Bei meinem letzten Trip nach Deutschland habe ich bei der Heimreise noch in einem Müller (die haben die da überall 😮 ) vorbeigeschaut. 1. Um die Modern Muse LE abzuchecken (war ausgeräumt) und 2. um etwaige Reduzierungen bei essence und Catrice auszunutzen (war auch fast alles ausgeräumt).  Letztendlich ist es von Catrice ein reduzierter Gloss (wie ich den finde, weiß ich noch nicht. Vielleicht schenke ich ihn auch meiner Mama) und der sagenumwobende Dirty Berry Nagellack geworden.

Es handelt sich bei dem Farbton eher nach einem dreckigen Violett mit Schimmermarmorierung als einen Beerenton, meiner werten Meinung nach. Stört mich aber kein bisschen, ich bin ja gerade mitten in meiner ischfindlilaspitzenklasse-Phase.

In echt sieht die Farbe auch gaaanz anders aus, als auf der Catrice Seite.

Der Auftrag auf dem Manhattan Base Coat funktionierte tadellos. Mit zwei Schichten deckt der Lack. Mit der Trocknung hatte ich keine Probleme, aber bei diesem Lack hilft mir wohl nicht mal der BTGN top sealer aus – schon am zweiten Tag fing das Splittern an. Auch an Stellen, an denen nicht der Nagel darunter seine erste Schicht loswerden wollte. Find ich jetzt nicht so prickelnd, besonders im Hinblick auf den Preis.

 

Yup, kann das Drumrumtanzen aller Bloggermädels schon verstehen. Abzüge in der B-Note zur Haltbarkeit. Die Farbe ist jedoch zu schön, um mich darüber zu ärgern. Dann eben öfter mal aufpinseln.

Drinnen sind 10ml bei 2,49 €, Haltbarkeit nicht angegeben.

 

 

 

Habt ihr den Lack? Wie findet ihr die Catrice Lacke in der Qualität? Gibt es Qualitätsunterschiede?

You May Also Like

7 comments

Reply

Ich finde die Farbe auf  Blogfotos immer wunderwunderschön, gekauft hab ich ihn mir dann aber trotzdem nicht.

Reply

Die Marmorierung gefällt mir total gut, allerdings ist die Basisfarbe nicht so mein Ding

Reply

Ich mag den Lack auch sehr gern.

Reply

Ha! Das macht mein Nagel auch ständig- das abschälen! Weisst Du, woran das liegt?*grübel*
Die Farbe finde ich super! Warum hab ich die nicht?*nachdenk*
Übrigens: muss meine Tirade auf alverde auch zurücknehmen- meine Lieblings Make-up wird es weiterhin geben!

LG, Simone

Reply

Ich habe bei meinen Catrice-Lacken auch schon Qualitätsunterschiede bemerkt, welche aber in meinem Fall eher bei der Deckkraft liegen.
Abgesplittert ist bei mir noch nichts. Aber die Farbe ist so schön, wollte sie mir auch schon länger holen. Der Lack geht aber nicht aus dem Sortiment, oder?

LG Jule
http://sd-tipps-tricks.blogspot.com/

Reply

Stimmt. Auch wenn 2 coats draufsteht, muss er nicht gleich unsichtbar sein…da sind manche Essence Lacke besser.

Und nein, der wird nicht gehen, also kein Nachrennen nötig 😉

Reply

Wie- kein Nachrennen nötig?? Warum bin ich dem dann heute nachgerannt??Hä?? Und wunder mich dann an der Kasse, das der gar nicht reduziert ist? *aufstampf*
Na gut, Du hast mir mit diesem Post aber auch sooooooo Lust auf die Farbe gemacht- den musste ich haben! Morgens gekauft- gerade aufgetragen, einfach eine super Farbe! Das wird einer meiner Lieblingslacke!

Hab alle ein schönes sonniges WE (nachdem ich vorgestern nacht den Keller vom Wasser freischippen musste…….)
LG, Simone

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge