Jawoll, ihr seht richtig. Darauf habt ihr doch sicher schon ewig gewartet, nicht wahr? NICHT WAHR?

Und jetzt bitte weiterlesen, keine Schnappatmung hier!
Vor einiger Zeit erreichte der Blog sagenhafte 400,000 Klicks (ich bin immer noch am Zweifeln, ob das stimmen kann!), insgesamt 1070 Abos über Bloglovin’ und GFC (uff), über 200 Facebook Likes und außerdem:

Ich habe einen glorreichen Kabuki für euch!

Höhöhö!

OMFG, ich weiß. Nein, ich habe nicht gehamster-kauft, oder mich mit jemanden geprügelt, um mehr als einen zu kaufen – nachdem ich mein Exemplar gekauft hatte, war ich mindestens ne Woche in keinem dm. Beim nächsten Besuch standen da immer noch ein paar. Na dann! (Ja meine Lieben, keiner will mir je glauben, welche Dimensionen das middle-of-nowhere hier annimmt :P)
Die Blogzahlen, seit meinem 200-GFC-Leser Giveaway nix mehr verlost und einfach die Tatsache, dass ich über Monate jetzt ein paar hübsche Stücke für den heutigen österreichischen Staatsfeiertag (hence Austrian goodies, weißte Bescheid!) gesammelt habe, gaben den Ausschlag für dieses kleine Giveway.
Damit ihr euch gleich mal die Nasen platt drücken könnt, welche schönen Dinge ich für euch hier habe – ein paar Bilder zur Veranschaulichung.
Disclaimer: Geöffnete und geswatchte Produkte auf den Bildern sind meine Exemplare. Das zu gewinnende Set ist neu!
Als erstes ins Set hat es dieser Lack 340 von s-he stylezone geschafft: Ein Schlammgrüngrau mit leichtem goldenen Schimmer. Aufgetragen wirkt er immer etwas anders…und ja, absichtlich schwummerig fotografiert, damit man den Goldschimmer sieht. Da ich zur Zeit ziemlich frühlingsuntypisch auf diese Schlammfarben abfahre, kriegt auch ihr so eine 😉

Das zweite Schätzchen im Set ist ein Round Pot Rouge von Bourjois in der Farbe Rose Éclat – ein fast beeriges Pink mit minimalem Schimmer, gut pigmentiert:

Und wenn ich schon ein Blush vergebe, braucht man dazu auch ein Pinselchen nech?
Guckt euch an WIE dicht dieses Prunkstück ist – man sieht beim Flauschen nicht mal die rosa Haare unten! Dieser LE Pinsel mit dem wunderbaren Namen “70s Hair Style” hat seinen Hype durchaus verdient – und wer ihn nicht bekommen hat, hat hier eine (von sicher vielen kommenden Gewinnspiel-) Chance, ihn sich schenken zu lassen.


So, geifert ihr schon grünen Schleim bei diesem obergeilen Set? Nicht? Tsk 😉

Teilnahme:

  • Es ist ein Dankeschön für mein Leser, für den Blog – sei oder werde bitte Leser auf egal welchem Wege, findet man alles auf der Startseite. Ich würd mich freuen, wenn du meinen Blog gerne liest und nicht nur wegen des Gewinnspiels mitmachst.
  • Keine Lose, kein Zwangsgeblogge (man darf natürlich ;)), einfach meine Frage (die sich bei diesen Ö-Pampa-Goodies aufdrängte!) in den Kommentaren beantworten:

    Welche Marken/Produkten vermisst ihr in eurem Land?

    Ich meine damit in den Geschäften, das Internet macht ja vieles möglich…
  • Bitte mit eindeutigem Namen kommentieren!
  • Ein Nicht-Beantworten der Frage führt zur Nicht-Freischaltung des Kommentars. Es interessiert mich wirklich 😉
  • Keine Profi-Gewinnspieler, mäh.
  • Offen für Adressen in Österreich, Deutschland und Schweiz
Sollte die Gewinnerin noch nicht volljährig sein, brauche ich eine original-unterzeichnete Einverständniserklärung der Eltern bzgl. der Bekanntgabe der Adresse. Ich bin selber Privatperson, eure Daten sind bei mir sicher, bzw. wird das nach Auslosung ohnehin gelöscht.
Die Gewinnerin werde ich auf meinem Blog (ohne Nachname) veröffentlichen. Sollte die Glückliche nicht innerhalb von 48 Stunden antworten, lose ich neu aus. Ausgelost wird über random.org oder fruitmachine. Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. Keine Barablöse, Gewährleistung etc. Ich behalte es mir auch vor, die Teilnahmebedingungen unangekündigt zu ändern.

Teilnahmeschluss ist der 31. Mai 2012 um 23:59 Uhr.

Ich hoffe, euch gefällt das Set und ich bin jetzt gespannt, auf welche exotischen Marken ihr es abgesehen habt!

You May Also Like

132 comments

Reply

Oh, das ist ja mal toll! Herzlichen Glückwunsch zu so vielen Lesern und Abos und Klicks und so!!!
Ich lese dich via bloglovin und lebe in Deutschland. Ich vermisse Sleek oder auch Bourjois bei mir. Ich würde das gerne mal anfassen, testen und kaufen!!
Liebe Grüße
Melissa

Reply

Heyho!
Ich vermisse in Deutschland sowohl Bourjois als auch Revlon. Revlon wegen den ganzen tollen Lippenprodukten und Bourjois wegen den Blushes (der Grund weswegen ich hier unbedingt die Chance ergreifen muss! :D) und der Healthy Mix Foundation…. alle Produkte sind zwar im Internet zu bestellen aber ich hätte sie gerne im Laden um mich mal durchzuswatchen 🙁 Außerdem finde ich Avon ganz interessant nachdem es auf diversen Blogs aufgetaucht ist, hmmmmm^^
Danke für das tolle Gewinnspiel und liebe Grüße,
gwennie 🙂

Reply

Schönes Set, da versuche ich gerne mein Glück! 😉
Am meisten würde ich mich über die Marken NARS, Urban Decay und Cargo freuen.

Reply

Ui, ein tolles Gewinnspiel, vor allem für mich als „Deutschländer“, haha 😀
Ich würde mich riesig freuen, wenn es auch hierzulande mal Sachen der Marke S-he stylezone geben würde. Bourjois habe ich letztes Jahr im Urlaub auf Gran Canaria gesehen, der Marke jedoch keine Beachtung geschenkt. Nun trete ich mich sowas von in den Hintern dafür. =/
Ansonsten würde ich noch gern Sleek in den heimischen Drogerien vorfinden.

Reply

Herzlichen Glückwunsch 🙂

Ich vermisse Bourjois. Hab auf Youtube und auch von Bloggern so viel gutes z.B. über die Healthy Mix Foundation gehört 🙂

Lea Vollet
[email protected]

Reply

also erstmal herzlichen glueckwunsch. Ein sehr schoenes giveaway hast du dir da ausgesucht. Jetzt zu deiner frage. Was ich mir wünschen würde sind die p2 kosmetika die es nur in deutschland gibt und was ich mir wieder wünschen wuerde sind die bourjois sachen. Wird wohl ein wunsch bleiben. Lg andrea

[email protected]

Reply

Ui wir zwei beide teilen ja das selbe Schicksal. Österreichische pampa…. Obwohl wir ja mit marken wie gosh gesegnet sind, fehlt mir am meisten hier … Nars!!!! Außer übers Internet ist es für uns schon ein gescheiter hatscher, an die Sachen zu kommen.

