Ich und ein Cremeliedschatten – es ist Hassliebe. Hass, weil das Zeug ja doch nicht hält, Liebe, weil sie alle so schön aussehen und ich eine oberflächliche Muh bin.

Wie ich gestern berichtete, habe ich beim neuen p2 Sortiment der Liebe nicht widerstehen können und mir den Champagnerton der neuen (oh Wunder!) Cremelidschatten zugelegt:

p2 super stay! 010 sandy beach

Irgendwie hat bei mir wohl schon der Herbst voll eingegriffen – Brauntöne finde ich zur Zeit einfach fa-bel-haft!

Und da ich trotz einigen Hass-Erfahrungen auch diesem eine Chance geben musste (für 3,35€ je Stück sollte er mich besser nicht zurück hassen, aber sehen wir weiter…), habe ich sandy beach (stoney beach würd sich ja auch lange nicht so gut anhören nech, p2) mal mit anderen Brauntönen geswatcht. Jeweils verschiedene Lichtverhältnisse:

p2 super stay! Swatches

Diese Bilder entstanden heute Vormittag – ein Blick auf meinen Handrücken jetzt beweist mir meine Eindrücke: pas des copper ist als einziger komplett verschwunden! Die gel eyeliner hielten gewohnt gut und auch sandy beach sandet noch schön schimmernd vor sich hin, boah!

Da mich die Swatches so begeistert hatten, setzte ich mich trotz heutigem ich-seh-aus-wie-aus-dem-Bett-gefallen-Sonntag an den Schminktisch und versuchte mich an einem ganz einfachen Make-Up in Kombination mit dem neuen C’mon Chameleon! von Catrice. Auf den Lippen übrigens Rita Hayworth – wenn schon denn schon 😀 Blusher: Accessorize.

p2 super stay! AMU

Ich habe jetzt schon Probleme mit dem Licht :/ Aber da ich hoffe, euer Vertrauen zu genießen – die Farben wirken in echt intensiver. Ja. Echt. Und nicht nur, weil jeder Blogger das bei miesen Fotos behauptet. Ich schwörrrr’s!
Sandy Beach ist auf dem gesamten Lid so hell und glänzend wie da auf dem Bild nur nahe der Wimpern.

Sandy Beach habe ich mit einem schmalen Concealer Pinsel über einer Base aufgetragen und mit dem Finger über das gesamte Lid verblendet – sogar über die Crease hinaus aka ultimate eye make up test, kurz UEMUT.

Danach habe ich den Zoeva Soft Definer sanft in den, im Pfännchen sehr grün schimmernden, Chameleon gestippt und vom Außenwinkel in die Crease geblendet – woah, ein Lidschatten, der im Nebenberuf Verwandlungskünstler ist, ganz getreu seines Namens! Stark verblendet wird der nämlich bräunlich mit grün/rötlich schimmerndem Unterton. Es ist Liebe :O

Als Lidstrich habe ich den ebenfalls neuen London Baby gel eyeliner defloriert, auf der Waterline befindet sich der hellere Mother Earth is Watching You, beide essence.

Anekdote:

Inzwischen war ich auch so clever, endlich mal an einer Lösung für mein “Gesmudgtes an den unteren Wimpern”, das regelmäßig in “ich war grad 5,3 Stunden heulen” ausartet,  zu basteln: Einfach entlang des äußeren Drittels einen gel eyeliner in gewünschter Farbe auftragen und dann erst mit dem gewünschten Lidschatten verrauchen! Voilà. Hält sogar an meinen uhh Feuchtgebieten.

Und so habe ich auch gleich herausgefunden, dass Chameleon stark aufgetragen wieder grün wird. Toll! Ein 2in1 Lidschatten.


Aber zurück zum super stay (wir haben’s ja kapiert, die halten. Muss echt jeder in seinen Cremelidschatten “stay” drin haben…): Es ist jetzt mittlerweile Abend (no na) und jetzt kommt’s – es ist nix weggeschmolzen! NIX! Ich bin sehr fasziniert. Dieses 16-Stunden-Halt-Versprechen trifft zu?! Ich kann euch gern mal ein Bild von zB dem blöden pas des copper aufgetragen machen. Da ist einmal Zwinkern schon zu viel.

Ich werde diesen super stay! (auch noch mit Rufzeichen, oh Mann) noch weiter probieren, wenn’s mal etwas wärmer ist. Für heute hat er mein Cremelidschatten-hassendes-Herzi schon mal erwärmt. Die super stay! von p2 sind alle recht metallisch – fast schon zu sehr für meinen Geschmack, aber wie man sieht, kann man das mit Puderlidschatten ausgleichen. Wenn sich sandy weiter so schmuck macht, finde ich auch die anderen Farben gleich umso schmucker!

Habt ihr die ganzen stays schon probiert? Welcher ist euer Favorit? Bzw. kommt ihr mit Cremelidschatten überhaupt klar?

You May Also Like

4 comments

Reply

Okay damit hast du mich endgültig angefixt ihn mir zu kaufen, seit den Promobildern wollte ich ihn, dachte aber neee brauchste nicht und hält eh nicht. Danke 😛 Jetzt brauch ich ihn!
mimi

Reply

*hihi* ich hab bei deinem swatch-vergleichsbild gedacht: hey, das ganz
recht sieht ja sooo schön aus. und dann hab ich den namen darunter
gelesen und gedacht: hey! den hab ich ja 😀 😀 vll. nehme ich den
auchmal als farbige base. 🙂

deine erklärung mit dem gesmudge unter der wasserlinie würd ich gern mal
sehen. hab mich an die betonung der unteren lidfalte bisher noch nicht
so richtig rangewagt, eben weil man schnell auf die gefahr läuft,
verheult auszusehen 😀 😀

Alles Liebe!

Silva

Reply

😀 Also ich find ihn besser als viele andere!
Aber andere haben ja auch den Pas des Copper in den Himmel gelobt und ich find den einfach schlecht haha.

Reply

Hehe, ich frage mich ja, wieso ich auf die Methode nicht schon früher draufgekommen bin! Ich mach die Tage mal eine EOTD und fotografier das ab 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge