So, haltet eure Perücken fest – heute Premierenauftritt von M•A•C in meinen Monatsfavoriten!

Ja! Ich weiß!

Aber mal von vorn. Den letzten Monat habe ich vornehmlich mit gedeckteren Farben, okay, mit statistischen Ausreißern (kann ja mal passieren), verbracht. Da ich häufig rötlichen Lippenstift getragen habe, war um die Augen nicht so viel los. Merke: Mit roten Lippen sind die Leute viel höflicher zu einem. … Die Leute sind ja SO oberflächlich. Jetzt aber weiter mit meinem Blogpost über meine monatlich liebsten Beauty-Produkte…hust.

(Vorwarnung: Heute war mal wieder unscharfe-Bilder-Tag)

Favoriten November 2011 - Beauty

Favoriten November 2011 - Swatches

Ze famousest highlighter evarr. Naja, fast. Aus der Enter Wonderland LE vom Anfang des Jahres und immer noch gesucht und bewundert. Habe im November fast nur diesen Highlighter verwendet. Der Schimmer ist sehr fein, nicht glitzrig und neutral /temperatur expertin.

Wenn er in einem Gewinnspiel auftaucht, sollte man sich überlegen mitzumachen 😀

Was ich diesen Blush liebe! Die Nude collection ist insgesamt einfach herrlich und meiner werten Meinung nach für jeden Teint geeignet. Man sieht im Vergleich zum Catrice Blush, dass er doch bräunlicher ist, aber keineswegs Bronzer-Braun. Absolut toll, wenn man – wie ich, ömpf – von Natur aus mit tollen rosa Bäckchen gesegnet ist. Mehr Bilder sind verlinkt. Den geb i nimmer her!

  • essence nail polish True Loveessence True Love

Mein Lieblingslack aus der Vampire’s Love TE – prinzipiell sind alle Lacke aus der trend edition wirklich schön. Den dunkelsten habe ich stehen lassen. Schwarz mit Sprenkeln kann ich selber…err. True Love ist ein wirklich wunderbarer Magentaton mit Lilastich und Schimmer – weniger mit Sprenkeln als etwa Gold Old Buffy…der vielleicht mein Weihnachtslack wird, wenn ich für Nailart und Gestampe zu faul bin (=sehr wahrscheinlich :D)

  • Catrice Kohl Kajal Name It As You Like!

Der Tipp aus dem Internet ist wirklich wahr – sehr toll zum dezenten Betonen des unteren Wimpernkranzes. Die Farbe ist in der Tat undefinierbar, es kommt auch darauf an, wie intensiv man aufträgt: Zwischen Taupe, Violett und Dunkelgrau Dunkelbeige kann ich da alles sehen. Hält auch wirklich lange – besonders wenn man darunter Base aufträgt. No na.

  • alverde Mono-Lidschatten Cassis

Natühürlich liegt der jetzt reduziert in den Läden, wo ich ihn mir zum vollen Preis gekauft habe. Bah.
Aber er ist wirklich schön – wie man sieht, bin ich immer noch sehr Lila-affin. Ich kann nicht verstehen, wieso die beiden langweiligen, kaum zu unterscheidenden anderen Monos aus der Mademoiselle LE so viel mehr verkauft wurden. Cassis ist ein Pflaumenton, mit unglaublich schönem Schimmer in rosé. Wenn er noch im Grabbelkörbchen liegt – von mir gibt’s eine Empfehlung, der Lidschatten lässt sich auch prima solo tragen. Ich empfehle auch den Heidi Plum neu Vergleich bei Mel Eyre.

  • Catrice Mineral Blush Light Burgundy (d/c)

Leider nicht mehr erhältlich…soll ich überhaupt noch weiterschreiben? Das Blush ist ja sehr beliebt gewesen – und begründeterweise. Sehr schöner Rosenholzton – satiniert, aufgetragen aber eher matt. Wird nicht fleckig und ist aufbaubar. Ich sehe damit einfach …jetzt kommt’s… natürlich aus, nicht “geblusht”; hält bei mir auch den ganzen Tag. Die Nuance hätte Catrice ruhig beibehalten können.