Reply

Tolles Gewinnspiel!

Ich hätte total gerne Sleek in Deutschland, finde es echt schade, dass es nicht erhältlich ist. 🙁

LG Amy

Reply

Also ich vermisse jetzt schon Bourjois =(
und Illamasqua wäre auch super geil!
Glg

Reply

ich hätt auch ganz gern sleek hier in der nähe, um persönlich in alle möglichen paletten und blushes rumzupatschen. die vermiss ich also wirklich sehr. sleek im dm – das wär ja mein persönliches paradies 😀 genauso wie ich liebend gerne urban decay um die ecke hätte. mit bourjois hast du mich auch schon heiß gemacht.. mhh 🙁 aber ich glaube, wenns das alles bei mir zu kaufen gäbe, wär ich soo arm, dass für weitere marken gar kein geld mehr wäre ^^

Reply

Also ich vermisse, oder würde mich freuen wenn es die Produkte von BerryM in Ö geben würde. Ich liebe die Glitter Döschen in den knalligsten Farben und muss immer warten bis ich, oder jemand wiedermal nach London fliegt um mir welche mitzunehmen 🙂

Reply

Auch von mit herzlichen Glückwunsch – also in AUT fehlt auf jeden Fall NARS und URBAN DECAY! Und bei mir im schönen Vorarlberg gibt es noch nicht mal MAC oder BENEFIT in den Geschäften zu kaufen! KIKO wäre auch ganz toll – aber dafür lohnt sich schon mal ein Tagesausflug nach Italien! LG Petra

Reply

Da mache ich gerne mit. Zumal ich den Kabuki nicht bekommen habe *schluchz* und weder s-he stylezone noch Bourjois kenne 🙂

Was ich vermisse? Darüber musste ich gar nicht lange nachdenken. Definitiv Sleek und Revlon.

Reply

Hallo! Ich vermisse hier in Deutschland Sleek und Borjouis, Avon fänd ich ebenfalls sehr interessant! Und solche Sachen wie Zoeva oder e.l.f. würde ich auch gerne mal swatchen und die Pinsel vorher betatschen 😉 Und Urban Decay fänd ich ebenfalls cool, je länger ich darüber nachdenke, desto mehr fällt mir ein 😀 Nars, MUFE, MUA und so weiter.. die erst genannten sind für mich aber am interessantesten 🙂

Reply

Glückwunsch! 🙂

Ich hätte auch gern Sleek in Deutschland. :/

[email protected]

LG. :*

Reply

Ich (aus Deutschland) würde wahnsinnig gerne mal sleek paletten vor dem kaufen angrabbeln, oder aber auch die urban decay produkte! bei einem für mich doch eher höheren preis, mag ich ja wissen was ich da kauf 😀

Liebe grüße 🙂

Reply

Uh ich hab grad erst gepeilt, dass man dich auch mit GFC verfolgen kann xD
Hab dich davor mit Bloglovin gelesen. Jetzt aber beides. =)
[email protected]

Welche Marken ich gern in Deutschland hätte?
Puh auf alle Fälle Sleek.
Dann Glamour Doll Eyes und Sugarpill Cosmetics auf alle Fälle.
Inglot sollte es auch hier geben. Gibts glaub einen einzigen Shop in Deutschland. Ärgerlich.
Nars sollte es geben und mehr Nyx Produkte.
Die Sachen fehlen mir echt =)

Reply

Hey 🙂
Den Kabuki wollt ich unbedingt, hab ihn aber leider nirgends mehr erwischt, ich hoffe er findet auf eine andere Art seinen Weg zu mir 😀

Ich hätte gerne Sleek in Deutschland bzw. direkt in meinem Dm, ich bestell einfach nicht so gerne online und die Paletten sind einfach nur super.

Liebe Grüße, Jule
(mit diesem Namen verfolge ich dich auch über GFC ;))

Reply

Zuerst beglückwünsche ich dich zu den Klicks und den Abozahlen 🙂 dahin muss man erst einmal kommen 😉

Uff, mir fehlen einige Marken in Deutschland..
Sleek, zum Beispiel. So ziemlich jeder Onlineshop führt diese Marke und ich denke, dass es echt eine Überlegung für Drogerieketten wäre, Sleek ins Sortiment einzuführen.
Urban Decay fehlt mir auch. Hätte gerne mehr von der Marke, doch für diesen Preis bestelle ich ungern im Internet, da manche Swatches durch Belichtung, etc. echt irreführend sein können. Bei der Naked Palette war es glücklicherweise nicht der Fall.
Von Too Faced würde ich auch gern mehr in den Läden sehen. In Spanien hatten sie die Marke in einem Sephora und da kommt dann doch die Frage auf, warum diese Marke jetzt genau nicht auf dem deutsche Markt vertreten ist …

Naja, es gibt dann noch ein paar Marken, bei denen es recht grenzwertig ist, z.b. Bourjois, da es diese Marke ja vereinzelt im Lande gibt, aber nun mal nicht flächendeckend, sodass kleine Dorfkinder wie ich nicht drankommen … Kiko wär da auch ein Kandidat 😀

.. Ja, es gibt einiges, was mir auf den Markt an Marken fehlt. 😀

xoxo, Annie

Reply

Hallo, ich hätte gerne hier P2cosmetic, KIKO, Sleek und Barry M.. Lg Sabine

Reply

Tolle Idee mit der Verlosung!

Ich fänd Illamaaqua großartig weil die Texturen so vielversprechend sind

Reply

Sehr schönes Gewinnspiel! 🙂
Also ich vermisse in Berlin (oder eigentlich auch in Deutschland) zum einen auch Bourjois, aber auch Inglot in preiswert wie in Polen. Die Düsseldorfer Inglot-Variante ist mir zu weit weg und zu überteuert…

Reply

genial O.O da krieg ich ja gleich ganz große Augen!
Wie ja schon einige hier genannt haben – Sleek im DM oder so, das wär supergenial. Außerdem hätt ich gern Nivea – ja, klingt komisch, ne? Aber ne Freundin von mir hat mir aus Südamerika ne Nivea Sonnencreme mitgebracht, die so supergenial riecht … unglaublich! Und die gibt es hier nicht und sie ist fast leer und jetzt erreichen wir hier endlich die richtigen Sonnenstunden … gnah ):
Nuja, dann genieß ich mal trotzdem weiterhin das Wetter und drück mir selber die Daumen (;

[email protected]

Reply

Achso, und das End-Datum ist ein bisschen sehr nostalgisch gedacht 😉

Reply

hallo (:

interessante frage…. (: also ich wäre schwer begeistert, wenn endlich bourjois, revlon (wieder) und vor allem urban decay hier in deutschland überall käuflch wären. nars ist auch eine interessante marke, allerdings für mein budget recht teuer.
tarina tarantino kenne ich durch temptalia und bin schwer begeistert von den produkten.
viele liebe grüße aus flensburg deutschland
julia
(noroc2009(ät)yahoo.de)

Reply

oh wow! *-* Tolles Teilchen, ich hätte es so gerne gehabt, aber nirgendwo wollte man mir den Tester geben, weil schon alles ausverkauft war =( Und der Nagellack und Rouge sieht auch klasse aus! Besonders, wenn es einem nicht passieren kann, dass jemand den gleichen hat!
Ich hätte gerne Bare Minerals. Eine Freundin von mir war total begeistert von der Foundation, und sie ist wirklich kritisch! Ich will nicht im Netz bestellen, weil ich irgendwie Angst davor habe, dass es die falsche Farbe ist.
Sleek wäre auch riiiichtig cool, so wie Catrice bei dm, damit ich schön in allem rumpatschen kann!
Und ich hätte gerne Sigma, nicht nur als Online Shop, weil ich Sachen anfassen muss :’D Und bitte mit amerikanischen Preisen (;
Ja, wenn dann schon richtig! 😀

Reply

Hey tolles Gewinnspiel – und der Kabuki gestern war er schon überall weg. Darum mache ich gerne mit.

Also ich komm auch aus Österreich und mir fehlt die Marke P2 zum Glück kann man ja einige Sachen über Amazon bestellen. Aber ich bin wirklich zufrieden mit P2 und die wär echt noch cool wenns die bei uns geben würde. Was natürlich der Oberhammer wär und was mein größter Wunsch wäre ist wenn es China Glaze in Österreich geben würde 🙂 Und das zu den Preisen wie man sie in den USA bekommt.

Liebe Grüße
Anja W.

Reply

Also, ich möchte auch gerne bei deinem Gewinnspiel mitmachen. 🙂
Ich vermisse hier in Deutschland Revlon, die Lippenstifte (besonders die Lip Butters) reizen mich doch sehr. Bestelle aber nicht gerne „blind“ online. Außerdem hätte ich Urban Decay gerne auf dem deutschen Markt, kultige Produkte wie die Naked Palette 1 oder 2 und die 24/7 Eyeliner hätte ich auch gerne mal unter die Lipe genommen. 🙂

Liebe Grüße und mach weiter so!

Reply

Wow, Glückwunsch zu so vielen Klicks! Dein Blog hat es aber auch verdient. *schleim schleim* ;D

Wenn alle Marken nennen würde, die mir in Dtl. fehlen, würde ich morgen Mittag noch hier sitzen, deshalb nur die, die ich wirklich gerne hätte:

Sleek, Bourjois und NARS.

Ich bestelle nicht im Ausland, weshalb ich vor allem von Bourjois und NARS rein gar nichts habe. Sleek bekommt man ja mittlerweile in deutschen Shops, aber ich hätte es trotzdem gerne im dm oder so.

Liebe Grüße
Schokokirsche

Reply

Uiiii
Ich arme Städterin, bin dem Kabuki natürlich hinterher gerannt und hab ihn nicht bekommen! -.-
Auch ich vermisse Sleek sehr….so ein paar Swatche bevor man einkauft wären schon toll!!
Und bei Klamotten vermisse ich Victoria´s Secret!! Ich war in den USA und bin leicht abhängig inzwischen!
Liebste Grüße Dodo

Reply

Ich vermisse Bourjois hier in den Läden, weil du mich mit deinen Reviews vor allem zu Blushes und dem Highlighter sehr neugierig gemacht hast.
Barry M würde ich mir auch sehr gerne live im Geschäft anschauen können.
Urban Decay wäre auch super, aber die Preise liegen momentan jenseits von dem, was ich mir leisten kann.

Liebe Grüße,
StudyingByStarlight

Reply

Huhuuu da hast du ja tolle Sahneschnittchen ausgesucht, von daher bin ich sehr gerne dabei 🙂
Ich vermisse Revlon, Urban Decay und auch Sleek hätte ich gerne in einer örtlichen Drogerie…

glg Sarah

Reply

Glückwunsch 🙂 Das ist ja eine Zahl aber dein Blog ist auch toll! Wirklich hübsches Gewinnspiel. Ich lebe in der Schweiz und vermisse am meisten das wir keinen DM haben. Schön wäre es noch wenn es Kiko, Inglot und Primark bei uns auch geben würde.

Liebe Grüsse (:

Reply

Ich würde gern Zugang zu Bourjois Produkten haben, denn für deren Foundations interessiere ich mich schon lange. Auch die Produkte von Revlon (Hallo Lip Butter!) würde ich gern im dm um die Ecke durchswatchen können.

Reply

Ich vermiss am meisten P2. Jaa, ich weiß, in Wien könnt ich zum Palmers in der Rotenturmstrasse oder ins Donauzentrum fahren, aber das ist nicht meine Ecke… Ich will einfach zum nexten DM gehn können und p2LEs schauen, einfach die Möglichkeit haben, falls mich bei Catrice, essence und she nix anlacht, vl dort was zu finden 😀
Nyx wär außerdem intrerssant. Und Sleek (du hast mich mit den Lidschattenpaletten angefixt!). Es gibt sicher noch einiges mehr, aber spontan fallen mir nur die 3 ein. 🙂

Gratuliere zu so vielen Lesern und Klicks ^^ Dein Blog ist mit Abstand einer meiner Liebsten. 🙂
Liebe Grüße ^^

Reply

Hallo, tolles Gewinnspiel!
Ich hätte hier in der Schweiz gerne dm-Drogerien, vorallem wegen p2.
Mysslin hab ich hier auch noch nirgends gesehen, würd ich auch gerne mal von Nahem anschauen. Und Urban Decay natürlich, die Naked Paletten sehen toll aus.
LG Larissa

Reply

Ich vermisse Bourjours ganz fürchterlich hier in Österreich! Diese Wimperntuschen und mein Make-Up, ich weiß gar nicht, was ich jetzt tragen soll, wenn meine Vorräte aufgebraucht sind 🙁
Was ich auch gern hier in den Läden hätte wäre Sleek. Und TOPSHOP! Auf englischen Blogs siehen die Nagellacke und Lippis immer SO TOLL aus 🙁
Und die Pinsel vom Sephora-Shop. Ich weiß gar nicht, welche Marke das war, ob direkt Sephora oder Urban Decay, auf jeden Fall – TOLLE PINSEL. Ein Stinktier für 17 Euro!
Hoffe das kommt alles noch zu uns :/ Also bis auf Boujours, da muss man im Urlaub wohl horten 😉
Lg Lena 🙂

Reply

tolle Verlosung 😉

ich komme aus Österreich und ich hätte hier gern noch P2, Kiko, Sleek
und mehr NYX Produkte!!!

Liebe Grüße
Lisa

Reply

Ganz klar Urban Decay. Danach Revlon.

Reply

Ich vermisse vor allem Nars, Urban Decay und Gosh. Und eigentlich auch Sleek. Ach je. Eigentlich also viel zu viel.

Liebe Grüße,
Pussybat

Reply

hm, ich glaube mir fehlt Sleek, auch wenn man an die Produkte recht einfach kommt, wäre es doch schön sie vorher real bestaunen zu können und sich beispielsweise einen Eindruck der Blushes zu gönnen.

Deinen Blog verfolge ich über GFC und Bloglovin und von solchen Klick- und Leserzahlen kann ich nur träumen 😉 Glückwunsch zu einem tollen Blog, mach bitte weiter so!

Liebe Grüße, Caro

Reply

Erstmal Herzlichen Glückwunsch zu so vielen Lesern und Klicks!

Ich vermisse in Deutschland NARS, Urban Decay, Make Up Forever und Barry M in den Läden. Aber durch dieses „Rare“ wird es auch etwas besonderes, was man im Urlaub kaufen kann und somit immer eine schöne Erinnerung an den Kauf hat oder was man sich zu bestimmten Anlässen gönnt (und dann auch hohe Versandkosten in Kauf nimmt) 😉

cini.at.life.is.a.piece.ofcake (at) googlemail (dot) com

LG Cini @ life is a piece of cake

Reply

Ich hätte unglaublich gerne DM-Drogerien bei uns in der Schweiz. Schon nur wegen Balea und Alverde, die Bodylotions und Duschgels mag ich unheimlich gerne.
Hierzulande ist man dafür mit Bourjois versorgt, obwohl ich der Marke noch nie wirklich Beachtung geschenkt habe.
Kiko fänd ich auch ziemlich toll, die Nagellacke find ich noch recht gut.

Reply

herzlichen glückwunsch und bitte mach weiter auch so witzige rückblicke und auch so zynische kommentare 🙂 finde ich wirklich selten und das gibt dem ganzen das salz in der suppe

tja was vermisse ich – ziemlich viel da ich ja sowieso finde dass die deutschen viel mehr haben und billigere versandkosten im internet *aufstampf*
ich hab schon viel von inglot und kiko gelesen – ist mir aber bei uns noch nicht so über den weg gelaufen
und ich würde mich über einen großen nyx aufsteller in meiner nähe freuen (zb donauzentrum) – angeblich gibts nun einen irgendwo in einer scn oder scs … puh bin mir nicht sicher
außerdem find ichs schade dass es keinen sleek shop gibt da ich den lidschatten verfallen bin
ach ja und rouge bunny rouge täte mich ja auch mal so in live interessieren

also ne ganze menge die ich hier in unserem schönen land vermisse – vll sollte ich mal einen abstecher nach deutschland machen 😉

liebe grüße
nicole

Reply

Oooh, der Rouge! Hallo, du hübsches Ding.
Da versuche ich auch mein Glück und vertraue dir in aller Stille an:
„WENN MAN URBAN DECAY NICHT ENDLICH AUCH IN DEUTSCHLAND ANSCHAFFT, KRIEGE ICH ‚N HOLZBEIN VOR WUT!“
… sonst würde ich mich auch über Pastel freuen.
Liebe Grüße
Elif

Reply

Ich mache zur Zeit ein Erasmus-Semester in Wien und muss sagen ich vermisse unglaublich die P2 Nagelpflegeprodukte. Wenn ich wieder in Deutschland bin wünsche ich mir als Marke Sleek, weil sie günstig sind und von guter Qualität sind. Sowas würde ich gerne vor dem Kauf im Original bestaunen können. 🙂

Reply

Sleek, Nars, Urban Decay, Bourjois…Und Sephora wäre auch toll 🙂

Reply

Hi,

ich vermisse Bourjois bei mir. Aber was soll man da machen?

LG

Karin

[email protected]

Reply

Mir fehlt in Deutschland ganz einfach Bourjois. Deshalb würde ich mich über den Rouge bei dir supermega freueen. Ansonsten finde ich unser Angebot für mich ausreichend, da ich eigentlich eh nur Drogerie-Kosmetik kaufe. Seit ich bei dir die s-he Lacke gesehen haben, hätte ich davon aber auch ganz gerne ein Paar in meinem dm. :/
Liebe Grüße, Gina ♥

Reply

Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

Reply

Ich vermisse schmerzlich Bourjois hier in meinen Breitengraden. Habe mir von meinem Freund was aus Frankreich mitbringen lassen, aber er hat nicht bei allem das richtige erwischt 🙁

Viele Grüße aus dem hohen Norden!

Reply

Uiuiui, wo soll ich da anfangen, die Sachen aufzuzählen? Ich beneide euch um s.he und Bourjois, vermisse außerdem eine Möglichkeit Sleek vor Ort zu swatchen, hätte außerdem gern Revlon und NARS in Deutschland. Und Inglot. Ich meine, es gibt sie zwar in Düsseldorf, aber halt davon abgesehen keine Einkaufsmöglichkeit. Wobei ich die polnischen Preise zudem noch besser fände. 😉

NYX darf sich meinetwegen wieder vom deutschen Markt zurück ziehen. Ich bestelle das gern in den USA, da ist man nicht so aufdringlich, aber das weißt du ja. 😀

Sonnige Frühstücksgrüße!

Reply

Ich vermisse vorallem britische und amerikanische Süß- und Knabberwaren in deutschen Geschäften. So gut wie nie findet man tolle Salt&Vinegar-Chips oder Flavor alá Cheddar&Chive. Ebenso ist es eine Seltenheit die Kombination von Schoko und Erdnussbutter zu finden 🙁
Njom, jetzt habe ich Hunger…

Reply

Ich als Vertreterin der Naturkosmetik – Fraktion… 🙂

RMS – Beauty hätte ich ganz gerne in unseren Läden

Reply

Ich persönlich hab mich unglaublich geärgert, dass es bei uns diese Look by Bipa Serie nicht gab. Außerdem find ichs extrem schade, dass man z.B. bei Sleek oder auch Zoeva keine Möglichkeit hat die Produkte mal zu swatchen bevor man sie auf gut Glück im Internet bestellt. 😉

Liebe Grüße,
Simonileinchen 😉

Reply

Oh, tolles Gewinnspiel! Tja als passioniert UK-Shopperin vermisse ich die Marke 17, die bei Boots erhältlich ist, und natürlich – wie könnte es anders sein – Sleek <3
Die Marken werden zwar wahrscheinlich never ever „einfach so“ in Österreich erhältlich sein, aber man darf ja noch träumen, oder? 🙂
Alles Liebe

Reply

Wie viele vor mir vermisse ich Bourjois, aber auch Revlon und wet’n’wild. Sleek wäre in den Läden auch ganz toll… aber naja, ich geb‘ so schon zu viel Geld aus 😉

Danke für das schöne Gewinnspiel!

Liebe Grüße
Caro

Reply

Erstmal Glückwunsch zu so vielen Lesern und Klicks! Ich mag deinen Blog sehr gern 🙂

Marken, die ich vermisse sind: Urban Decay und Kat Von D. Es wäre auch schon, wenn man an die Produkte von Boujois und Revlon leichter dran kommen würde.
Online bestellen finde ich oft schwierig, vor allem auch weil ich mir die Produkte sehr gern vorher anschauen und swatchen möchte. So ein bissl stöbern in der Drogerie oder Parfümerie macht einfach Spaß…und da würde ich mir einfach noch etwas mehr Auswahl an Marken wünschen.

Reply

Bourjois, eindeutig Bourjois… die Nivea Nagellacke gehen mir auch ab 🙁
den Kabuki hab ich so lange gesucht, aber nicht gefunden :/
ich versuch mal mein Glück 🙂

Reply

Ich hätte gern zum Anfassen hier: Sleek, Urban Decay und Bourjois!

Reply

Seit meinem New York Urlaub vermisse ich ein Sephora hier in Deutschland, genauer gesagt im Ruhrgebiet 🙁

Die VK sind immer so hoch, dass es sich nicht lohnt 🙁

Kannst du vielleicht zaubern? 😉

Reply

zu erst mal herzlichen glückwunsch an dich. ich liebe deinen blog und vor allem deine lustige schreibweise.
nun zur beantwortung der frage. am meisten vermnisse ich die marke urban decay. zum glück war ich vor 2 wochen in frankreich und konnte mir so die 2 schönsten nude palletten der welt kaufen. (naked, naked2 is ja ber logisch ne) aber auch markjen wie sleek und bourjous vermisse ich sehr. auch wenn ma sleek sehr einfach im internet bekommt es wäre so viel einfacher ainfach schnell zum dm zu laufen. auch zoya ist eine marke die wie ich finde ein muss für de wäre die nagellacke sind einfach nur der oerhammer. auch sigma würde ich gerne in geschäften kaufen können. kat von d, nars, china glaze, revlon all diese marken fehlen meiner meinung nach im deutschen geschäften. aber zum glück gibt es das world wide web wenn auch komplizierter und langwieriger kommt so auch an seine objekte der begierde. zum glück!
libe grüße jessi

Reply

Hi! Bei diesem Gewinnspiel nehme ich sehr gerne teil 😉 Ich lese deinen Blog via Bloglovin (zwar noch nicht so lange, aber sehr gerne…=)
Ich wohne in der Schweiz, da ist das nochmals anders mit den verfügbaren Marken. Ich fände es z.B. toll, wenn man MAC bei uns online kaufen könnte, denn das kann man nur am Counter und der ist für mich relativ weit weg.. Ansonsten würde ich mich über Urban Decay und NARS zum im Laden kaufen freuen. Und Paul & Joe.. Das wärs denn eigentlich 😛 Lg naalita

Reply

Gratuliere zu den vielen Klicks!!
Oh, ich vermisse Sleek, Revlon, Nars, Urban Decay und Bourjois hier in Deutschland.
Mal sehen, ob ich bei deinem Gewinnspiel Glück hab!
Ich verfolge dich über GFC unter „tsakliotou“.

LG

[email protected]

Reply

Ich würde gerne Urban Decay in Deutschland in einem Laden kaufen können. Die Sachen bekommt man ja meistens übers Internet oder nette Freunde & Verwandte, die sich eine Liste für einen monströsen Sephora-Einkauf aufschwatzen lassen. Ich will mir nicht immer nur Swatches anschauen können, bis ich das Zeug selber (natürlich meistens völlig überteuert durch Wechselkurs, ebay-Abzocker oder sonstiges) endlich in den Fingern halten darf. Und bei solchen Preisen, tut ein Fehlkauf deshalb auch noch mehr weh. >:( Deshalb: UD zack, zack ab nach Deutschland 😀

Reply

alles gute =)
ich vermisse hier sleek und urban dekay ! ohne ausprobieren macht einkaufen nämlich keinen spaß =)))
liebe grüße
Hannah

Reply

ooooh wie toll *.* ich habe leider keinen kabuki mehr von essence bekommen 🙁 die gabs hier irgendwie nich, obwohl ich in 2 müllern und 2 dm’s war 🙁 ärgerlich,, :/
ich vermisse hier NARS und URBAN DECAY 🙂 ich finde die Produkte die man immer so sieht total interessant & würde mich freuen wenn es die mal in Deutschland offiziell zu kaufen geben würde 🙂
wünsch dir einen schönen Abend 😉
Lg Annika L.

Reply

Ich vermisse auf jeden Fall Urban Decay hier in Deutschland. Ich würde mir so gerne mal Produkte davon kaufen nur einfach so auf gut Glück bei einem so hohen Preis ist dann doch nicht das Wahre. Außerdem vermisse ich die Maybelline Bouncy Blushes. So sehr gehypet und einfach nicht erhältlich! Gemein 🙁

Reply

Hallöchen! Ich würde mir wünschen, dass z. B. Sleek in Deutschland verkauft wird (da wird ja wohl diese Woche ein Shop in Dortmund eröffnet… vielleicht verbreitet sich das ja!?). Revlon wäre toll… oder Urban Decay natürlich… =)

Reply

Ich bin wohl nicht die erste, die das jetzt schreibt, aber ich fände toll, wenn es Sleek hier mal „zum Anfassen“ gäbe. Und Urban Decay. Und eigentlich auch MUA.

Reply

Ich hätte gerne Sleek und KIKO (:
lg

Reply

Aah, dem Kabuki bin ich erfolglos hinterher gerannt… und dann noch in Kombi mit dem Blush und dieser Nagellackfarbe, die genau in mein Beuteschema passt – herrlich 🙂
Also ich vermisse Urban Decay, einfach weil ich immer gern selbst swatche, bevor ich mir was kaufe und ungern „blind“ bestelle 🙂

Reply

@JaninaHaha, ja danke – hab’s schon geändert. Wenn man bedenkt, dass du die erste warst ^^

Reply

Heeey! Gratulation! Ich vermisse Nivea Kosmetik. Echt blöd, dass die hier in Konkurs gegangen sind. Meine zwei liebsten Wimperntuschen waren von Nivea! ( hab heut meine letzte angebrochen schnief)

Außerdem hätte ich auch gerne Sleek und Barry M!
Und *trommelwirbel* die Pinsel von Real Techniques!!

Lg Caro

Reply

Ich will diesen Pinsel!!! Da kann man wirklich nur sagen, klein aber oho!!!
Nivea fehlt mir, vorallem das Chantal Thomass Blush. Aber ich würde mich auch freuen, wenn wir Revlon und P2 hätten. Ich weiß zwar, dass es in Östereich in manchen Palmers Filialen P2 gibt, aber bis jetzt hatte ich noch nie das Glück eine davon zu finden.
Und auch die ganzen Onlineshopmarken (Sleek, Me, Me, Me, usw…). Mir würde es schon reichen, wenn es einen österreichischen Onlineshop gäbe, bei dem mich die Versandkosten nicht auffressen….

Liebe Grüße, Charabella

Reply

Also wenn ich aussuchen könnte hätte ich am liebsten eine Sleek-Theke im dm oder so 😉 Ich bestelle ungern Schminke ohne mir vorher ein Bild machen zu können.

Aber abgesehen davon, fehlt mir hier im ländlicheren Gebiet Deutschlands so einiges. Ich habe z.B. noch NIE etwas von MAC in der Hand gehabt!! 🙁

Reply

He!
erstmal echt tolles gewinnspiel!!!
Ich wohne auch in der Österreichischen Pampa und ich vermisse butter london, die haben sooooo tolle nagellacke =(

lg
Tanja Reiter

Reply

Da fällt mir viel ein: Sleek, Nars, Urban Decay, Mememe, Accessorize Kosmetik, achja und ich will Bourjois zum Bipa zurück!
Und dann fehlt noch ein Sephora, da würde ich einiges von der Eigenmarke gern probieren und dann wären auch alle möglichen Marken, die es in Ö nicht gibt, vereint! Oh ja, das wäre toll was für eine schöne Vorstellung!

Ich lese dich über den Reader!
LG
hazeleyes

Reply

Ui, das sind ja feine Sachen, die Du da unter das Volk schleuderst. 🙂 Glückwunsch an Dich zum Anlass. Glückwunsch an uns potentielle Gewinner!

Welche Marken vermisse ich? Hm, prinzipiell glaube ich Sleek zu vermissen. Andererseits würde ich wohl a) annähernd das ganze Sortiment aufkaufen, wenn es hier erhältlich wäre und b) würde es unsere Shoppingtrips in UK weniger speziell machen.
Die Antwort ist wohl: ja, ich vermisse v.a. Sleek hier in Deutschland, aber es ist wohl gut für mich, dass man nicht immer alles kriegt, was man will. 😉

P.S.: Bin ich hier die einzige altmodische, zurückgebliebene Tante, die dich einfach nur über einen Favoritenlink im Internet Explorer liest und keinen eigenen Blog hat? Ich fürchte… ja. :O

Reply

Ich hätte gerne wieder Revlon zurück in Deutschland. Diese Lip-Butters sollen ja so toll sein, aber leider nunmal hier nicht erhältlich…Urban Decay wäre auch toll!

Reply

Hee was für ein tolles Gewinnspiel. Hab mich ganz schön rar gemacht auf deinem Blog :/ Muss wieder anfangen mit lesen, stöbere dann gleich mal wieder 🙂

Ich finde es schade, dass wir Bourjois nicht in Deutschland haben. Ich hätte einiges sehr gern ausprobiert :/

Genauso geht es mir mit s-he – ich muss ja nix davon kaufen, aber gucken darf man ja ^^ Wober es schon makaber ist, dass P2 in Wien hergestellt wird und nicht in Österreich verfügbar ist, aber dafür lebe ich ja in Deutschland und darf P2 nach herzenslust testen 🙂

Ich bin dann mal Blogs nachlesen…. Danke für diese tolle Möglichkeit, eventuell seltene Produkte zu ergattern 😉

Reply

Ich weiß, dass es nicht wirklich zu dekorativer Kosmetik dazuzählt aber WIESO HABEN WIR DIE VERDAMMT GEILEN REAL TECHNIQUES ODER ECO TOOLS PINSEL NICHT?! Im allegemeinen finde ich die Drogeriemarken im Ausland besser als essence und co. (Sleek,Barry M,Bourjois,NO 7,Wet n Wild,Natural Collection, usw…).Und um noch eine ‚High-End‘ Marke zu erwähnen: NARS <3 😉

Reply

Huhu,
herzlichen Glückwunsch zu so vielen klickenden Lesern, ich gehör ja auch seit kurzem dazu 🙂
Ich vermisse einen Laden mit Aubrey Organics, Everyday Minerals, Lily Lolo unddenganzenanderentollenNKMarken. Außerdem wärs hübsch, wenn man Haarseifen (nicht diese als-ob Shampoobars von Lush) irgendwo kaufen könnte. Jaja, diese Luxusproblemchen. 🙂
Liebst, Carly

Reply

Also ich vermisse besonders Sleek hier in Deutschland, da hätte ich mich wohl schon dumm und dämlich gekauft, wenns das einfach so in der Drogerie gäbe 😉
Außerdem vermisse ich diese ganzen günstigen Nagellackmarken, dies wohl besonders in GB gibt, ein richtiger günstiger Hololack, den ich mir in Ruhe vorm Kauf anschauen kann, das wärs.
LG Ronjana

Reply

Ich hätte gerne Sleek, Urban Decay un Sephora in Deutschland 🙂 Außedem OPI und China Glaze zu US Preisen 😉

xxmolixx ät googlemail.com

Reply

Also ich hätte am allerliebsten Inglot-Stores hier in Ö – das Sortiment durchstöbern zu können wäre ein Traum. Oh ja, und was ich noch dringend vermisse sind gute Süßigkeiten mit Erdnussbutter, à la Reese’s Peanut Butter Cups (ich helfe mir immer mit Snickers, aber das ist ja nicht ganz dasselbe ;))
Danke für die Chance! GFC: vedra, email: vedra(AT)gmx.at

Reply

Huhu 🙂
Oh, so ein toller Gewinn *hoff* ^^
Also, ich hatte das zuerst nur auf aus Österreich bezogen und dachte sofort daran, wie sehr mit Look by Bipa fehlt. Die mochte ich in meinen paar Monaten Salzburg doch echt gerne ^^ Ansonsten fehlt mir NYX zu amerikanischen Preisen (aber ohne Porto^^) *g*
Ganz liebe Grüße und noch viele weitere Klicks und Leser 😉

Melli

Reply

Holla ich hoff ich mach das so richtig 😀

also ich folge dir mit bloglovin und ich vermisse bei uns in österreich eindeutig die deutschen drogerie-marken, p2, rival de loop … 🙁

und dein gewinnspiel ist ja echt toll 😀

meine email: [email protected]

Reply

Herzliche Gratulation 🙂 Ich wünschte auch wir hätten Sleek in den heimischen Drogerien und wenn es The Balm noch bei Douglas gäbe, wäre ich ein glückliches Mädchen!

Reply

ich folge über bloglovin und GFC (firesnake)

ich hab schon so viel Positives über Sleek und Kiko gehört, also vermisse ich das Zeug 😉

ich bestelle einfach ungern außerhalb des deutschsprachigen Raums :o)

hab heute zum ersten mal die Soulsister LE entdeckt, und da war natürlich kaum mehr was da :((

Reply

Tolles Gewinnspiel!

Ich verfolge dich über GFC!

So richtig vermisse ich hier in Österreich p2, RDL und natürlich auch viele Sachen von alverde die nur in D ausgestellt sind.

Steffi

Reply

Glüüüüückwunsch! 🙂
*marsch aufleg* 😀

Ich vermisse ja ehrlich gesagt Revlon sehr, seit die vom Deutschen Markt verschwunden sind. Und Urban Decay! DAS wäre wirklich toll, wenn die mal wieder nen Start hier in DE wagen würden.

Ich bin über 80, wohne in Absurdistan bei meinen erlaubenden Eltern und verfolge dich über Bloglovin bis nach Hause um dich nachts beim schlafen zu beobachten.

Reply

Da ich ja noch immer skeptisch wegen des Beautyblenders bin und das, obwohl ihn alle als den „heiligen Gral“ betrachten, wäre ich dankbar, wenn ich das (Make-Up-Schwämmchen?!) mal in Natura betrachten und befühlen könnte. Wer zahlt schon gern ungesehen 30 Euro für einen Make-Up-Schwamm + Reiniger aus dem Internet?! Und wie die Mädels schon oben geschrieben haben: Sleek und Urban Decay wäre natürlich ebenso schön.

Achja: Der Stinktierpinsel! Was Pinsel betrifft bin ich ein bisschen komisch. Ich mag sie nicht im Internet kaufen, weil ich sie dann nicht befühlen kann und im Laden gibt’s keine Guten zum Befühlen, bei denen ich mir nicht auf die Unterlippe beißen würde, wenn ich den Preis sehe. Teufelskreis! Artdeco zum Beispiel ist sein Geld (nur 15 Euro) wahrlich nicht wert. Also: Her mit den tollen Stinktier, Flat-Top, Flat-Kabuki oder wie sie noch so heißen-Pinseln und rein in die Drogeriemärkte.

Reply

Ui ich versuche auch mal mein Glück.
Ich würde gerne mal Marken wie Boujours oder she ausprobieren, also vorrangig Sachen aus dem Österreichischen Drogeriebereich 🙂 Ich war bis heute morgen noch im Stubaital in Österreich, da fahren wir gerade auf die Autobahn bei Schönberg, was seh ich: nen Bipa! Sonntags haben die natürlich nicht auf … Und in Neustift selbst gabs keinen! Hab mich voll geärgert, wäre so gerne mal stöbern gegangen 🙁

Reply

UPS, leider zweimal mitgemacht. Hoffe ich werde nicht disqualifiziert. /:@Gina

Reply

@GinaIch lösch einfach den zweiten Kommentar, keine Bange, ich nehm eh einfach an, es war keine Absicht.

Reply

Hallo 🙂

Ich vermisse in Deutschland NARS und illamasqua. Da ich so bestell-faul bin jammere ich viel hinterher und kaufe es mir letztendlich eh nie online. Einfacher wären somit Grade für mich Läden in Deutschland. Aber nein, wir werden überhäuft mit dm’s oder rossmann’s 🙁

Lg tinka
[email protected]

Reply

hey
ich vermisse in deutschland urban decay und gosh.auch die österreichischen drogeriesachen sehen immer ziemlich interessant aus.

liebe grüße

Reply

Hey,

super Gewinn. Ich habe festgestellt, dass ich den Kabuki für mein MSF Natural und auch alle anderen Puder liebe. Warum ich trotzdem mitmache? Ich habe scheinbar ein Montagsprodukt erwischt- er fällt nach und nach auseinander. Sehr traurige Sache das.

Also… Was für Produkte ich vermisse. Ganz klar: Urban Decay! Ich habe neulich nachts sogar davon geträumt, jemandem der eine US-Reise machte eine Liste mit den Eyelinern und der Naked2 Palette usw. mitzugeben, hihi. (Leider fährt niemand dorthin und ich bin kein Fan von Auslandsbestellungen. Dafür liebe ich meine Naked 1 abgöttisch, hihi)
Ansonsten vermisse ich Bourjois, weil ich von den Foundations nur gutes höre, genau wie Revlon, ebenfalls wegen Foundations und auch Lippenprodukten. Bei beidem damals die Chance nicht genutzt. (Wobei ich Bourjois eh nicht in der Nähe hatte leider…)

Tolle Gewinnspielfrage übrigens, sehr interessant zu lesen!

Ich liebe deinen Blog (lese über RSS) und hoffe du machst so kreativ weiter. Viele Grüße!

Reply

Hahah xD hab dich zufaellig gefundn, als ich Sleek Blushes swathes gesucht und da ich überall all in der Stadt war um den blöden Kabuki zu such waere es net schlecht mitzumachen

Also ich vermisse/ hätte gerne NARS, Sleekund Urban Decay iN Deutschland! NYX hätt ich gerne aber für den Preis in Amerika! ¦3
Auch schade finde ich, dass die Revlon nicht gibt (zumindest bei uns).

So jetzt werd ich deine alten Posts stalkn ¦D

Reply

Gratuliere zu den vielen Lesern!
Ich selbst verfolge dich seit ca 5 oder 6 Monaten und liebe liebe liebe jeden Beitrag von dir- kein anderer schreibt so schön sarkastisch und bringt Dinge zur Sprache, die andere nicht erwähnen würden 😀

Ich finds schade, dass es P2 und Sleek bei uns in Österreich nicht gibt..

Viele liebe Grüße
Katii von suechtignach.blogspot.com ([email protected])

Reply

Herzlichen Glückwunsch zu den vielen Lesern!

Also… ich vermisse P2, Sleek, beautyUK, MUA, das komplette Catrice-Sortiment im dm (hauptsächlich die Ultimate Colour Lippenstifte), NYX in douglas Geschäften (bestelle ungern im internet), KIKO uuuuund ALLE limierten Sachen und LEs die nicht nach Österreich kommt. Das waran alle Marken die mir gerade einfallen 😀

liebe Grüße

Reply

Ich habe deinen Blog doppelt abonniert, über Bloglovin und Google. Ich würde hier gerne SLEEK Produkte kaufen können 🙁
Herzliche Grüße,
Miss Sugar Shack
http://misssugarshack.squarespace.com

Reply

hmmm…
also bei mir in der Stadt speziell hätte ich gerne wieder einen DM/Budni… die DM Eigenmarken fehlen mir doch schon ziemlich 🙁
Was ich auch cool fände, wäre mehr Nyx bei uns im Douglas, bisher gibt es da nur ein paar Nagellacke. Oder Mac 😀
An „exotischeren“ Marken reizt mich da Nars, Urban Decay und britische Drogeriemarken a la Sleek. Gerade bei höherpreisigem schaue ich mir die Produkte lieber in echt an, im Internet zu bestellen ist mir zu riskant. Die Wahrscheinlichkeit, dass es mir dann nicht gefällt und ich sehr viel Geld umsonst ausgebe, ist einfach zu hoch…

Reply

Ich fände eine Kleancolor Theke direkt neben essie bei dm wirklich schnieke, ebenso wie Sleek. Und ich Amiland gibt es noch viel mehr tolle Produkte von Maybelline, die sollte es hier auch geben. Und Urban Decay sähe im Douglas gut aus 😉
Liebe Grüße

Reply

also ich fände es toll, wenn man hier in Deutschland irgendwo Kosmetik von Covergirl kaufen könnte,jap.

und Multi Cheerios von Nestle wären toll !!!

Reply

Gratuliere!

INGLOT fehlt in Wien! Das war die erste Marke von der ich dekorative Kosmetik hatte mit 13 (aus Polen, wo ich zu Besuch bei meiner Oma war)… jetzt 12 Jahre später ist die Marke zwar weltweit bekannter, aber in Wien ist sie noch immer nicht angekommen. Würde ich heute im Lotto gewinnen, würde ich fix versuchen einen Shop zu eröffnen und in den Produkten baden wie Dagobert Duck in seinem Gold.

Und außerdem vermiss ich das runde Zimt-Knäckebrot von Wasa.

Reply

Hach, wo soll ich da anfangen?

Hier im beschaulichen, freundlichen und grünen – aber recht öden – Thüringen gibts ja nicht mal irgendwo einen MAC-Counter. Pff.
Aber Bourjois und Sleek einfach mal im Drogerie-Markt (wenns halt sein muss geh ich auch zu Douglas) um die Ecke anschmachten und kaufen zu können, wäre schon irgendwie traumhaft. *seufz*

Reply

Ich will auch noch unbedingt mein Glück versuchen, die hübschen Sachen da oben lachen mich so an 😀 Den Kabuki habe ich leider nicht mehr abbekommen und die zwei anderen Schätzchen gibt es hier ja nicht zu erwerben 😉

Ich fände es super, wenn es hier vor Ort Sleek und Barry M geben würde. Oder auch die S-he Nagellacke, die sehen ganz interessant aus 🙂

Liebe Grüße

Reply

Auch von mir herzlichen Glückwunsch 🙂

Mir fehlt hier in den deutschen Regalen eindeutig schwedisches Lakritz! (oder schwedische Lakritze?) So etwas tolles sollte es überall geben und nicht diese harten Katjesdinger 😀

Lieben Gruß
Megana

Reply

Herzlichen Glückwünsch zu deinen vielen Lesern.
Ich vermisse bei uns in D viele amerikanische, englische und französische Marken. Natürlich die üblichen wie Sleek, Bourgois, nars, UD… aber auch ein paar eher unbekannte da ich eine Weile in Frankreich gelebt habe…
Ich würde mich sehr freuen wenn ich beim gewinnspiel gewinnen würde, da ich dem Kabuki überall gesucht aber nie erwischt habe
Liebe Grüße ([email protected])

Reply

Herzlichen Glückwunsch! Eine schöne Anerkennung für die viele Arbeit und Zeit, die du in den Blog investierst!

Ich vermisse RITUALS bei uns in Österreich. Ich liebe die Duschgels von dieser Marke und finde die Verpackungen so schön!

Liebe Grüße,
Angelika

[email protected]

Reply

@Anonym
hab ja schon gsagt was ich vermisse un warum ich gern mitmachn würde, hab aber die falsche email reingschrieben… es ist nich [email protected] sondern [email protected]
liebe grüße

Reply

In Deutschland vermisse ich eigentlcih nichts, außer vielleicht L.A. Girls, aber die Sachen lassen sich ja auch schon über Douglas bestellen…
In meiner näheren Umgebung vermisse ich jedoch vor allem Catrice und Balea, da der nächste dm knapp 100km entfernt ist, ganz schön blöd… :/
Liebe Grüße, Finja 🙂
[email protected]

Reply

Also ich vermisse bei uns hier in Österreich den Impuls Bodyspray „London“, der riecht nämlich echt gut, nur extra dafür nach England zu fliegen ist mir ein wenig zu teuer 😉 Und wenn wir schon bei Deo’s/Bodyspray’s sind: Ich hätte auch gerne bei uns die „großen“ Deo’s mit 250 ml.

Reply

So viel vermisse ich gar nicht. Allerdings würde ich mir wünschen, daß Douglas in den Filialen Rouge Bunny Rouge führen würde.

In Sachen Pflege hätte ich sehr gerne Embryolisse,Le Petit Marseillais und Aussie Haarprodukte hier in Deutschland. Und natürlich die gesamte Natural Beauty Haaprodukte-Serie von Garnier. 😉

Mit dem vorhandenen Deko-Angebot komme ich relativ gut aus, mein Wunschzettel bezieht sich eindeutig mehr auf Pflege.

LG
Enigma

Reply

Ich lebe im Moment in Amerika und ich kann Euch gar nicht sagen, wie sehr ich meinen dm Markt vermisse!!

Reply

Hey!!

Ich möchte auch gern teilnehmen =) Bin natürlich deine Leserin (mit dem Namen Pisces of Jana). Ich vermisse hier eigentlich gar keine Marke, ich bin sehr zufrieden, mit den Marken die man hier bekommt. Nur Sleek Shops hätte ich gerne 🙂

LG Jana

Reply

tolles gewinnspiel,vielen Dank dafür!

Ich vermisse die Marken URBAN DECAY und NARS in Deutschland,vorallem die blushes und lidschatten von NARS vermisse ich sehr 🙂

lg

Serap

Reply

erstmal herzlichen glückwunsch von mir 🙂

ich vermisse so marken wie sleek, bourjois und revlon bei uns in den läden….manches möchte man sich einfach gern vorher anschauen bevor man es kauft….

lg cessa

Reply

Hallo!

Spät aber doch will ich mir diese Chance auf den Kabuki nicht entgehen lassen. 🙂

Ich vermisse hier auf jeden Fall Urban Decay, vor allem die UPP (meine geht langsam zur Neige und ich muss schauen, wo ich eine neue herkriege). Dann hätt ich auch gerne Korres in der Nähe. Und schließlich wäre ich auch sehr glücklich, wenn es bei uns in Ö im DM die gleichen Produkte wie in Deutschland geben würde. Vor allem bei Alverde verstehe ich oft nicht, wieso wir irgendwas nicht bekommen, wie z.B. die LE mit dem niedlichen Pinsel. Apropos Pinsel, da wünschte ich mir auch mehr Auswahl in den Drogerien. Schade z.B., dass es bei uns im DM die Ebelin Professional Pinsel nicht gibt.

lg littlecookie

Reply

Ich vermisse China Glaze, Cargo und Urban Decay.

Liebe Grüße
Schrödingers Katze

Reply

Schoenes Gewinnspiel- & ein Bourjois Blush! & da wären wir direkt- das ist eine der Marken, die ich am meisten vermisse. In Holland ja auch erhältlich & auch in Irland/England & während meiner Au- Pair- Zeit lieben gelernt.. leider hier nicht zu kaufen. & auch online find ich wirklich kaum was 🙁

Liebe Grüsse

<3

Reply

Halöle, ich vermisse hier in Berlin besonders: Bourjois, Sleek, Lime Crime und Look by Bipa 🙁
Im Internet sieht man all diese tollen doch Sachen, aber man kann sie nicht swatchen oder so und das ist ein ziemlicher Kritikpunkt! Zum Glück gibt es ja Leute wie dich, die netter Weise gaaaanz viele Tragebilder haben thöhöhöhö
♥ xoxo,
Lilli (BeWhoYouAre)

Reply

Ich vermisse Sleek, Bourjois, Revlon, Rimmel (gibts bei uns sehr selten 🙁 ), China Glaze, Urban Decay und Look by Bipa (da so viele Blogger tolle Produkte zeigen und ich sie nur beneiden kann 🙁 )

LG

Reply

Hallo,

interessante Frage. Also ich vermisse sehr Covergirl, hatte das mal in der Schweiz entdeckt und war so traurig dass es die Marke nicht in Deutschland gibt.

Liebe Grüße
Annie

Reply

ich lese deine Beiträge sehr gerne, folge dir auf Facebook. Ich möchte auch gerne noch am Gewinnspiel teilnehmen.

Ich vermisse in Deutschland „sephora“. Diese Pappnasen sind einfach weggezogen…

Liebe Grüße
Mimi Sunshine

Reply

hey,
alles gute zu den 40tausend!
ich vermisse hier eindeutig p2 und sleek.
lg.

Reply

Ich würde es lieben wenn hierzulande produkte von pacifica perfume verkauft werden würden (auch wenn das eher keine make up marke ist, hätt ich schon gern zugang zu den cremes und kerzen… *hach*) und ich würde wirklich gerne die p2 cosmetics produkte auch beim dm kaufen können – und zwar mit allen LEs.

uuuuh, der kabuki is so schön flauschig! 🙂

Reply

Huch, jetzt hät´ ich fast vergessen! Zum Glück gibt es twitter… Da ich gerade etwas auf der BB Cream Welle schwimme merke ich, dass es ganzschön doof ist den Asia Kram auf gut Glück zu bestellen. Noch etwas was mich nervt, Clinique, eine Marke die ich total gerne trage, man kommt in Deutschland zwar total gut dran, aber warum ist das immer viel billiger in anderen Ländern? Und Rimmel, wieso gibt es Rimmel nicht mehr in Deutschland. Jetz fällt mir auch noch Nivea ein, die hatten so tolle dekorative Kosmetik! Mist, ich glaub ich steigere mich gerade in was rein… Bourjois könnte ich dank dir ja mal testen, ein Lichtblick 😉

xo Kat

Reply

ich würde gerne sleek in geschäften kaufen können, da ich in meinem alter noch nicht online bestellen darf. Außerdem hätte ich auch gerne p2 bei dm. ich weiß, dass es das nun schon in einigen palmers filialen gibt, aber da fühle ich mich immer so beobachtet, sodass ich mich nicht wirklich lange vor dem aufsteller stehen traue 😀
aber es gibt noch einige andere marken, die ich gerne leicht erreichbar hätte (:

schöne grüße
mirj

Reply

Puh, gerade noch rechtzeitig fürs Gewinnspiel 😉

Was ich in Ö vermisse (seit ich Beauty-Blogs lese *g*) ist p2!!
In jedem (deutschen) Blog werden p2-Produkte vorgestellt, und ich denk mir immer: WARUM nicht bei uns in Ö??? Immer sind wir mit allem hinten nach *Grml* (aber wenigstens gibt es jetzt catrice in vielen DM’s, NYX in einigen Douglasen und Essie bei bipa. naja, langsam, aber es wird… 😉
LG Petzi
[email protected]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge