dm Österreich Catrice ThekeWer mir auf Instagram (@godfrina) folgt, hat sicherlich schon gesehen, dass ich überraschenderweise bereits das neue Catrice Sortiment in meinem Dorf-dm gesehen habe.

Um sich im Gegenzug nochmal anzusehen, was dafür gehen musste, einfach hier klicken für die große Bildergalerie mit Namen.

Dieses Mal waren gar nicht so viele Produkte dabei, die mir aus dem neuen Sortiment sofort ins Auge sprangen…eine Übersicht mit Pressebildern findet man bei Magi.

Und ja, da steht immer noch, leer und kahlgefegt, die Revoltaire LE bei uns in den Regalen. Ich muss inzwischen ehrlich schmunzeln über die LE-Politik bei dm Österreich…

Da es bei dm Österreich nicht alle Lidschatten gibt und auch die schwarzen Lippenstifte gar nicht erst ins Sortiment aufgenommen wurden, habe ich nur ein paar Schnappschüsse mit der Handkamera von den neuen Produkten gemacht, die mir auch ins Auge sprangen. Die neuen Liptints gibt es wohl auch nur bei Müller. Schade!

 

Das Ultimate Moisture Fresh Skin Make Up ist mit vier Nuancen neu dabei. Im Neonlicht schien mir der Swatch von 010 ziemlich dunkel. Werde beim nächsten Besuch mal versuchen Infinite Matt, Photofinish und Ultimate Moisture gegenzuswatchen. Die Konsistenz scheint aber angenehm – flüssiger als die IM.

Catrice Ultimate Moisture Fresh Skin Make Up

Außerdem gab es den Ultimate Lip Glow – Lip Colour Intensifier um stolze 5€! In der Tube ist es einer dieser transparenten pink-orangen Sticks, geswatcht war er auf meiner Hand ziemlich sheer, klebrig und unspektakulär. Also…FÜNF Euro finde ich dafür schon heftig.

Catrice Ultimate Lip Glow – Lip Colour Intensifier Catrice Made to Stay Lidschatten

Die zwei neuen Made to Stay Lidschatten wurden von mir wirklich anvisiert, besonders Mauvie Star…in der Realität sehen beide sehr sehr metallisch schimmernd/glitzernd aus :/ Ich hätte eher auf eine Textur wie von den Maybelline Color Tattoos gehofft. Also liegen lassen, da ich ohnehin überzeugt bin, dass sie bei mir schmelzen würden.

 Catr_MadeToStay_LongLast_ES070Catr_MadeToStay_LongLast_ES080

Enttäuschend fand ich außerdem, dass die von mir bereits seit langem auf dem Wunschzettel gesetzten neuen Monos I like to Mauve It und Plum up the Jam (erkennt man hier ein Schema F….err) einerseits ganz anders aussehen als auf dem Pressebild, andererseits wohl gar nicht in den dm kommen. Ich wünschte ich hätte von I like to Mauve it ein Bild gemacht – Champagnerbeigebräunlich und der Testerswatch war fast nicht zu sehen.

Catrice I like to Mauve It Catrice Plum up the Jam

Dafür findet man nun endlich den lange gehypten und teuer nachgefragten Highlighter aus der Enter Wonderland LE “Fairy Dust” im Sortiment. Zugegeben – es ist ein klasse Produkt, ich kann ihn empfehlen! Die Verpackung der Prime & Fine Produkte finde ich recht schick und schlicht; die neue Illuminating Base (leider ohne Foto) fand ich der von essence recht ähnlich, aber mit deutlich besserem Geruch bzw. etwas flüssiger.

Catrice Prime and Fine Highlighting Powder

Aber jetzt endlich zu den mitunter schönsten neuen Produkten: Die Blushes. Die Multi Colour Blushes habe ich ziemlich außer Acht gelassen, schlagt mich nicht 😉

Defining Blushes (3,75€)

Insgesamt gibt es sechs völlig neue Nuancen – im Gegensatz zu den alten Blushes kommen sie als Monos, ohne Highlighterende:

Catrice Defining Blushes

Besonders toll finde ich, dass alle, bis auf Apropos Aprico (ich sehe schon einen neuen Liebling hier – peachypink mit leichtem, goldenem Schimmer!) maximal satiniert sind, ich empfinde sie als ziemlich matt.