  • Bourjois Healthy Mix Foundation Light Vanilla 51

Wie in meiner letzten Wochenschau vermerkt, habe ich mir sowohl Foundation als auch Serum gekauft. Ja erst gut eine Woche lang verwendet, aber ich mag sie sehr! Deckt für mich gerade richtig, hat eher ein “dewy” finish, riecht angenehm fruchtig und ist von der Farbe her wirklich schön neutral (ich sehe jedenfalls keinen intensiven Unterton) und hell, hach. Für den  -50% Preis von 7,49€ absolut genial. Ich find sie fast besser als die GOSH foundation aus dem letzten Favoritenpost … Ob noch eine kaufen zu viel des Guten ist?

  • Bourjois Bronzing Powder 52

Auch den Bronzer habe ich ja noch nicht sehr lange, aber ich liebe ihn. Alleine der Optik wegen schon ein Schätzchen (sucker for Papp-Magnet-Verpackungen) und dann noch das Schokoladenmuster. Hrr.Bourjois Poudre Bronzante

Ich habe hier die dunklere Nuance 52 gekauft, weil mir 51 einfach zu orange erschien. 52 ist bräunlicher aber noch nicht zu dunkel. Durch die sehr harte Pressung bekommt man auch keine Überdosierung zustande (ich jedenfalls nicht), er schimmert zwar (siehe Bild) aber so wenig, dass man ihn problemlos als Konturierpuder verwenden kann. Find ich jetzt. Ich schimmer da jedenfalls nicht 😉

Heute habe ich auf amazon das hier gesehen: Bourjois Delice de Pourdre Highlighting Powder #53
Wantwantwantwaaaantt *.*

http://www.amazon.co.uk/gp/product/B003PC1ZEU/ref=s9_simh_gw_p121_d0_g121_i1?pf_rd_m=A3P5ROKL5A1OLE&pf_rd_s=center-Bourjois Delice de Pourdre Highlighting Powder #53
(Bildrechte: amazon.co.uk)

Bin ja sehr versucht, mich bei Bourjois nochmal umzusehen. Der Vorteil von Pampa-Geschäften: Abverkäufe fühlen sich an wie Private Shopping 😀

  • alverde Lippenstift Bordeaux

Mit Abstand der am häufigsten getragene Lippenstift im November. Ich hoffe, ihr habt euch nicht vorm Namen bzw. dem viel zu dunklen Farbsticker unten irritieren lassen. Das Rot ist zwar dunkel, aber doch sheer – geplottet wirken die Lippen wie grade draufgebissen. Aber ich habe auch schon von Natur aus ziemlich rosige Lippen, daher kann ich mir vorstellen, dass er auf sehr blassem Untergrund zu intensiv wird. Mein Tragebild weiter unten. Trocknet nicht aus und hält ~normal lange. Den Lippenstift gibt es mit Sicherheit noch in jedem Grabbelkörbchen – von mir gibt’s eine Empfehlung.

  • MAC Sheer Surpreme Lipstick Can’t Resist

Ein MAC Lippenstift. Jop. Nix Dupe oder Fake. Und ich find ihn auch noch echt hübsch…wie hab ich das gemacht? Nie am Counter gewesen oder darüber berichtet…? Höhö. Ich bin unheimlich mysteriös, ich weiß. Man kann alles hier nachlesen.

Der Farbton ist intensiv aufgetragen relativ rötlich-braun, geplottet etc kommt der rosa Unterton jedoch toll heraus und er mutiert zum Tageslippenstift. Diesen Monat recht häufig getragen.

Ich muss dazu aber sagen, den typischen MAC Vanilleduft kann ich nicht wirklich ab, punkto Haltbarkeit etc merke ich persönlich auch nicht den Unterschied, aber gut. Schön is er.

alverde BordeauxMAC Can't Resist

Und als kleine Draufgabe: Meine liebsten Accessoires diesen Monat. (Wheee ihr jubiliert nech?) Sehr häufig habe ich diese einfachen Ohrhänger in zwei Farben getragen. das gebürstete Metall wirkt ziemlich schick und beide Farben gehen fast zu allen Oberteilen. Die Kette ist ziemlich filigran und relativ lang. Das Kreuz nehme ich persönlich nur als “Form” wahr ;), der Stein ist echter Rosenquarz, daher auch schwerer – die zartrosa Färbung funktioniert klasse mit Schwarz, aber auch Grau oder Petrol und Violett in den Oberteilen. Der Ring…jaa, da wird mal mehr geklotzt, ich habe ihn mir spontan beim dm gekauft. Durch das flexible Band passt er nahezu auf jedem Finger – und da ich die netten Wurstis meines Vaters geerbt habe (danke!), trage ich eigentlich nur größere Ringe haha.

Favoriten November 2011 - Accessoires

Lila SchönheitLetzteres rechts unten sind übrigens keine Essstäbchen – beim Schreiben/Lesen sind mir meine Haare einfach oft im Weg und ich bin genervt davon, die Haare schlampig im Nacken zusammenzubinden *örks* Mit den Dingern lässt sich ein sehr stabiler Dutt fixieren, sieht auch schick aus *asiatisch* und so haha. Und ja, das ist so ca. mein drittes Paar Stäbchen. Ihr wisst ja schon, wie err kräftig auch meine Haare ausfallen. Aber da beschwer ich mich mal nicht (nochmal danke, Paps!)

Und weil ich schon bei Accessoires bin – meine Lieblingstasche diesen Monat: Gestatten, Lila Schönheit. Sehr geräumig und das Reißverschlussfach vorne ist ja SO praktisch ♥

Ich glaube, ich werde jetzt öfter meine Bag of the Month zeigen, sie bekommen eh viel zu wenig Aufmerksamkeit aufm Blog 😀

Diesmal leider ziemlich viele Lieblinge im Bereich “nicht mehr erhältlich” – ziemlich doof, aber ich will ja auch nicht was aus dem Ärmel ziehen, wozu ich dann gar nix zu sagen habe haha.

Wie sah’s bei euch aus? Lang-Bewährtes oder jedes Monat neue Entdeckungen?  Interessieren euch Accessoire Favoriten?

You May Also Like

12 comments

Reply

Ich habe mir gestern auch meinen ersten MAC Sheer Supreme bestellt 😉 Ich bin gespannt…

LG Linny

Reply

also den alverde Lippentsift hab ich auch in Bordeaux und hab ihn auch total gern 🙂
Und ich hab mir das Bourjois MakeUp  auch vor ein paar Tagen gekauft und liebe es 🙂
ganz liebe Grüße <3

Reply

Die Accessoires interessieren mich persönlich sehr…. Vielleicht findet frau dadurch wieder neue Anregungen 🙂 Natürlich interessieren mich auch die Schminkutensilien *g* Schade dass ich den alverde-Lidschatten nicht mitgenommen habe, aber ist ja auch nicht soooo schlimm 😉

Reply

Wow, der Bronzer muss ja saugut laufen, dass Bourjois das selbe Schokoladengimmick auch für einen Highlighter zu verwenden. Aber niedlich sieht es  schon aus 🙂

Reply

wusste gar nicht, dass es auch so ein schoko-highlighter gibt – geilomat *sabber*

Reply

ich habe mir den bronzer von bourjois letzte woche gegönnt…ist grad alles minus 50% beim bipa – da musste ich zuschlagen

Reply

Welchen denn? Bei den anderen Farben, die ich bei Temptalia gesehen habe, sind ein paar schöne dabei…

Reply

Na dann! Mehr Taschen und Schmuck aufm Blog!
Liegen die bei euch nicht mehr in den Körbchen? Bei uns ist die so gut wie die gesamte LE reduziert. 

Reply

Hehe, hilft mit Sicherheit auch, dass die großen englischen YT wie pixiwoos den immer verwenden.
Ich find’s schade, dass der Highlighter nicht mehr im Verkauf ist. Swatches sehen hübsch aus!

Reply

Jaaaa, leider nur mehr vereinzelt 🙁
Ob ich mir den über UK bestellen soll…hmhmmm. So hübsch.

Reply

Boah ich find ja dne Bourjois Bronzer schon immer so appetitanregend, aber jetzt in weißer Schokooptik <333 *lechz Ich lieeeeeeeeeeeeeeeeeeeebe weiße Schokolade.

Reply

Nachdem das Ding gestern um 2 £ günstiger geworden ist, kann es sein, dass ich es mir nach UK hab bestellen lassen…vielleicht…shh.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge