Öh, wo ist der Juli hin? :O

Schon…schnell? Oder werde ich einfach wirklich alt und die Zeit vergeht schneller. Mhm. Ah, Momentn!
Der Ausflug nach London hat die Zeit so extrem verkürzt, das wird’s sein *höhö*

Meine Zusammenstellung an Tops des Monats:

Beauty

• RealTechniques Stippling Brush – • L’Oréal Rouge Caresse Rebel Red & Revlon Just Bitten Kissable Balm Stain Honey
• MaxFactor Fantasy Fire Nail Polish – • Topshop Creamblush Flush, Sleek Blush Suede & essence Bronzer matt –
• L’Occitane Shower Gel Green Tea – • Maybelline Color Tattoo 24hr Permanent Taupe, Maybelline Gel Eyeliner Black, Maybelline The Falsies Waterproof & Catrice Golden Evergreen

Zu den Maybelline Produkten sag ich am besten nix mehr – ich habe alle Augenprodukte, die man hier sieht, täglich in London verwendet. Und meist nicht recht viel mehr. Permanent Taupe ist einfach…mei, kauft ihn euch halt selber 😉 Der Gel Eyeliner hat mich sehr beeindruckt, schön matt und hält wirklich top.

Meine Eindrücke zu den Lippenprodukten finden sich ohnehin in den verlinkten Beiträgen, also weiter zu den Blushes: Suede war mit mir in London. Einfach perfekt für “etwas Farbe aber doch nicht” inklusive Minimalkonturierung. Da ich mich dieses Monat extrem blass fand, kam sogar der alte essence Bronzer wieder mal zum Einsatz. Sooo orange ist der gar nicht – wohldosiert, versteht sich. Der Blush von Topshop aufgetragen mit dem realTechniques Stippling ergibt einfach eine wunderbare “Röte” ohne übertrieben zu wirken oder fleckig zu werden. Toller Pinsel für Creamblushes!

Fantasy Fire…ich meine, guckt euch das mal in der Flasche an! Tragebilder habe ich noch keine gemacht – ich hatte ihn über einem sehr dunkelroten Lack aufgetragen, weswegen das Blau etwas verloren ging. Das nächste Mal auf Dunkelblau oder Schwarz!

Das herrliche, nach Grünem Tee duftende Duschgel von L’Occitane war in der letzten Glossybox enthalten und ich behielt nach dem ersten Schnuppern recht: Mein Lieblingsprodukt aus der Box! Frage mich, ob es irgendwo ein günstigeres Duschgel mit Grünem Tee gibt?!

 

Music

Ich brauche dazu echt keinen weiteren Kommentar abgeben! The Boss! Sir Paul McCartney!

 

Bag

Man merkt es der Tasche vielleicht nicht an, aber sie ist soooo geräumig! Ich hatte sie diesmal mit in London, da a) wasserdicht, b) leicht und doch mit viel Stauraum und c) Schulterriemen.

Auch die beiden kurzen Henkel sind lang genug, sie über der Schulter zu tragen. Bin so froh, sie in nem Sale mal für so 15€ doch gekauft zu haben, eine meiner Lieblingstaschen allgemein.

Ihr kennt das ja – schnell schnell, welche Tasche jetzt?! Ach…DIE 😉

 

 

Food

Ich finde ja, auch hier sind Worte fast überflüssig 😉

Geburtstagstorte à la best cake evar (Rezept verlinkt) lässt einen den Geburtstag doch herbeiwünschen…mhh, was gäb ich jetzt für ein Stück…

Und das Tibits vermisse ich jetzt noch. Echt lecker gegessen, ohne sich dumm und dämlich nach dem einen vegetarischen Gericht zu suchen ♥

 

Neu für den Juli: Technik

Als Fail des Monats gebe  ich mal meinen PC an. Seit Wochen nörgelt er mich mit BSODs an, gestern schaltete er sich gar nicht mehr ordentlich ein…blargh, stirbst halt, Mistviech.

Mir ist’s inzwischen schon egal, meine Dokumente, Bilder und Musik sind extern gesichert, auch der Blogordner samt Entwürfe, und das verdanke ich der Freeware, dem ich hier ne Ehrennennung geben möchte:

MS SyncToy

Es synched automatisch jeden Abend um 21.00 Uhr (meine Einstellung) meinen gesamten Blogordner (ich pfusche ja gerne nebenbei mal mit Entwürfen, Bildern usw. rum) bzw. bestimmte Doc, Musik Ordner. Herrlich. Auf meiner externen Festplatte sind nun alle Bilder und Entwürfe auf dem Stand von gestern. Hach ♥ und ätsch PC

 

Was waren eure Favoriten des Monats? Ist euer PC auch schon mal langsam abgeschmiert? 😉

You May Also Like

15 comments

Reply

Hach, der Fantasy Fire ist ja ein Schätzchen… den hätte ich auch gern. Eine Schande, dass man hier so schlecht an ihn rankommt, wenn überhaupt.

Reply

duschgel mit grünem tee fällt mir auch keins ein aber von balea gibts eine bodylotion mit minze&grünem tee. mein monatsfavorit – eindeutig the dark knight rises – sehr sehenswert!!

Reply

Hallihallo!
Ich habe auch eine vorliebe für grünen tee duft. Deshalb mein tipp: fa nurti skin duschgel grüner tee. Zum reinlegen! Leider haben sie die dazupassende body lotion (nurti skin hautstraffende bodylotioin mit koffein & grüner tee) aus dem sortiment genommen. Eventuelle restbestände werden in pampa dms gefunden… es rentiert sich die augen aufzuhalten. Aber es gibt auch immer wieder aktionen (zb bipa) die aktionen haben u dann kannst du den literkübel elizabeth arden green tea duschgel um ein paar euro kaufen!
Viele grüsse
Karin

Reply

Yves Rocher hat ein Duschgel mit grünem Tee. Leckerst! Und günstig. Das mit Zitronenverbene ist auch klasse.

Reply

Deine Beauty Tops sehen echt toll aus…. Und das essen erst, jetzt hab ich hunger ;)!!

Reply

Ich hatte auch schon mal einen PC, der sich nur noch sporadisch anschalten ließ. Und mein altes Laptop hab ich ein halbes Jahr mit nem Schraubenzieher gestartet, weil der Kontakt kaputt war. (Irgendwie auch witzig)

Ich finde es erstaunlich, daß du überhaupt noch eine PC-Anschaffung ins Auge faßt. Ich möchte meinen Laptop nicht mehr missen – auch wenn ich ihn hauptsächlich nur durch die Wohnung bewege. Mit Computer auf dem Küchensofa sitzen ist einfach klasse. Solange man nicht superaufwendige Sachen macht oder Computerspiele zockt, reicht ein Schleppi doch allemal. Oder was sind deine Bedenken? (Bitte mal wieder einen Geek Grl Post dazu! *wünsch*)

Reply

Die Balea Wellness Dusche „Quelle der Entspannung“ mit Chinese Oolong Tee-Extrakt riecht fast wie grüner Tee. Also ich finde, sie riecht lecker. 😉

Reply

@ReaIch überlege, mir eine zweite Flasche mitbringen zu lassen und später vl noch einen zu kaufen. *facepalm*

Reply

@EvKevOh, toller Tipp, ist das im Tiegel oder in der Flasche? Muss ich mir merken, danke!

Jaja, ich bin wieder die Letzte hier 😀

Reply

@AnonymOh super Tipp, das muss ich mir gleich aufschreiben mit Fa – ob’s das überall gibt? Also eh auch bei Bipa usw?

Danke dir Karin! 😀

Reply

@AnonymAuch notiert, wenn ich mal wieder in den Laden komm – wer hätt gedacht, dass doch einige Grüner Tee Produkte gibt! Dankeschön!

Reply

@keijtielovesNhehenhe, reine Absicht 😛

Reply

@georgeJa, stimmt schon – nur wer kein WLAN hat, braucht im Haus auch keine Mobilität 😉 Und günstiger ist ein Stand Pc halt immer noch…mhmhm, mal schauen, wann’s soweit ist, dann muss ich sicher irgendwo über die „Beratung“ motzen 😀

Reply

@Godfrina
Ich verwende Internet auch über Netzwerkkabel und mit Notebook. Notebook ist einfach soooo viel platzsparender als so ein Stand-Kastl mit Monitor. 😉 Und günstig sind die Dinger auch schon!! Wenn man einmal eins hat, will man nix anderes mehr. 😉

Reply

@littlecookieJaa, ich hatte ja schon welche bzw. gibt’s auch einen im Haus, ohne den gäb’s einige Posts hier gar nicht.

Aber die „guten“ sind immer noch teuer, sie laufen so heiß und…naja, mir geht’s nur um den Preis grade 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge