EOTD: Golden Purple

Diesen “Look” habe ich dieser Tage mehr als einmal geschminkt. Besonders der Ultra Violet Gel Liner hat mich dazu motiviert, mich mal wieder meinen liebsten Pflaumentönen zu widmen.

Da praktischerweise gleich zwei in der Oh So Special der Sleek i-divines enthalten sind – ein schimmerndes und ein mattes – blieb ich gleich bei dieser Palette.

Und natürlich wollte ich endlich mal bestimmte Töne verwenden, die ich so noch nie kombiniert habe. Das schöne Goldbraune Gift Basket ist so ein typischer Fall. Schöne Farbe, super pigmentiert…kaum genutzt! Unglaublich, ich weiß.

Sleek Oh So Special

Verwendet habe ich dezidiert also im Innenwinkel 1 Gateau, das ausgeblendet nur mehr im Gegenlicht rosig erscheint. Eigentlich schon ein Duochrome Effekt! 2 Gift Basket dann auf dem gesamten beweglichen Lid, wobei ich beim Schminken erst 3 Celebrate aufgetragen habe, um zu sehen, wie stark es ausgeblendet werden kann. Um den lila Schatten zu intensivieren, Celebrate mit 4 Wrapped Up in der Lidfalte verblendet.

EOTD: Golden Purple

Am unteren Lid die selbe Mischung aus Celebrate und Wrapped Up bis zur Hälfte verwischen, Tightlining mit einem schwarzen Kajal (es drückt sich bei sofortigem Schließen der Augen nach unten ab, was mir persönlich an Farbe auf der Wasserlinie ausreicht), mit Ultra Violet einen Lidstrich ziehen und mit der liebsten Mascara tuschen. Ich habe dann noch im Innenwinkel mit dem Catrice Highlighterstift etwas aufgehellt. Der Rosaton passt sich gut dem restlichen Make Up an.

EOTD: Golden Purple

EOTD: Golden Purple

EOTD: Golden Purple

Farbiger Lidstrich? Wär das was für euch? Welche Kombis an Farben schminkt ihr am liebsten? Kombiniert ihr aus einer Palette oder nehmt ihr für gewöhnlich mehrere für einen Look?