Ja! Ich wage es! Ein richtiger Post am Silvesterabend…, es ist ein Experiment 😉

Nicht nur, dass noch unreduzierte Vampire’s Love, Welcome to Las Vegas und gar auch noch eine Modern Muse rumstehen – hab ich schon gesagt, dass sie noch nicht reduziert wurden? – nein, auch noch die halbe alverde Mademoiselle LE steht rum. Wenigstens die ist runtergesetzt. Was mich zwar ärgert, da ich sowohl den Cassis Lidschatten als auch den Bordeaux Lippenstift regulär ausgpreist gekauft hatte. Hmph!

Und natürlich liegen beide noch zu Hauf in den Körberl – beim Bordeaux liegt es garantiert daran, dass der “Farbnummernsticker” gefühlte 635 Nuancen dunkler aussieht, als das Ergebnis dann auf den Lippen erscheint. Nicht sehr klug, wenn sich die Farben so krass unterscheiden!

Kommen wir also zu den “aktuellen” Aufstellern – lassen wir dabei außen vor, dass die essence Legends of the Sky bei uns noch nicht aufgestellt wurde. Es gäbe eh keinen Platz dafür.

Und dabei steht schon wieder eine Catrice Edition in den Startlöchern: Nymphelia (shhh, ihr werdet bestimmt morgen mit Previews dazu erschlagen; vorab: mir gefällt sie von den Bildern ganz gut. Wenn das was heißen mag :))

Nun denn, ich will gar keine Extrabeiträge draus machen, da ich mir aus keiner der folgenden wirklich viel gekauft habe:

essence Circus Circus

essence Circus Circus TE

Kurz: Ich hab davon nichts gekauft. Ich fand dieses Blasebalg-Design des Parfümflakons echt hübsch, aber die sindCircus, Circus Parfüm anscheinend nicht geliefert worden. Oder echt alle schon verkauft, obwohl das andere Zeug noch da ist? … Auch das Pocket Parfüm gab’s nicht. Naja.

Die Pressebilder von der LE findet man bei Pinkmelon.

Interessiert hat mich davon von Anfang an nichts. Der Highlighter ist mir zu golden, *bourjois streichel*, die Nagellacke nichts Besonderes – ich warte auf die reduzierten Reste – und vor den Cremelidschatten scheue ich sowieso immer zurück. Gold sieht interessant aus…aber das Zeug creast ja doch. Jaja! Schreibt mir ruhig, dass sie es nicht tun! Habe ich auch bei dem Pas des copper aus der Ballerine Backstage gehört… 😉

Die Lacke find ich relativ unspektakulär, der goldene scheint nicht mal besonders hübsch zu sein – siehe Neonweiß’ Post! Einzig der rote Gloss scheint komplett cremig und nicht schimmernd zu sein, aber ich will mal einen Gloss in meinem Leben aufbrauchen, bevor er kippt 😀

Die Nagelstickerdingens lass ich unkommentiert…

Swatches kann man ja nicht zeigen, weil die gesamte TE testerlos ist. Praktischerweise.

Was habt ihr euch davon geholt?

 

essence crystalliced

essence crystalliced TE

Metallisch-Babyblau hmmm. Wie finden wir das?

Wie ich das finde, kann ich ja schon mal raustrompeten: Örks. Und schon wieder Cremelidschatten. Diesmal mit Applikator. Nene. Von buntewollsocke musste ich über Twitter erfahren, dass das vorab für mich einzige interessante Produkt – der Flüssighighlighter in nun schon bekannten Pumpspendern – Schrott ist. Entweder man sieht ihn gar nicht oder man funkelt silbrig. Möh! Pressebilder bei Pinkmelon.

Swatches:

Swatches Cremelidschatten

Sind auch auch eher flüssig als cremig, ne.

Um die Snowflake Mascara macht ihr bitte alle eine Bogen – die Fotos, die man dazu auf den Blogs findet…gruslig. Aus Glitzer mach ich mir nix, bleiben also die Glosse und die Lacke. Zwei der Glossfarben sehen nett aus, sind mir aber zu schimmrig und laut Berichten auch allesamt sheer.