Toffee Fairy könnte ein tolles Konturpuder/ein Bronzer für sehr sehr sehr helle Haut sein, nicht orange mit guter Farbabgabe – wie eigentlich alle der Blushes. Ich empfinde sie deutlich buttriger und angenehmer als die Vorgängerversionen…für die Swatches musste nicht besonders geschichtet werden. Wunderbare Farben, da dürfte für alle Vorlieben was dabei sein:

Catrice Defining Blushes - Tageslichtswatch

Natüüürlich wurde ich bei Rosewood Forest schwach. Was denn sonst. Ist ja nicht so, als hätte ich in kürzester Zeit drei Blushes gekauft (Beweis A, Beweis B). Nööö, nicht doch.

Aber guckt euch diese Schönheit doch an!

Catrice Rosewood ForestCatrice Rosewood Forest

Catrice Rosewood Forest

Catrice Rosewood Forest - Swatches

Rosewood Forest ist ein matter Rosenholzton, der mir farbtemperaturmässig ziemlich neutral erscheint – buttrig und zart lässt er sich sehr einfach auftragen und verblenden. Achtung Porenalarm 😉 Ich habe hier darüber den oben erwähnten Fairy Dust Highlighter aufgetragen.

Auf den Lippen: Revlon Colorburst LipButter Berry Smoothie ♥

Ich sehe mich schon, dass ich an “äh, was passt zu dem AMU”-Tagen zu diesem Blush greife!

Habt ihr das neue Sortiment schon entdeckt? Was interessiert euch daraus am meisten? Was hättet ihr euch noch als neues Produkt von Catrice gewünscht?

You May Also Like

47 comments

Reply

Frina du böse böse böse Anfixerin 😀
Na Spaß beiseite, das Blush ist wirklich wirklich schön und mich sprechen diese pflaumigen Töne auch immer total an. 🙂 Rose Royce finde ich auch sehr interessant.
Ich wusste gar nicht, dass sich das deutsche und österreichische Catrice Sortiment so unterscheidet … Irgendwie ist das nicht nachvollziehbar, dass so viele Sachen (vor allem die tollen Ultimate Colour Lippis) gar nicht erhältlich sind. Was unterscheidet denn die Deutschen und Österreichischen Schminkis voneinander? Ich glaub wohl gar nichts. Also für mich ists echt nicht nachvollziehbar.

Reply

Achja: Ich musste so lachen bei dem ersten Bild und hab tatsächlich das „muahaha“ ausgesprochen. Meine Kollegin guckt mich nur an und meint: „Was hast du denn für Störungen?“ – Ich sitz im Büro. :DDDD

Reply

Iwie sehen die Aufsteller bei euch in Östereich viel schöner aus ö.Ö…
Naja jedenfaaaaalls bin ich schon extrem gespannt auf das neue Sortiment.
Vor allem auf die Nagellacke und die Lidschatten.
Wobei die Blushes auch echt schön aussehen. Andererseits hab ich an Blushes fast das komplette Sleek-Sortiment und iwann reichts ja auch ma an Blush, vor allem, wenn man das so selten nutzt wie ich =)
Entdeckt hab ichs leider noch nicht, aber ich hoffe, dass ich am Wochenende mal wieder in die Stadt komme um mal suchen zu gehen ^^

Reply

Ohhh, hoffentlich ist bei mir auch bald das neue Sortiment da 🙂

Reply

als ich das letzte mal im dm war wars noch ned da… ich denke eines der neuen blushes und der highlighter werden bei mir dann mitkommen. etwas enttäuscht bin ich aber schon, dass es keine farbigen geleyeliner und matte lippenstifte (wie bei revoltaire) gibt…

Reply

Toll, jetzt hätte ich gern alle Blushes 🙂

Reply

jaaaa auf die blushes werde ich mich auch stürzen… auf alllee! naja bis auf love and peach. Rosewood Forest ist sooo schön! auf das highlighting powder bin ich auch gespannt.
kanns kaum abwarten. vllt hab ich ja auch das glück, das sortiment schon vorzeitig vorzufinden. schlender morgen dann mal ganz zufällig durch ein paar dm’s 😉

Reply

Ohhh ja, als Blush Suchti wird der definitiv gekauft. Danke für die Swatches.

Reply

Oh der Blush ist mir bei deinen Swatches aber auch sofort als Erstes positiv aufgefallen, wunderschoen finde ich den! Wie gut dass ich momentan nur zwei Blushes besitze und keines davon annaehrend in diese Richtung geht, da hab ich ausnahmswiese ja sogar mal ne gute Ausrede zum Shoppen… danke fuer’s swatchen & liebe Grueße 🙂

Reply

Das ist ja fuuuurchtbar. Auf so vielen österreichischen Bligs sehe ich schon das neue Sortiment, will am liebsten alles habn und was ist?! Bei uns sind gestern teilweise erst die reduzierten Preise dran gemacht worden. Buhuuu 🙂

Reply

Na bumm, du hast echt einen schnellen dm. o.O
(Oder meiner ist so lahm, eines von beiden…)

Reply

Genau dieses Blush steht seit den ersten Pressefotos an auf meinem Wunschzettel. Sieht einfach klasse aus!! Danke für die ersten Swatch’s, bei uns dauert es sicher wieder etwas, bis das neue Sortiment einzieht!

Reply

Sehhr schöne neue Sachen – danke für die ausführliche Vorstellung! Das Blush sieht toll aus, ich glaube da werde ich auch schwach…

Reply

Ich habe das neue Sortiment noch nicht entdeckt, aber freue mich schon sehr auf die neuen Produkte. Der Highlighter wird bei mir sicherlich einziehen dürfen und mal sehen, was noch so 🙂

Das Blush sieht auf jeden Fall super schön aus!

Reply

Ich habe noch gar nicht nach dem neuen Sortiment geguckt, da ich jetzt echt noch nicht damit gerechnet habe (bzw. hier auch noch nicht damit rechne ;)). Aber ich danke dir sehr für die Swatches, die Blushes sehen wirklich wunderschön aus! <3 Besonders verliebt bin ich in „Love and Peach“, „Apropos Apricot“ (die klauen ja ihre eigenen Namen.. ich habe den Nagellack dazu^^) und auch in „Rosewood Forest“! Aber eigentlich sind alle sehr schön, hach.. kann´s kaum erwarten und werde bei den Blushes wohl mächtig zuschlagen, nachdem ich bei den reduzierten Duos stark geblieben bin 😀
Liebe Grüße,
Erdbeerelfe

Reply

dauert bestimmt noch ewig bis das alles in meinem d&m zu finden sein wird 😉
aber die blushes sehen vielversprechend aus!

Reply

Wir haben ein ähnliches beuteschema. Der blush ist mir auch sofort ins Auge gesprungen. Habe neulich 7 blushes an einem Tag gekauft und wollte jetzt erstmal Pause machen. Morgen fahr ich zu dm, bin gespannt.

Reply

Oh my, ich sehe mich schon die Blushes leerräumen… und den Highlighter, of course! Den muss ich mir absolut genauer ansehen, denn ich habe aus der LE keinen mehr abbekommen und in meinem Kopf hat sich ein ganz schön genaues Bild geformt, was ich erwarte 😀
Danke sehr für den schönen Post! Dir steht Rosewood wirklich ausgezeichnet.

Reply

Wow, die Blushes sehen wirklich vielversprechend aus!! 🙂
Ich fürchte, Apropos Apricot und Love and Peach werde ich nicht widerstehen können…
Danke fürs Zeigen! 🙂

Reply

Die Blushes sehen seeeeehr verführerisch aus…mjam mjam mjam. 020, 040 und 060 werden jedenfalls bei mir einziehen, da bin ich mir fast sicher. Highlighter habe ich noch nie benutzt, vielleicht probiere ich den mal aus. oder zählt der Ethno LE Shimmer Blush von Alverde als Highlighter?

Das mit der Revoltaire wundert mich aber schon. Seltsam, seltsam.

Reply

Ich muss muss muss rosewood forest haben. Was für eine Farbe.

Reply

Uiui… ich muss erst mal gucken ob es in meinem Kuhkaff-Hausen die neuen Catrice Produkte gibt aber wenn, dann wäre auch gleich der Rosewood Blush in das Körbchen gekommen. 😉
Wunderschön und ich freu mich schon… (zum Glück geht es am Wochenende nach Deutschland, vielleicht hab ich da mehr Glück).

Liebe Grüße vom anderen Ende von Österreich 😉
christina

Reply

Ich habe in Deutschland das Sortiment leider noch nicht entdeckt, aber ich bin schon sehr gespannt 🙂

liebe Grüße

Reply

bis auf die beiden Blush-Swatches in der mitte finde ich die anderen vier alle gut 🙂

Reply

In welchen DM warst du denn??? 🙂 in Wien ist das immer furchtbar, man kann so viele Läden abklappern 🙁 ist echt sooooo unterschiedlich, warum kann das nicht überall gleich erscheinen! Tolle Sachen sind da aber auf jeden Fall dabei. Bei Müller hab ich aber auch noch kein Sortiment gesehen und der ist ja immer vor dm dran! LG Babsi

Reply

Danke für die tolle Preview! Die Blushes schauen echt toll aus, die werde ich mir sicherlich genauer anschauen!

Reply

ich hab das neue standardsortiment heut auch endlich entdeckt! habe (wie bereits vorausgesagt) mehrere blushes mitgenommen! auch den rosewood forest! sooo schön! und die textur der hammer! ich bin begeistert! natürlich ist es nicht bei den dingen geblieben…. ich hoffe es kommt nicht noch mehr dazu… kosmetik macht mich arm ;( aber auch glücklich 😀

Reply

Die Blushes sehen alle toll aus! „Think Pink“ gefällt mir am besten.
(:

Reply

Gott, ich liiiiebe solche deiner Posts, die sind für mich einfach so…keine Ahnung…vertraut, und so authentisch. Wenn ich deine Texte lese, kann ich sofort nachvollziehen was du in dem Moment gefühlt hast. Voll cool, irgendwie :o))) Ich will ja jetzt hier nicht als Schleimerin vorkommen, aber ich lese „Dich“ total gern! Ehrlich!
So….nun zum neuen Sortimen….ein Paar Blushes werden auch in mein Einkaufskörbchen springen. Was den gehypten highlighter angeht…ich habe monatelang gejammert, dass ich ihn haben muss und bin aufs verrecken net rangekommen. Vor 2 Wochen schenkte mir meine Freundin den „Entering Wonderland“ :o))) und was nun??? der kommt ins Standardsortiment! War ja klaaar! aber ich werde den neuen auf jeden Fall mit dem alten vergleichen!
Meine liebste, ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag und einen guten start in die neue Woche!
LG

Reply

Ich hätte gerne mal nicht-glitzernde Cremelidschatten von Catrice. Der Mauviestar sieht zwar auch toll aus, aber so ganz simpel weiß-matt wär auch mal was.
Was ich auch schade finde ist daß Catrice scheinbar standardmäßig nur noch 4 Makeup-Nuancen anbietet. Bißchen mehr Nuancenvielfalt im helleren Bereich fände ich super. Aber naja, man kann ja nicht alles haben. *unk* 😉

Danke jedenfalls für deinen Bericht. War wie immer sehr amüsant zu lesen. 😀

Reply

Hehe, bei mir sind auch schon der „Rosewood Forest“ Blush (echt superschön!) und der Highlighter eingezogen. :)) Mit was für einem Pinsel trägst du denn den Highlighter auf?

Waren bei dir im DM eigentlich die alten Catrice-Sachen reduziert? In der Stadt war das vorige Woche gar nicht der Fall. Da lag teilweise noch alt neben neu zum selben Preis…

War übrigens am Freitag beim Müller und da waren die neuen Produkte großteils noch nicht eingeräumt. Das mit den lila Lidschatten (auch mein Beuteschema ;)) find ich auch schade, dass der „I like to mauve it“ gar nicht lila ist. Vom „Plum up the Jam“ gabs beim Müller einen Tester (ansonsten leeres Fach), wenn es denn der richtige Tester war, und er hat mich irgendwie sehr an den (neuen) Heidi Plum erinnert. Hab aber keinen Vergleich.

Reply

@BellaBei dm Österreich begründet man immer alles mit Logistik und kleineren Filialen. Naja. Bin ja schon froh, dass sie Catrice überhaupt reingenommen haben…stetig ernährt sich das Eichhörnchen und so!

Reply

@Bella 😀 ♥

Reply

@TheSongbyrdSag nix von Sleek, nicht dass ich da zu wenig von hätte…err. Shh!

Reply

@JelenaFarbige Gel Liner hätt ich mir auch gewünscht, vor allem, da die bei essence ja rausgegangen sind!

Reply

@DaniB001Nhenhe 😉

Reply

@Sam MurakamiNur zwei! 😮 Dann aber ab mit dir in den dm 😉

Reply

@Chinda-chanIch setze eher auf die Nähe zum Verteilerzentrum haha.

Reply

@luzycatTschakka, so was will ich hören! Sieben auf einen Streich 😀

Reply

@MarisLillyHa, Geduld muss man haben ^^ Danke dir 🙂

Reply

@LiloKommt schon auf deinen Typ an, aber was ich bis jetzt so gesehen habe, ist er für viele eher Highlighter!

Jaja, dm Österreich. Hat mal eben ein paar LEs ausgelassen. Voll mit Absicht 😉

Reply

@ChristinaIch drück dir die Daumen! Von einer Kuhkaffhausnerin zur anderen :>

Reply

@Babsi´s Beauty-GossipGut, dass ich nicht aus Wien bin ^^ Ich hab hier nie Probleme, dafür aber auch keinen Müller, es gleicht sich alles aus 😉

Reply

@Deleeylah…aber glücklich! Aw 😀

Freut mich, dass dir der Rosewood auch zugesagt hat ♥

Reply

@Mary AnnWAS FÜR EIN KOMMENTAR 😀
Dafür blogge ich, dass man wirklich rauslesen kann, was Sache ist – danke dir, bestes Kompliment! :))

Ich freu mich auf deinen Vergleich, ich bin mit dem LE und Bourjois Highlighter versorgt ^^

Reply

@georgeDein Wort in cosnovas Ohr! Ich hätte gerne matte Cremelidschatten – oder zumindest dezent schimmernde, aber die zwei neuen sehen echt wieder nach BÄM in yo face aus :/

Das stimmt – hier in Mitteleuropa hat man nicht extra hell oder Gott bewahre sehr dunkel zu sein! So!

Reply

@littlecookieDas ist meist verschieden – wieviel katsching ich haben möchte: Manchmal mit dem eher festen Petit Stippling von Zoeva, manchmal mit dem Studio Stippling von elf und manchmal auch nur mit einem dieser billigen Fan Brushes 🙂

Ja, bei uns wurde grade das alte Sortiment etikettiert als ich die Bilder da oben gemacht habe – ist auch gar nicht sooo viel, eine kleine Schüte…

Ich fand I like to Mauve it total enttäuschend 🙁 Ich weiß nicht, was der Name mit der Farbabgabe zu tun hat.
Und gut, dass der Plum ähnlich ist, dann macht’s ja nix, dass es den bei dm nicht gibt. Danke! 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge