Man hat mir Geld gegeben…

Mwahahaha. Na klar musste ich einen Teil davon gleich wieder ausgeben, was denkt ihr denn. Natürlich nicht alles. Ich liebäugle ja schon länger mit einer gewissen Handtasche… ah, ich schweife ab. Geworden ist es also folgendes:

DSCI6509

Bei Claire’s ist bekanntlich Sale – ich wollte mir eigentlich den in London nicht gekauften Funkelring kaufen, aber logischerweise gab’s den hier nicht mehr in Bauarbeiterhändegröße (danke dafür, Paps). Daher gezwungenermaßen die Goldkette mit zu öffnendem Herz und Minischlüsselchen (ich liebe Schlüsselanhänger! Also Schlüssel als Anhänger) genommen. Haw ♥

Bei six war dann auch Ausverkauf und die Kette von 8,95 € auf 3 € runtergesetzt sieht einfach schick aus. Nicht zu bääm und schön lang.

Mit falschen Wimpern komme ich am besten klar, wenn sie “natürlich” aussehen, bzw. am einfachsten gleich Einzelwimpern sind. Ich habe heute mal wieder einige aus der essence black & white benutzt und mir deswegen bei  Wimp’rs ein paar nachgekauft. Die sehen einfach super nach ätsch-ich-hab-tolle-dichte-lange-Kuhaugenwimpern aus. (54 Stk., 5,45 €)

Die Catrice Infinite Matt Foundation, von der ich übrigens immer noch begeistert bin, neigt sich laaangsam dem Ende zu, also musste eine Entscheidung getroffen werden - zwischen Nachkaufen oder die etwas dünklere Photofinish ausprobieren. … Antwort im Bild. Zarte Sommerbräune, ich wart auf dich! (30ml, 6,49 €)

Wie man sieht konnte ich heute auch die Out of Space LE sichten, noch gut voll, Bild konnte jedoch ich keines machen. In dem Mini-Flürchen, dass den essence, Catrice, Misslyn Theken zugestanden wird, wuseln ja auch nur etwa immer 12 Personen gleichzeitig rum. Bah.

houston

Es war von allen noch etwas da, von der Face Base allerdings nur noch eine. Die angegrabbelt aussah. Danke, Leute. Echt jetzt. Sonst hätte ich jetzt den fünften Primer daheim. Also nur den ersehnten blauen Gel Eyeliner “C02 Houston’s Favourite” abgegriffen. Der Glastiegel ist ja mal so was von MogelpackungVerpackungsverschwendung. Ohne Aufschrauben kann man die Farbe nicht mal erahnen… Bin gespannt, ob mich der so überzeugen kann, wie die essence Varianten. (Den Dötsch habe übrigens ich nach dem Kauf gemacht. – Schwache 2,2g für 3,95 €) Die Lippenstifte fand ich übrigens grottigst. Sheerer Glitzerstick würd’s eher treffen.

Erst wollte ich auch einen der spacigen Lacke nehmen (ich denke es war auch hier der “Houston’s Favourite”), habe es aber gelassen. Um’s Eck stand nämlich die essence nail in style TE. Vor deren Release ich ja großspurig tönte, sie interessiere mich kein bisschen. Jaja. Der Lack 02 Style Me Holo (8ml) sieht dem Houston’s Favourite mMn seeehr ähnlich, das Fläschchen ist nur minimal kleiner, aber weit günstiger. Tschüss dann, mein Favourite biste nicht, Houston. (1,75 €)

DSCI6513

Die Ballerina Backstage TE gab’s im Übrigen noch nicht. Aber keine Bange, ihr Platz wird von einem leeren you rock Display warmgehalten, phew.

Schnell noch zum Palmers, um mir die p2 deep water LE anzuschau…ja ne, da steht immer noch gemütlich die Into Lace rum. Aber wie immer – irgendwas muss mit! Dann erinnert, was ich mir schon länger vorgenommen hatte: Ein Crackling in silber. Gebongt, 11ml für 1,75 €. Der achsotolle schwarze Kajal war eh ausverkauft, also den Lippies gewidmet. Rodeo Drive sah dann geswatcht nach einem für mich extremen Nude aus…und plötzlich sprang mir “Oxford Street” in den Blick. Hach.

…. *kurze peinliche Stille um in Erinnerungen zu schwelgen* ….

DSCI6514

Der Lippie sieht in der Verpackung und im Swatch (s. unten) knallrot aus, im normalen Tageslicht ähnelt er aber eher dem L.A. Colours Berry Lack, oder auch dem Originalswatch auf der p2 Webseite. Gefällt mir gut, besonders abgetupft. (1,95 €)

swatch_catrice

Hier noch ein Handrückenswatch von Gel Eyeliner “C02 Houston’s Favourite” und dem p2 Lippenstift “100 Oxford Street” – echte Tragebilder folgen alsbald:

 

Was habt ihr euch aus den neuen Limited Editions gegönnt? Oder lassen sie euch kalt?