Von den Lacken finde ich nur zwei interessant, und die habe ich mir auch gekauft:

essence crystalliced TE - Einkauf

Hinten 03 It’s a Snow-Woman’s World und vorne 01 Iced Age Reloaded. 01 Ist eine sehr interessante Rosé-Taupe Nuance und 03 ist als einziger in der Kollektion ein Creamfinish – nach meiner Weihnachtsmaniküre mit dem Goddess-Lack lachte mich das Creamfinish gleich an. In Kunstlicht wirkt der Lack kühl Grau, im Tageslicht hat er einen bläulichen/lilanen Stich. Sehr hübsch:

Snow Woman

Netter Touch: Auf den weißen Pinsel”stielen” (wie nennt man das Ding in dem der Pinsel steckt?!) sind Schneeflocken geprägt. Sieht man auf meinen Bildern kaum bis nicht, aber ich find sowas nett und stimmig mit der gesamten TE.

So – Ice Ice Baby?

 

Catrice Hidden World

Catrice Hidden World LE

Rosa und Pink und tüdlidü ist ja nicht so mein Ding (wiederhole ich mich?) und damit spricht mich das Mädi-Design leider gar nicht an. Pinkmelon hat wie immer die Pressebilder.

Enthalten sind ein Gatsch-Blush, pampige, pardon Eye souffles, ein Highlighter getarnt als Face Base, drei schöne, aber zu metallische Glosse und drei relativ unspektakuläre Lackfarben. Ah und ein hipper Taschenspiegel in weißem Lederimitat. Merkt man, wie angetan ich von der LE bin? … Gekauft habe ich nichts. Die Lipglosse sind ganz hübsch, aber ich habe zu viele. Und so sehr die souffles auch gelobt werden – cremigen Augenprodukten traue ich nur selten über den Weg, der p2 Pötte sind beispielsweise sogar auf meinem Lid haftend zu kriegen, der hochgelobte Pas des Copper flutschte dafür fröhlich auch in die Lidfalte. Deshalb auch die liegen lassen – Champagner habe ich von p2, auf Rosa kann ich getrost verzichten und Braun…wer hat keinen braunen Lieblingslidschatten?

Swatches:

IMG_20111231_103523

Den Blush finde ich ziemlich unpraktisch. Zum Verteilen und auch punkto Haltbarkeit in einem Tiegel mit so großer “Öffnung”. Ich konnte die Souffles auch mit einem Taschentuch problemlos abreiben. Weiß ehrlich nicht, wieso alle so begeistert sind.

Weil ich ein Mähähääädchen bin.

 

alverde Matroschka meets Beauty

alverde Matroschka meets Beauty LE

Mhh. alverde scheint bemerkt zu haben, dass LEs mit hübschen Pappverpackungen à la Zauberwald einfach besser ankommen. Da heißt’s dann eben, “der e/s ist nicht besonders gut, aber die Verpackung! ♥”

Lässt man sich davon nicht blenden, bleibt nicht mehr viel übrig. Das Schimmerpuder, klar, vielleicht noch der goldene Kajal und der kleine Kabuki. Der übrigens wirklich herrlich weich ist…aber schimmelgrün an den Spitzen. Hmm.

Mir persönlich gefiel von den ersten Bildern an ohnehin nur die Mascara Aubergine. Die ich mir auch gegönnt habe. Ein etwas rötlicherer Lilaton, als die violette Mascara von s-he, aber ich find sie sehr hübsch. Zu jetzigen guten-Wimpern-Zeiten macht sie auch ein gutes Ergebnis:

alverde Matroschka Aubergine Mascara

Die Farbe sieht man im dumperen Kunstlicht nicht besonders gut, aber ich find, sie ist durchschnittlich gut punkto Trennung und Volumen. Also für mich kein Fehlkauf.

Die Lidschatten sind ziemlich zusammengewürfelt und schlecht pigmentiert, Lipgloss in Pötten kann ich ohnehin nicht leiden, genau wie Rougesticks. Dazu kommt noch, dass die Preise in Österreich deutlichst angezogen sind. Bei coral and mauve könnt ihr euch die deutschen Preise ansehen. Genug gesagt, ne?

Außen hui, innen pfui?

Auf die Sommerdürre folgt die Winteflut! Zu viel? Besser als vorige LEs? Kommen diese in eure Top-LEs des Jahres? Oder doch nur Ausläufer und Platzhalter für Neustarts im nächsten Jahr?

• • •

Bildquelle

 

Und nur noch ein paar Stunden Zeit um um die NAKED Palette zu rittern!

You May Also Like

15 comments

Reply

Meine Güte iwe Recht ich Dir gebe, diese LE-Überflutung überall…(wobei ich zugeben muss, dass ich eine absolute LE-Jägering bin). Habe mir schon einige Produkte mitgenommen, dafür gibt`s aber bei mir eine selbstauferlegte LE-Bremse. Ich schaue mir mittlerweile die Produkte genauer an, bevor ich sie kaufe. Leider ist der Wurm immernoch drin und flüstert mir ständig ins Ohr: du musst sie haben, sind doch limitiert!!! Oh man…
Ein toller, ironischer und lustiger Post!!! Daumen HOCH!!!
Wünsche Dir guten Rutsch!!!!!!!!!!!

Reply

Ein schöner Post. Du siehst, es liest ihn auch jemand, trotz Silvester. 🙂

Rutsch schön ins neue Jahr und bis bald, ich bleibe dir treu, dein Blog ist nämlich schön. 🙂

Alles Liebe
Brombeerliebe

Reply

Guten Rutsch 🙂

Reply

Habe mir aus der crystaliced-LE Nagellack mitgenommen. Fand erst die Lidschattenflüssigdings ganz ansprechend, öhm joar, weil ich sie für Lipgloss hielt 😀 aber flüssiger Lidschatten ist wirklick „örks“ (um mit deinen Worten zu sprechen äh schreiben). Aus der Matroschka-LE gab es für mich den Kabuki *verliebt bin obwohl grün nicht meine Lieblingsfarbe ist* und den silbernen Kajal. Und entgegen vieler Meinungen find ich ihn okay *püh*.

Komm gut rein ins nächste Jahr, man liest sich 🙂

Reply

haha, Gatsch-Blush – das trifft’s gut!
Ich finde, die Matroschka-LE sieht wenigstens hübsch aus. Und auch die von essence finde ich nicht schlecht. Aber ich warte bestimmt, bis alles reduziert ist, und dann überleg ich mir, ob was mitkommt.

Alles Gute fürs nächste Jahr!

Reply

Ich hätte mir gerne mal die alverde matroscha nla irgendwas LE angesehen aber sie ist hier nicht erhältlich weis der geier wieso!Aus der Circus Circus habe ich mir den Highlighter gekauft aber auch nur weil das Pfännchen lose war u ich ihn billiger bekommen konnte u ihm sonst nichts fehlte! LG und alles Gute für 2012

Reply

i find des lustig. bei uns im dm hab ich noch nie eine le gesehen weils immer entweder gar net da sind oder leergeräumt. heute war bei jeder einzelnen marke die vollständige le vorhanden, ich war verwundert. gefallen hat mir allerdings gar nix…

Reply

@Mary Ann
Haha, jaja, das kenn ich – „das Zeuch gibt es nicht ewig!11eins“…aber GsD fällt es mir bei diesen LEs mal leicht. Ist echt nix Besonders dabei imho.
Wenn der Flüssighighlighter übrig bleibt, vielleicht…aber ich hab sowieso lieber „güldenen Glow“, Silber erinnert mich gleich so an den lieben Edward haha.

Dankeschön – sarkastisch kann ich fließend ^^

Reply

@Brombeerliebe
♥!!!

Reply

@Charlotte

Hoff, du bist ebenfalls gut reingekommen 🙂

Reply

@Orchideenblume Hehe, ich kann mich erinnern, dass eines meiner allerersten Schminkiprodukte so ein babyblauer-frostiger Lidschatten, der im Rollon(!) kam, war. Uwahhh.
Absolut nicht meins, sowas *grusel*

Also dem Kabuki wär ich nicht abgeneigt, wenn er übrig bliebe…ansonsten habe ich einfach zu viel ähnliche Pinselgrößen, also shhht 😉

Reply

@christerl Jaa, aber wenn man sich die normale alverde Verpackung bei der Matroschka vorstellen würde… Ladenhüter haha.

Ebenfalls, danke!

Reply

Total uninteressante LEs, wenn du mich fragst… 😀 Hab von keiner was gekauft. 😉

Reply

@Mary Ann
Naja so limitiert scheinen die gar nicht zu sein. Irgendwie ist das immer unterschiedlich. Zum Beispiel In dem IhrPlatz bei mir in der Nähe gibts immer noch die Wonderland LE von Catrice. Die Las Vegas LE ist schon total ausgeräubert und von den neueren LEs ist gar nichts zu sehen. 🙁

Reply

@IsabelOi, ist ja auch nur ein Jahr her seit der Wonderland.
Ich glaub, die IhrPlatz sind wohl generell sehr langsam mit aufräumen usw. :/

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge