So, nach der ersten Kombi, die ja nun schon wieder eine Weile her ist, bin ich noch zweimal getagged worden. Die zweite, etwas krassere, Kombination folgt wohl nächste Woche. Wahrscheinlich. … Vielleicht. Geschminkt hätt ich’s schon haha.

Jetzt gibt es erst mal eine mir von Parkuhr aufs Auge gedrückte (mwahaha, ich bin heute ja so witzig1) Kombination. Und ich bin ihr echt dankbar! Mir gefiel das Ergebnis und das Farbenspiel so gut, dass ich den exakt-gleichen Look zweimal hintereinander getragen habe.

Jawoll. Wann passiert das ner Schminkuschi schon, eh?

Ich spreche von Rot und Grau. Rot ist ja gerade meine nicht so heimliche Leidenschaft und der Tag gab endgültig wieder ausreichend Gelegenheit, nach Wochen wieder einen roten Lidstrich zu tragen!

Ja, so sieht das dann aus. Wie man sieht, subtil und hinter der Brille sehr alltagstauglich. Bin recht begeistert #egozentrisch

Falls ihr dem Lidschatten 1×1 wider Erwarten noch nie begegnet seid – eine kurze Einführung:

Weiß – Rosa – Pink – Lila – Flieder

Gelb – Orange – Rot – Gold – Bronze

Blau – Grau – Silber – Grün – Türkis

Kupfer – Braun – Taupe – Beige – Schwarz

  • Bloggerin 1 sucht 2 Farben aus der Liste aus z.B. Rosa+Braun und tagged jemanden
  • Bloggerin 2 wird getagged, und muss mit den ausgewählten Farben ein AMU schminken (natürlich nur, wenn sie mitmachen möchte etc pp.) also z.B.: Rosa+Braun = Augen Make Up
  • Das Make Up präsentiert Bloggerin 2 in einem Post und tagged andere Bloggerinnen, welche jeweils unterschiedliche Kombis von ihr erhalten.
  • Vorteil: Wenn ihr mehrmals getagged werdet, dann könnt ihr alle Tags beantworten, denn jede Kombi ist anders.

Bei Finja auf Blush Affair gibt es übrigens einen Sammelpost aller 1×1 Resultate bisher!

Verwendete Produkte:

  • Wie seit Tagen fast täglich benutzt – und auch hier mal wieder durch die passende Farbe: Maybelline Color Tattoo Permanent Taupe. Hach ♥
  • Als Lidschatten Sleek PPQ Me, Myself & Eye: Supernova über Permanent Taupe und Chris de Burgundy gemischt mit Simply Red und Black Box im Outer V (bemerke grade erst, dass ich die Palette auch beim ersten Tag-Look verwendet habe :D)
  • Und natürlich – wenn’s um Rot geht! – Inglot Gel Eyeliner Nr. 79 durchschattiert mit Black Box
  • Im Innenwinkel den Catrice Highlighing Pen, Name it as you like Kajal und als Mascara die essence I ♥ Extreme ums ordentlich buschig hinzubekommen.
  • Restliches Gesicht wurde mit dem tollen, vernachlässigten 17 Blusher verschönert, darüber das Bourjois Highlighter und dem Catrice Lippenstift Gentle Nude Is Back.

Nochmal in größer – ich finde das Burgunderrot einfach absolut toll!

Es wird sicher nicht bei den beiden Malen bleiben, dass ich diesen Look ausführe…

Zum Taggen – wenn sie denn wollen. Ihr wisst ja, wie’s läuft 😉

 

Apropos Gold: Vergesst nicht darauf, mir güldene Augenblicke zu bescheren!

Wie findet ihr all die Kombis? Oder hängt euch die totale Kreativität schon zum Halse raus? 😀

You May Also Like

14 comments

Reply

Echt schön <3

Reply

Wunderbar, besonders der Eyeliner ist sagenhaft schön!
Ich hab auch gerade eins gepinselt, Bilder laden gerade hoch :-))

Reply

Sieht sehr schön aus!

lg Vero

Reply

schaut schön aus.
machst du noch ein review zum Catrice Highlighing Pen?

Reply

Sieht sehr toll aus! Ich bewundere immer roten Liner. Muss mir auch endlich einen zulegen! Danke für den TAG! 😉

Reply

Hast du super umgesetzt! Sieht einfach wundervoll aus *_* total schöne Kombi und steht dir hervorragend!

Reply

Ich find den Tag super! Würde ich nochmal getaggt werden, würde ich wieder mitmachen.

Das Rot haste super eingesetzt. 🙂

Reply

Wundervoll! Das AMU ist total genial, der rote Eyeliner sieht toll an dir aus <3.

LG, Nathalie

Reply

Rot ist echt so irre.
Und ja, sehr gern;)

Ergebnis gefällt mir sehr gut. Roter Lidstrich geht immer;)

Beste Grüße!

Reply

@MareikeDankeschön – bin im Nachhinein echt froh, mir zumindest das eine Teil bei Inglot gegönnt zu haben 🙂

Reply

@AnonymDanke – und ja, der Post steht schon im Entwurf 🙂

Reply

@ValerieBin gespannt was du draus machst! 😀

Reply

Sehr schönes Ergebnis, der Burgund-Ton sieht wunderbar aus. Die Me, Myself and Eye-Palette mag ich sehr gern 🙂

Dankeschön für Taggen! Kupfer und Grün klingt ganz interessant, mal schauen, was ich daraus machen kann 😉

Reply

Ein sehr sehr sehr schöner Look!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge