Colourful Smokey Eye

Badatumtish!

In der vorletzten Wochenschau gab’s schon ein Instagram Bild, jetzt mal den Post nachholen:

Inspiriert durch ein Trend-Vorschau Video von Lisa Eldridge habe ich mich mal an den dunklen Smokey Eyes (im Video ab 1:42) versucht. Ist ja nicht das erste Mal, dass ich mit diesen Farben herumspiele, wie ich euch vielleicht erinnern könnt. Diesmal aber auf dunkler Base, wie Lisa es vormacht:

Ich habe danach etwa 50 Fotos gemacht haha. Obwohl ich offensichtlich nicht so strahlende Farben verwendet hab (bzw. ich kein Photoshophelferlein hier habe, gemein), sah es doch von jedem Winkel aus anders aus!

Colourful Smokey Eye

Begonnen habe ich mit normaler Eye Base (Zoeva), darauf den einfachen schwarzen Kohl Kajal von essence großflächig aufgetragen und mit den Fingern ausgeblendet.

Sleek Ultra Matte DarksSleek Ultra Matte Darks

Meine Farbbasis holte ich mir aus der unglaublich gut pigmentierten Sleek Ultra Matte Darks: Auf den Außenwinkel Ink, in der Mitte des Lides Orbit und im Innenwinkel Fern. Am unteren Wimpernkranz eine Mischung aus Highness und Villain, im Augeninnenwinkel habe ich den silbrigen essence gel eyeliner in Miami’s Ink aufgetragen.

Nachdem ich damit fertig war es mir dann doch zu matt – auf dunkler Base wirkt das schnell platt – und ich habe auf das dunkle Blau Ink Catrice Petrol Keeps Me Running aufgetupft, in der Lidmitte den gebackenen alverde Lidschatten Intensive Turquoise und im Innenwinkel eine Mischung aus dem alverde Lidschatten Green Jewel und dem KIKO Lidschatten 107, der auf dieser dunklen Grundlage im Licht echt schön seinen goldenen Schimmer zeigt. Ein bisschen Getupfe für all den Schimmer reichte da gleich aus, da schon intensive Farbe aufgetragen war:

Colourful Smokey Eye

Auf diesem Bild sieht man am besten, wie sich der Lidschatten von KIKO wandeln kann! (Danke Jule!)

Rundum geblendet habe ich wieder mit der Sleek Palette: Einerseits mit Thunder, um einen Übergang zu schaffen, dann mit Pillow Talk, um den Brauenbogen zu highlighten.

Beide Wasserlinien habe ich mit dem essence gel eyeliner Midnight in Paris geschwärzt und am Außenwinkel einige Einzelwimpern angebracht – durch dichte Wimpern und tightlining habe ich mir einen Lidstrich gespart. Einfach die schwarze Base anfangs am Wimpernkranz nicht so stark ausblenden.

Als Wimperntusche für BÄM Wimpern wie immer die I ♥ Extreme. Ich liebe die!

Hört sich viel an aber ist es gar nicht. Ehrlich.

Weil auf den Augen so krass viel abgeht, habe ich auf die Revlon Color Stay Foundation nur den MNY Blush 305A aufgetragen und kein Schimmerbling oder Contouring. Auf den Lippen übrigens der Topshop Blush in Flush – recht trocken (no na), mattiert gut, nimmt Farbe raus und hinterlässt nur nen “rosy Flush”:

Colourful Smokey Eye

Ja, so vormittags einkaufen gehen ist vielleicht nicht jedermanns Sache 😉 Aber für den Abend sind – vielleicht nicht so intensive – dunkle Smokey Eyes doch echt machbar.

Nun, was meint ihr? Sind sehr dunkle, bunte Smokey Eyes ein Trend, der im Herbst durchschlagen wird? Oder wird sich das doch nur auf Asien beschränken? Wie findet ihr die anderen Trends aus dem Video?

You May Also Like

31 comments

Reply

Boah. Das ist super awesome.
Ist mir schnuppe ob das n Herbsttrend wird ö.Ö
Das trag ich definitiv, wenn meine Palette ma da ist.
So super.
Aber ich steh ja auch auf so „ausgefallenes“ Zeugs =)

Reply

Sehr schön! 🙂 :*

Reply

Huijuijui, das gefällt mir extrem gut!!! Ich werde dich irgendwann mal nachahmen <3
Danke für die Inspiration, momentan (seit Monaten) fehlt die ziemlich 😀

Reply

Das ist sagenhaft schön geworden, ganz toll!

Reply

Das gefällt mir. Ich laufe im Job auch so rum,Augen stark betont. Allerdings mag ich an mir keine betonte Wasserlinie und die Farbe wird am unteren Wimpernkranz dünner aufgetragen. Die Farbkombi ist toll. Ich hab nur 1 bunte Palette,die ist von Givenchy und war limitiert,acid irgendwas,aber einzeln hab ich viele bunte Farben.
Weisst Du denn ob sleek besser ist als lime crime?

Reply

Das sieht _so_ zauberhaft an dir aus (auch wenn die „matten“ Farben gar nicht so matt auf dem Auge wirken). Außerdem tolle Haare! <3

Reply

Wow wie super du dass nachgeschminkt hast *.* <3 ahhh was für tolle Sachen, aber Gloss auf den Wangen (oder hab ich dass missverstanden, ist damit ein neues Produkt gemeint) als wenn es nicht schon reichen würde wenn die Haare ständig an den Lippen pappen xD

Das bunte Smokey Eye ist auf jeden Fall der Burner, genau wie die Sache mit dem graphic Liner und die Lippen und ähhhh einfach alles xD

Werde die Sache mit dem bunten Smokey Eye testen, aber ich hab diese smokey Sachen einfach nich drauf, seh danach meist aus wie ein Waschbär mit schweinchen Augen xD aber mal sehen ob die Übung irgendwann mal etwas bringt ^^

LG Elda

Reply

Sieht wundervoll aus! Richtig klasse <3

Reply

Mir gefällt’s total! Steht dir richtig gut 🙂

Reply

ich finds klasse und hätte daher nicts dagegen, wenns zum trend wird 🙂

Reply

Badatumtish!
Das triffts wirklich. Sehr präzise Arbeit. Will auch sowas können.

Reply

So wunderschön!
Sollt ich jemals wieder ernsthaft fortgehen (haha!), wär das echt einen Versuch wert ^^

Reply

Hey Hey. Lese deinen Blog schon seit einigen Wochen heimlich mit und finde deine Beiträge super. Tolle looks und interessante Worte. Weitermachen!
Viele grüße, Meike aus Hamburg.

Reply

ach ich geh so auch raus und einkaufen wenn mir danach ist 🙂

absolut grandios das Make Up!

Reply

Einfach nur herrlich! Wunderschönes Make-up und im Gesamtbild finde ich es noch großartiger. Das Video musste ich mir gleich reinziehen, ich mag Lisa Eldridge sehr 🙂

Reply

das sieht unglaublich schön aus. Ich bin fast sprachlos. Und ja ja ja ich bin sehr dafür dass sich dieser Trend durchsetzt.

Reply

Ich liebe es.
Steht dir so gut!
🙂

Reply

Ich wollte gerade fragen, welch geniales Grün mit Gold du da benutzt hast. Fabulös, wie es auf dunkler Base wirkt. Und das ganze AMU ist ja auch einfach nur hammermäßig geil. Ansonsten sind mir persönlich Trends ja schnuppe und ich trage, was ich will. 😀

Reply

@Byrdie 😀 ♥ Machn Bild 😉

Reply

@TuramaniaBoah, die Ehre! 😀
Hoffe, du ziehst es durch, bin gespannt! ♥

Reply

@sabieeeneHehe, *virtual high five* fürs „Trauen“…hab ja in letzter Zeit oft das Gefühl „braun + eyeliner“ ist für manche schon zu viel des Guten ha.

Mh, von lime crime hab ich gar nix, die Produkte sollen ja gut sein, aber durch den recht schlechten Ruf der Firma bevorzug ich Sleek 🙂

Reply

@StefDanke :))
Naja, ich hab ja über die intensiven matten Farben Schimmerlidschatten für den strahlenden Effekt wie im Video getupft 🙂

Reply

Uuuuh schön! Jetzt hab ich ur Lust die Sleek Matte Palette endlich mal zu entjungfern!

Reply

@Elda CatCocoNana, wer wird denn da mit Rosen um sich werfen ^^ Danke!

Ah ich glaube echtes Gloss auf den Wangen würd ich nicht probieren, aber starkes Highlighten …

Einfach weiter rausrausrausblenden – nach außen, nicht nach oben, das verhindert den runde Äuglein Effekt etwas 🙂

Reply

@hoppel16Och, das ist mehr Blenderei als präzise ^^ Danke dir!

Reply

@AnonymServus im hohen Norden 🙂 Ihr dürft ruhig rauskommen, heimlich braucht ihr bei mir nicht lesen hehe. Danke für die Komplimente! 🙂

Reply

@IsadonnaHaha, ich find immer nur die Augenbilder gut. Beim anderen…äh kommt da das Gesicht so drauf 😀

Reply

@shalelyNa dann! Schwärmt aus meine coffeebeans! Gehet hin und trendet! 😀

Reply

@buntewollsockeEs war mal wieder ne super Gelegenheit den zu nutzen, auf dunkel gefällt er mir noch besser als auf weißer Base, danke dir 🙂

Reply

Sehr schön nachgeschminkt. Finde, dass es dir sogar besser steht, als dem Model. 😉

Reply

Sieht wirklich Hammer aus!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge