dann halte ich gleich mal nach dieser Manhattan Dingens LE Ausschau.

14. Juli 2011 13:55

Unbedingt! Ich hoffe schon darauf, dass ich vielleicht den peachigen im Körbchen finde...
Die Manhattan LE enttäuscht mich ein bisschen, nicht mal was zum "Anschauen" dabei, irgendwie. Mich würd dann sehr interessieren, was die Sachen bei euch kosten! Bei Manhattan sind die Unterschiede noch krasser :|

buntewollsocke
14. Juli 2011 14:02

Noch nichts in Sicht ... Ich habe aber auf einem Blog gelesen, dass die Lidschatten wohl 4,79 Euro oder so kosten werden.

Den lila Gloss gab es noch in Massen ...

Nicki160990
14. Juli 2011 14:23

Es ist keine richtie LE sondern das sind die neuen Sachen aus dem Standardsortiment :)

14. Juli 2011 14:27

Schon gelesen. In Österreich auch? Bei uns wird vieles als LE vorgestellt.
Siehe Mineral Fantasies von alverde.

Simone
14. Juli 2011 17:12

Diese LE hab ich noch nicht gesehen- ich hab heute dafür die "100% red" gesehen, war gestern morgen noch nicht da.
Da habe ich mich über essence "Nails in Style" hergemacht: klar, der von Dir empfohlene" 02 Style me holo" musste her, war ja klar, ne??
irgendwie wurde ich dann "farbenmutig" und legte mir noch den "03 Style me love" ins Körbchen (musste sich ja lohnen in die Stadt zu fahren, oder?) . Der kam auch nachmittags gleich auf die Nägel: ein silbriges dunkles Pink (Magenta??), sieht super aus!

Zu der "100 red": die war schon überraschend abgegrabbelt und die Rottöne waren dann doch nix für mich- entweder hatte ich die Farben schon so ähnlich oder sie waren einfach doch "zu schrill". Hab davon dann nix gekauft. Gibt ja noch so vieles bei dm, da finde ich immer was, keine Sorge! *grins*

So, das war mein "Roman" für heute und Euch allen noch einen schönen Abend! Wir haben hier übrigens Sturmwarnung!*Fensterklapper*

LG, Simone

Kommentieren

Danke fürs Einhalten der Netiquette & Comment Policy!
►Bitte von (Blog)URLs in den Kommentaren absehen, sie landen meist ohnehin im Filter und werden nicht veröffentlicht.
International visitors: You're very welcome to comment in English!