Sharing is sexy:

9 Kommentare

littlecookie
2. Juli 2011 22:21

Schöne Ausbeute! ;-) Wie ich gestern dort war, war ich irgendwie so in der "ich muss mir unbedingt was kaufen - Stimmung". Puh. ;-) Also eine der Make Up Bases hab ich mitgenommen, da waren noch ziemlich viele da. Schön, dass ich damit ein gutes Werk tun konnte und du nun nicht noch eine Base mehr rumstehen hast. *lol*

Tja und dann haben sich mir irgendwie zwei Lacke aufgedrängt, obwohl ich praktisch nie Lack trage. Aber vielleicht wirds ja noch. ;-) Mich hat wohl das Funkeln der Out of Space so hypnotisiert, dass ich da irgendwas mitnehmen wollte. Allerdings fand ich es bei dem Licht im Geschäft ziemlich schwer, die Farben richtig zu erkennen. Geworden sinds dann der Weiße und der Houston's Favourite. Hmm... Die essence nails hab ich mir nur ganz kurz angesehen, fand die Lacke viel zu glitzerig. Doch jetzt, wo du's sagst, sind sich die beiden Farben wirklich ziemlich ähnlich.

Würd mich freuen, wenn du über die Photofinish Foundation irgendwann ein Review schreibst. Hab die Infinite Matt vor allem auch wegen deiner positiven Erfahrung gekauft und bin ziemlich begeistert davon. Thanks. :)

Simone
3. Juli 2011 09:20

Bei uns gibts noch gar keine neue LE, nix, gar nix. Die Into Lace steht da und steht und steht................Dann noch ne LE mit den Deutschlandfarben für die WM (danke, brauch ich nicht.............) und irgendwas stinkteures von L`Oreal- nachdem ich die Preise gesehen habe, hab ich mir den Rest gar nicht mehr angesehen!
Hab aber im Kaufhof den lang verschmähten essence multi dimension 59 purple diamond gekauft. Der war mir lange zuuuuuuuuuuuu glitzerig aber vor ein paar Tagen plötzlich- ach, gar nicht so schlecht, nehmen wir den mal mit.........:-)).

Der funkelt wirklich sehr, aber mir gefällt er. Und das Beste: man sieht keine Macken! Gestern abend (ich wollte hundemüde ins Bett) splittert mir natürlich was ab. Schnell etwas "drübergepinselt", Überlack drüber und: Taraaaaaaaaa! Fällt gar nicht auf- so geht es noch nen Tag!

LG, Simone und Euch allen einen schönen Sonntag!

Chrissi145
3. Juli 2011 15:46

nichts mit dem p2 deep water love LE im riieeeesen einkaufszentrum??? Weiß nämlich seit blondi beach in welchem du bist und da's nur da p2 in ö gibt ;) Will auch endlich den Bronzer, das Rouge und die Nagellacke angucken -.-

3. Juli 2011 17:44

Hehee, na dann dank ich dir nochmal persönlich ;)
Wie ist die Base? Soll ja schimmern?

Schön fand ich die Lacke schon, aber ich hab noch einige unbenutzte hier stehen... hast du den "colourchanging top coat" auch genommen? Fänd ich ja interessant, ob der überhaupt was macht.

Die Photofinish wird jetzt auch brav benutzt, nach nur einem Swatch Tüpfelchen zu urteilen riecht sie nicht so angenehm, deckt aber mehr...mal schauen. *weiter anfix* haha :D

3. Juli 2011 17:46

Ja, bei uns kommt wohl ohnehin nur jede zweite p2 LE mal...pf!

Ah, Lacke die Macken vertragen sind immer super - hat er Schimmer oder richtige Glitzerpartikel? Ich such ja immer noch nach "meinem" Lila. Bin gespannt auf den LA Colours Lack...

3. Juli 2011 17:48

Hehehe ;)
Nope, ich kann dir versichern, gestern Nachmittag gab's da noch eine halbvolle Into Lace, mit null Anzeichen einer Ship Ahoi oder gar deep water love!
Ich hätte mir da den Lila Lack gern angesehen, aber gut, Geld gespart ;))

Simone
4. Juli 2011 18:32

DER glitzert richtig- nix mit ein bischen Schimmer! (Den essence purple diamont mein ich).
Und heute hab ich sie gefunden: die  Deep Water Love! Der Lila Lack,der Dich wohl interessiert, ist richtig dunkel lila mit ein wenig Schimmer- schön, wie ich finde. Ich hab aber erstmal den 040 rosy coral gekauft. Denn vorher war ich ja schon bei Ihr Platz und da gab es plötzlich die Catrice Papagena LE, da musste ja schon der C02 Welcome to the Jungle mit! Und wir wollen es ja mal nicht übertreiben, nicht??

LG, Simone

Kommentieren

Danke fürs Einhalten der Netiquette & Comment Policy!
►Bitte von (Blog)URLs in den Kommentaren absehen, sie landen meist ohnehin im Filter und werden nicht veröffentlicht.
International visitors: You're very welcome to comment in English!