Jaaa! Sieg über die Städter muahaha!

Oder so 😉 Heute voller Hoffnung in den Pampa dm gestiefelt und einmal wurde ich nicht enttäuscht:

Jawoll. Da stand sie, niegelnagelneu ausgepackt, sämtliche Tester unberührt…die Catrice Revoltaire lechzte förmlich nach meinen Fingern…ahh!

Da ich dennoch gehetzt war, gibt es nur dieses leicht unscharfe Handybild, ich denk, die dm Ö Preise kann man erkennen? Zur besseren Farbübersicht die Collage der Pressebilder:

Catrice beschreibt das Konzept der LE so:

Revoltaire – das bedeutet Courage, Mut, so zu sein, wie man sich fühlt. Frei sein Konventionen zu brechen. CATRICE revolutioniert von April bis Mai 2012 mit der Limited Edition „Revoltaire“ konventionelle Frühlings-Farbwelten. Gegensätze? Ja, bitte!

Natürliches Braun, dezentes Grün, puristisches Grau und zartes Nude werden zur neuen Leinwand für grelle Acid-Colours und enthüllen so erst ihre wahre Style-Kompetenz. Koralliges Pink, toxisches Grün.„Revoltaire“ by CATRICE  – auf zu neuartigen Farb-Kombinationen!

Ehrlich – ich war schon etwas erwartungsvoll. Okay, die Lidschattenpaletten sind nicht so mein Ding – aber matte Lippenstifte! Ein Ombre Blush! Be still my heart!

Gekauft habe ich mir dann aber doch nur einen der drei Lippenstifte:

Und zwar Colour Bomb – ein ziemlich knalliges Coral. Mit mattem Finish sehr deckend. Die etwas dunklere Verpackung im Vergleich zu den Ultimate Shine Lippenstiften aus dem Sortiment gefällt mir besonders gut:

Der Ombre Blush musste natürlich auch mit. Nicht, dass ich nicht schon mehr als genug Blushes hätte…aber da selbst bei uns in der Pampa die Herzstücke der letzten LEs (siehe Swirlpool Blush aus der Marble Mania oder auch der Dancing Nymphs aus der Nymphelia) nach einigen Tagen ausverkauft sind, err ja. Der Schnellswatch im Laden zeigte eine zarte Pinky-Peach Farbe…eigentlich so gut wie meine Lieblingsblushfarbe! Was red ich auch lange drum rum – Dancing Nymphs hatte ich mir verkniffen, aber hier gab’s dann kein Halten mehr. Hust.

1-102DICAM54

Das Sonnenfoto musste ich kopfüber aufnehmen, aber ich denke, das kapiert man auch so 😉

Geswatcht habe ich im Laden alles bis auf die Cake Eyeliner in den Paletten (k.A. wieso, haut mich nicht ahem). Der Blush ist hier zart, aber aufbaufähig! Leider ist der 02 Nude Alarm bei den Lippenstiften irgendwie gar bräunlich… und dann noch mit mattem Finish. Nene, ließ ich dann doch bleiben. 03 Bloody Red ist dafür richtig toll und wenn ich nicht schon so viele rote Lippenstifte hätte…mal auf den Pampa-Faktor vertrauen, und dass die halbe Görliewelt das Rot als zu knallig empfindet.

Der Rosé-Lidschatten in der 02 Explosive Combination Palette ging leider im Blushswatch unter, sorry! Aber auch die 01 Toxic Combination haut mich jetzt nicht so um, die Farben sind zwar sehr weich aber leicht krümlig und nichts Besonders. Jede Bloggerin hat solche Farben sicherlich schon daheim. Die Besonderheit ist meiner werten Meinung nach einfach die Verpackung und der Cake Eyeliner (kann nicht austrocknen, weil man ihn jedes Mal anrühren muss!). Alles in allem nix pour moi 🙂

Interessiert hätte mich dann auch noch der beerige Lack 05 Mission Lilac (lilac? Wtf?) , aber da vertraue ich da auch auf den Pampa-Faktor. Wenn er reduziert erhältlich sein sollte – schön, wenn nicht, auch egal…ich habe mich dann nämlich noch bei der ebenfalls frisch aufgestellten essence Season of Extremes bedient:

Unerwarteterweise hätten mir aus dieser LE einige Farben gut gefallen…ich warte mal weitere Swatches ab, bzw. wie sich die Farben so verkaufen. #keinenstressbitte

Gekauft habe ich – wie soll’s anders sein – ein kühles Taupe/Lila namens 05 Nude or what? in schönem Creamfinish. Ich glaube, den muss ich direkt aufpinseln. … Vielleicht brauche ich den essie Lack aus meiner Wunschliste gar nicht mehr…

Weil ich schon dabei bin, so im Kaufrausch – ich konnte endlich die Mademoiselle Chic Dusche mitnehmen (riecht für mich jetzt schon besser als Zuckerschnute) und ein neues Sommerrasiergel:

Als Bonus endlich einen neuen “nude” Lipliner geholt (ja, ich habe meinen von s-he echt glatt verbraucht!) und einen AMU Entferner mit Kajal Goodie – und die Farbe ist ein echt schönes dunkles Waldgrün, deshalb wollte ich es zeigen:

 

Puhh. Nun denn, meine Lieben – habt ihr die ersehnte Revoltaire schon gesehen? Wenn ja, was habt ihr gekauft, wie findet ihr das Konzept? Wenn nein, was interessiert euch – oder ist die LE ein Reinfall für die Frühlingszeit?
Und die Season of Extremes mit dem selben Nude/Farbe Prinzip – yay or nay?

You May Also Like

33 comments

Reply

Ich bin soooo gespannt auf die Lippenstifte der Revoltaire. Wenn ich Glück habe, komm ich heute noch zu dm. Andernfalls hoffe ich, dass du mir nicht vorschwärmst, wie toll die sind.

Das Rasiergel brauche ich auch. Ich liebe alles zitronige, was nicht nach Kloreiniger riecht und jetzt sollte man als Frau ja wieder öfter zum Rasierer greifen. *hust*

Reply

ich möcht mir den nude lippenstift ansehen – bin zur zeit auf pastell, businesslook und nude 😉
allerdings finde ich den nagellack einfach toll 🙂
welche pampa wars denn ? in wien is ja noch nicht viel davon zu sehen – oder verpass ich immer die übergänge ?

Reply

Cool, bin mal gespannt ob ich bei dieser LE von Catrice was abbekomme. Seit Ihr Platz insolvent ist füllen die nicht mehr auf und ich habe schon die letzten beiden LEs verpasst 🙁

Reply

Mich interessieren auch die Lippenstifte besonders. Rot und Koralle sehen sehr interessant aus!
Das Blush? Mal sehen wie der Tester ist.
Schade, dass die e/s nichts besonderes sind. Die Verpackung an sich finde ich nämlich toll. Aber gut, seis drum.

Mal schauen wann und ob ich die LE entdecke.

Reply

Mäh! Bis ich zu nem dm mit catrice komm, ist sicher schon wieder alles weg!

Reply

Oha, der Blush ist ja mal echt ein Träumchen! Ui, ob ich mich da zusammenreißen kann..? Wir werden sehen!
Auf jeden Fall vielen Dank fürs Berichten und Anfixen 🙂

Reply

Du bist die allererste, von der ich etwas von Revoltaire lese !! AAAHHH!! Gemein gemein, denn jetzt muss ich dringends zu meinem Müller um nach der LE zu schauen :D… warte schon so lange drauf 😀

Dein Einkauf ist echt klasse :))

Reply

So also jetzt muss ich ganz bestimmt zu DM heute -.-

Reply

Ich hoffe, ich entdecke die Catrice LE auch bald 🙂 Die Verpackungen sehen toll aus, und ich möchte bedingt den Blush haben!

Reply

Ich bin grad vor Aufregung und Neid gestorben. xD

DIE LIPPENSTIFTE OMG. <3<3<3<3

Reply

Oh wie toll!!!! Bei uns habe ich sie noch nicht gesehen. Möchte aber unbedingt den Blush haben. Und die Nagellacke werde ich mir auch mal ansehen:-)

Ganz liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende
Flausenfee

Reply

Der rote Lippi *___* Ich mag aber viel lieber Lip Stains 😛
Bei mir steht noch die doofe Nymphelia LE -.-

Reply

Nachdem ich über Handy deinen Post hier gelesen habe, bin ich nach der Arbeit noch schnell zum Alex und da war sie schon restlos abgegrast. Nur ein Roter und diese braunen Lippenstifte standen noch rum.
Hab mir dann den Roten geholt und bin weiter zum Ostbahnhof, in der Hoffnung, dass ich da die Bombe bekomme. Ich fahr dann morgen nochmal los:D
Dafür hab ich mir n Korres Duft und so ne Lippenbutter geholt. Mal gucken, ob die was kann.
Maaan, ich will auch so ne Bombee!!
Neidische Grüße;)

Reply

Das Blush und der Lippie <3 Sind auch meine Sachen, die ich aus der LE gerne hätte. Hoffentlich sind die zwei Sachen bei uns nicht so schnell weg.

Reply

da hast du aber Schwein gehabt. 🙂 ich bin auf jeden Fall auf die Lippis scharf weil ich matte Töne liebe. Ansonsten hoffe ich dass mein Gehalt vor der LE ankommt. 🙂

Reply

Och menno. Jetzt ärger ich mich, denn das Blush hab ich im Laden gelassen und jetzt sieht es SOO aus :/

Ich hatte gestern das Glück, dass im DM die neue Theke mit LE grad erst aufgebaut und unangetastet war 🙂
Ich habe zwei Lacke „Color Bomb“ und „Attracting Camouflage“ mitgenommen und leider auch auf den Nude-Lippi – der sah schön aus, genau mein Beuteschema und daheim an mir sah er furchtbar aus und er lässt die Zähne gelb wirken 🙁

LG Sanny

Reply

Schöne Ausbeute!
Die Catrice LE sieht im groben ganz hübsch aus. 🙂 Blush und Lippies werde ich mir mal anschauen.

Reply

Ich hab meinen Senf hier ja schon dazugegeben, doch ich hab dich getaggt und würde mich sehr freuen, wenn du mitmachst:)
Schönes Wochenende;)

Reply

Ich mah (natürlich) auch den Blush haben…der Rest macht mich jetzt auch nciht an. Von der seasons extreme habe ich den Orangen Lack und er ist furchtbar -.- Nicht mal nach 5 Schichten wirklich deckend und blättert schnell ab -.-

Reply

Wow, der rote Lippenstift knallt ja ordentlich. Mal gucken, ob der mir im Laden gefällt bzw. ob ich ihn überhaupt erwischen kann und mal gucken, ob ich mich mit so einer Farbe überhaupt raus traue ^^
Die beiden anderen Lippenstiftfarben stehen mir glaub ich nicht und die Paletten … vom Design her nett, aber ich habe schon soo viele ^^
Das Blush sieht total schön aus auf deinen Bildern, aber ich hab auch schon viele Blsuhes, die mit ihrem rosa Schimmer alle gleich aussehen – da lobe ich mir doch die knalligen Blushes aus der alverde modern art LE, die ich jetzt beide in meine sammlung aufgenommen habe 😀 😀
Alles Liebe!
Silva

Reply

@buntewollsocke*schwärmschwärm* Also der Blush ist schon hübsch…;)

Das Gel riecht echt eher wie ein zitronigeres Zuckerschnuten DG, nix Reiniger haha 😀

Reply

@NicoleIn OÖ, weitab vom Schuss 😉 In Wien würd ich prinzipiell nix als Pampa bezeichnen haha.

Reply

@keijtielovesWoot! Haha, einmal zur richtigen Zeit am richtigen Ort 😉

Reply

@CrimiNail ArtOh, ich glaube grundsätzlich könnte man fast jeden Lippenstift mit plotten und pudern zum Stain machen. Und matt hält ja bekanntlich länger 🙂

Reply

@ParkuhrWo gibt es denn Korres Lip butter? Ich habe schon Gutes davon gehört…wahrscheinlich im Müller?

Reply

@AnonymHaha, so geht’s mir auch oft genug 😉

Ja, die Befürchtung hatte ich mit dem Nudeton auch :/ Ich habe zwar nichts gegen nicht-rosa-nude, aber gelbe Zähne brauch ich auch nicht.

Reply

@ParkuhrIsch gucke 😉

Reply

@Silva Nachdem alverde nicht nach Österreich kam, habe ich gerne hier zugegriffen. alverdes Verlust ätsch 😉

Reply

hab die LE auch schon am Samstag entdeckt und mir das blush, den lippenstift den du auch hast & eine lidschattenpalette mitgenommen. die lidschatten hätte ich mir sparen können aber omg das blush *_*

Reply

Mich interessieren besonders die Paletten und die Lippenstifte. 🙂 Aber leider gibt es die LE in unserem Kaff naoch nicht. 😀

Reply

Ich hab gestern zugeschlagen – bei den Lippenstiften kann ich nun Colour Bomb und Nude Alarm mein Eigen nennen und von den Nagellacken habe ich Attracting Camouflage eingepackt – und bin begeistert 🙂

Reply

Genial, du hast echt genau meinen Hauttyp und meinen Geschmack. Meistens les ich noch bei dir, wenn ich mich für ein Produkt entschieden habe, was du dazu sagst, bevor ichs mir dann endgültig hol. Colour Bomb ist toll, auch Bloody Red musste mit. Der Nude Lippi ist am Handrücken nicht verkehrt, auf den Lippen sieht man damit aus wie ein Geist. Den Rasierschaum hab auch zufällig geholt, mhhhh. Muss immer schmunzeln, weil mein DM scheinbar auch keine Girlie-Location ist und ich noch gut 3 Wochen später immer freie Auswahl habe 🙂

Reply

@LenaHehe, super, dann hoff ich mal, du fühlst dich hier immer „gut beraten“ 😉

Ich warte immer noch geduldig, dass der Rote reduziert wird ^^

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge