Gesichtet: Catrice Nymphelia LE

Catrice Nymphelia LE

Nein, da ist kein lila Lack in der LE…wohl ein verirrtes Stück ;)

Jaaaa, is ja schon gut.

Ein bisschen veraltet und inzwischen reden auch alle von der feMale usw. Ich hatte die LE ja auch eigentlich schon vor über zwei Wochen gesehen – ich habe auf Facebook berichtet - aber ich hatte bis jetzt nicht die Muße über eine “Sortimentsvorstellungs-LE” ausführlicher zu berichten.

Wie ja wisst, zieht bei Catrice jedes Frühjahr ein neues Sortiment ein – und im selben Atemzug werden meist “limited editions” vorgestellt, die mindestens im Verhältnis 50:50 aus neuem Sortiment bestehen.

So auch bei der Nymphelia.

Wirklich limitiert sind hier:

  • Lipglosse 01 Spring Kiss, 02 Blossom, 03 Nymph's Glow
  • False lashes Lashes to Mystify
  • Mascara 01 Black-Green
  • Nagellack Be Pool
  • Blush 01 Dancing Nymphs

Swatches von den beiden gebackenen Lidschatten habe ich bereits hier gepostet.

Der Blush ist offensichtlich das optische Highlight der LE – ja, auch ich war anfangs davon überzeugt, dass ich ihn mir kaufen würde. Erste Berichte waren aber ernüchternd: Schlecht pigmentiert und wirklich nichts Besonderes. Selbst geswatcht fand ich ihn ganz okay, aber einen orangen Blush habe ich ja wirklich schon besser pigmentiert in meiner Sleek Sammlung

Einen ausführlichen Eindruck zum Blush mit vielen Bildern findet ihr zB bei Diana von I need Sunshine.

Da ich bei den Wimpern immer noch unentschlossen bin, bzw. bei den letzten, schöneren aus der Las Vegas LE schlechte Erfahrungen gemacht habe, blieben die bislang im dm – genau wie die Glosse. Auch nichts Außergewöhnliches, wie ich befinde.

Gekauft habe ich mir lediglich die Lashes to Kill in Black-Green – die Ultra Black habe ich ja bereits und finde sie ganz gut – ein gutes Bürstchen mit einer schönen dunkelgrünen Farbe…gern! Inzwischen ist mir auch ein Bild gelungen, bei dem man diese auch ganz gut sind. Hoff ich -

Lashes to Kill Black-Green

…außerdem der schöne limitierte Be Pool Lack, ein Blaugrün mit hauchzartem Schimmer. Letzten Freitag lackiert und bis heute zwar etwas Tipwear, aber kein großflächiges Splittern!

SonnenlichtKunst-Tageslicht

Was mir aber ganz und gar nicht gefällt sind die neuen “tollen” Pinsel der Lacke. Für mich sind sie schwammig, weich, unförmig, an der Spitze zu ungenau geschnitten…ich kann die Begeisterung nun wirklich nicht verstehen :/

Mit meinem Einkauf aus der “LE” bin ich insgesamt aber wirklich zufrieden, mir gefällt der softe Look, den die Mascara bietet. Sollte bei uns noch eine übrig bleiben und reduziert werden, kaufe ich mir noch eine. Sie lässt meine Augen deutlich grüner wirken – wogegen ich natürlich gar nichts einzuwenden habe :)

Wie findet ihr diese Strategie mit “Sortiments-LE” (=Paradoxon in sich)?
Was habt ihr gekauft und könnt es empfehlen? Oder ENTfehlen? Wie findet ihr die neuen Pinsel der Lacke?

Sharing is sexy:

19 Kommentare

17. Februar 2012 18:40

ach, den be pool hätte ich auch gerne *schmacht*

17. Februar 2012 18:50

Die neuen Pinsel find ich auch ganz doof. Zumal, dass durch den breiten Pinsel der Stiel auch so breit ist und ich finde, die Flaschenöffnung dafür zu klein. Ich mochte den alten Pinsel lieber, damit konnte man ebenfalls schöne Ränder malen.
Ansonsten hab ich mir die gleichen Dinge gekauft wie du. Die Farbe der Mascara kommt leider auf meinen Wimpern nicht so richtig zur geltung, sie sehen damit fast schwarz aus. Schade um das eigentlich tolle Produkt.

17. Februar 2012 19:10

Ich kann mich mit dem neuen Pinsel auch nicht anfreuden. Er ist einfach zu Breit und man kann nicht genau mit ihm arbeiten.

Liebe Grüße, Tamara

17. Februar 2012 19:35

Schon ulkig, dass man bei uns in die nächst gelegen Kleinstadt gurken muss, um jene LE zu besichtigen ;)
Die Mascara macht sich übrigens richtig gut an dir.

Liebe Grüße :)

17. Februar 2012 19:56

die wimperntusche schaut an dir echt gut aus :) bin am überlegen ob ich mir die auch holen sollte (passt die auch zu blauen augen?)

sonst bin ich immer noch angefixt von dir wegn den intensif lidschatten ;) aber bin noch unschlüssig welchen ich haben mag.

17. Februar 2012 21:24

hallo, bin grade ueber deinen Blog gestollpert und.. Goooooott bist Du huebsch!!! wow, dein haar und die augen! ok, keine panik, hab ich nur so am rande erwähnt.. :D
diese catrice LE gibt es bei uns leider nicht, määäh... :( aber die wimpern sehen eeecht gut aus, kann mir aber kaum eiene gelegenheit zum tragen dieser vorstellen.. der blush und der nagellack sindwahrscheinlich am leckersten.. :)

17. Februar 2012 21:57

Ich hätte so gerne die grüne Mascara, aber habe leider nur einen Müller mit Catrice in der Nähe und da steht leider immernoch nur die Hidden World und Modern Muse LE herum :(

17. Februar 2012 22:50

Ich hab mich bei der LE mal zusammen gerissen und mir nur den "Be Pool" geholt, weil mir der irre gut gefallen hat und noch immer gefällt :)
Hab zwar jetzt auch keine Luftsprünge ob des neuen Pinsels gemacht, aber ich komm doch recht gut damit klar - Übung macht hier wohl den Meister O.o
Mascara konnte ich mir vorerst abschminken, weil die nicht mehr an der Theke war *pffff* .. in dem einen DM gäbs wohl keine mehr (Häää?!?!?) und in den anderen 3 DM's bei mir in der Nähe hab ich die LE noch nicht entdeckt .. grundverschieden alles hier O.o

18. Februar 2012 15:52

Ich finde diese Pseudo-LEs eigentlich wirklich unnötig.. aber hier war´s gut, weil mich das Thema so anspricht, dass ich die ganze LE gekauft hätte, wären es wirklich "richtige" Nymphelia-Produkte gewesen :D Aber ein bisschen bedauerlich ist es dennoch, denn die Idee ist einfach toll.. Naja, aber mein Einkauf (Blush + die drei Glosse, obwohl sie alle nichts wirklich Besonderes sind) spricht für meine Theorie und mein Geldbeutel ist erleichtert^^ Den neuen Pinsel habe ich noch gar nicht ausprobiert, da ich noch keinen neuen Catrice Lack habe :)

18. Februar 2012 16:31

Ich glaube P2 hat jetzt auch so eine Pseudo LE rausgebracht. Eigentlich echt unnötig, bei dem Wort LE hat man ja immer dieses "schnell zugreifen - limitiert!"-Gefühl, was die Firmen ja gerne ausnutzen wollen.

Und ich habe mich gerade in das Mascarabild verliebt! Das könnte glatt aus einem Hochglanzmagazin sein: Wie du verträumt nach oben schaust, dein wallendes glänzendes Haar umschmeichelt dein Gesicht....ahhhh *verliebt* Und danke fürs Verlinken ;-)

18. Februar 2012 22:51

@ChewingGumStimmt - was an dem klobigen Pinsel toll sein soll...der alte war nicht der Beste, aber das hier ist eine Verschlimmbesserung der höchsten Gefühle!

Die Mascara kommt nur gut zur Geltung bei richtigem Licht. Sonst sieht sie auch nur wie "weiches" Schwarz aus. Der Name ist da Programm :)

18. Februar 2012 22:51

@TamaraGut, dass ich nicht die einzige bin!

Kann die Begeisterungsstürme nicht verstehen...

18. Februar 2012 22:54

@pueppiOh sicherlich, es ist ja ein "Black-Green".

Mh, für den "Make Up Start" finde ich immer noch Tiffany oder Charly am schönsten :)

18. Februar 2012 23:05

@SayuriJa ne, ich glaub nicht, dass ich mich so dämlich anstelle... Vl. liegt es auch an meinem Nagelbett, aber bei keinem anderen Pinsel dachte ich mir davor, wie mies das Teil ist!

18. Februar 2012 23:07

@I_need_sunshineJa stimmt, nur die Nuggets sind da limitiert ne? Tsrr.

Hehehe, poetisch, danke! ;D

19. Februar 2012 16:55

Ich habe bisher nur einen Lipgloss aus der LE mitgenommen, den hellsten. Ist ganz okay, aber auch nicht so "der Gral" :-D
Kaum aufgetragen ist er auch schon wieder weg von den Lippen. Dafür riecht er nach Zuckerwatte..
Liebe Grüße ♥ MASCARACOOKIE

Kommentieren

Danke fürs Einhalten der Netiquette & Comment Policy!
►Bitte von (Blog)URLs in den Kommentaren absehen, sie landen meist ohnehin im Filter und werden nicht veröffentlicht.
International visitors: You're very welcome to comment in English!