Neue Lieblinge an der Gel Liner Front

Ziemlich genau vor einem Jahr habe ich über meine damaligen Lieblingsliner geschrieben. Nun, seitdem ist viel Wasser die Donau runtergeflossen und ich habe eine neue Liebe für mich entdeckt: Die Maybelline Gel Eyeliner.

Maybelline Gel Liner

Im vorangegangenen Beauty Shopping Beitrag habe ich ja schon berichtet, dass ich mir kürzlich erst noch Brown und Eggplant zugelegt habe.  Leider leider sehr viel etwas teurer als essence, aber auch meine absoluten Favoriten derzeit.

Maybelline Gel Liner

Produktversprechen:

  • Gel Formel
  • 24H Halt, kein Verschmieren
  • Intensive Farbe
  • Einfaches Auftragen (fein oder dick)

 

Praktisch ist, dass bei allen Linern ein eigener Pinsel dabei ist, wenn ich auch einen abgeschrägten bevorzuge:

Maybelline Gel Liner

Den schwarzen Liner habe ich schon am längsten, und deshalb ist er auch der bereits am häufigsten benutzte. Okay, und weil er schwarz ist… Tiefschwarz und matt. Er lässt sich sehr einfach auftragen und auch Wings sind kein Problem mit diesen Linern. Schwarz ist mMn der “festeste” hinsichtlich der Konsistenz, was ich aber als positiv bewerte, da man so gute Kontrolle über die Platzierung hat.

Verwendet habe ich Intense Black schon sehr oft, etwa bei den Sultry Thursdays oder bei dem Make Up zu Pomegranate Punk.

Maybelline Gel Liner Intense Black

Brown war meine zweite Wahl – ich hatte ehrlicherweise zwar die Hoffnung, dass auch diese Farbe matt sein würde, aber gut. Ich empfinde das Mittelbraun als relativ neutral und es macht sich bei einem unauffälligen Make Up gut als Wimpernverdichter. Mit dem beiliegenden Pinsel kann man ihn auch gut am unteren Lid verwischen. In der Konsistenz ist er softer, was ich 1. auf den Schimmer zurückführe bzw. 2. darauf, dass er noch nicht so lange bzw. so häufig geöffnet wurde.

Verwendet habe ich ihn etwa beim Upside Down Smokey Eye.

Maybelline Gel Liner Brown

Die neueste Farbe in der Riege nennt sich Ultra Violet* und ist neben dem blauen im Sortiment (dem ich dank dem Zoeva Denim Bar grade noch so widerstehen kann hehe) ein neuer Lichtblick in Sachen “bunt”: Eine kräftige, eher kühle Violettnuance, die sich sowohl als Lidstrich als etwa auch auf der Waterline gut macht.

Ein Make Up mit Ultra Violet folgt wahrscheinlich morgen.

Maybelline Gel Liner Ultra Violet

Und weil mir Ultra Violet nicht genug war – bzw. ich ohnehin eine kleine Lieferung aus den USA erhielt…mei, es bot sich an! Und nein, ich verstehe IMMER NOCH nicht, was Firmen, im Speziellen Maybelline bei diesen Marktentscheidungen reitet. Sowohl bei den Color Tattoos und auch bei den Gel Eyelinern gibt es eine andere Farbselektion als in Europa. So gibt es den wunderschönen Eggplant ebenfalls nur dort, sehr schade! Er ist mitunter am softesten und schimmert kräftig. Die Farbe ist unglaublich schön:

Maybelline Gel Liner Eggplant

Verwendet habe ich ihn noch nicht, da ich die letzten Tage mit Probieren der Kombi Teal & Rostbraun zugebracht habe ;)

Fakten:

  • Eyestudio Lasting Drama Gel Eyeliner 24hr in sieben Farben (Europa): Intense Black, Brown, Blue, Ultra Violet, Pink Diamond, Black Chrome, Black Gold
  • Konsistenz eher fest
  • Sehr gute Haltbarkeit, kein Verschmieren
  • Matte und schimmernde Finishes 
  • Glastiegel (besser punkto Austrocknen)
  • 3 Gramm | 9,99€
  • Bei Bipa, dm, Müller

 

Bei den Swatches erkennt man gut, wie tiefschwarz und matt Intense Black ist. Brown und Eggplant sind am schimmernsten, Ultra Violet liegt irgendwo dazwischen.

Maybelline Gel Liner Swatches

Tageslichtlampe

Maybelline Gel Liner Swatches

Maybelline Gel Liner Swatches

Maybelline Gel Liner Swatches

Natürliches Tageslicht

Maybelline Gel Liner Swatches

Obwohl ich die Swatches kurz nach den Fotos mit einem feuchten Reinigungstuch entfernt habe, waren sie schon sehr gut angetrocknet, so dass ich kräftig reiben musste.  Am besten hielt Schwarz und Ultra Violet, was ich doch auch auf die “Dunkelheit” der Farbe zurückführe.

Was ist eure liebste Linerform? Gel, flüssig, Kajalstift? Habt ihr da auch Favoriten oder bleibt’s beim all-time-favourite Schwarz?

 

*Das mit Asterisk gekennzeichnete Produkt wurde mir zur Ansicht kostenlos zur Verfügung gestellt.

Sharing is sexy:

42 Kommentare

23. November 2012 17:53

Eggplant scheint dem Macroviolet von MAC sehr ähnlich zu sein! Eine wirkich tolle Farbe. Schade, dass es so eine Farbe nicht auch im deutschen/österreichischem Sortiment gibt.

23. November 2012 18:03

Wow, die sehen ja richtig toll aus! Bisher bin ich leider immer an ihnen vorbeigerannt, aber wie ich sehe, sind sie mindestens einen Blick (leider bleibt es bei mir nie dabei) wert!
Danke für die Review =)

LG <3

Charlene
23. November 2012 18:09

Duhu, darf ich dich mal was fragen?
Du bist ja jahrelange Vegetarierin - warum benutzt du dann Produkte von Firmen, die Tierversuche durchführen?
Ist reine Neugierde und nicht böse gemeint.
Viele Grüße,
Charlene

23. November 2012 18:19

Das sind wirklich unglaublich schöne Farben! Ich habe von Maybelline den "Black Pink Diamonds", ebenfalls sehr schön. Leider schon etwas am eintrocknen aber nichtsdestotrotz eine tolle Farbe und mal was anderes als reines schwarz.

23. November 2012 18:24

Der braune sieht ja toll aus!
Die werde ich mir wohl mal anschauen. Danke für deinen Bericht, die Liner habe ich bisher eher ignoriert.

Beautylige Grüße,
Simone

23. November 2012 18:56

Ich liebe die Maybelline Gelliner auch und habe schon vier Stück! Den Ultra Violet habe ich noch gar nicht entdeckt. Den muss ich nun auch haben :) Eggplant finde ich eigentlich perfekt, aber wir Europäer brauchen ja mal wieder die geilsten Farben nicht T_T Schönen Abend dir noch :)

23. November 2012 19:31

Ich bin da total voreingenommen & bleib einfach immer bei meinem normalen schwarze Kajalstift.. 1x im Monat kommts vor, dass ich zum Fortgehn dann einen schwarzen Flüssigeyeliner verwende.. aber nur wenn ich gaaanz risikofreudig bin :D
Viele liebe Grüße
Katii von Süchtig nach...

23. November 2012 19:46

Ich_brauche_Ultra Violet! Meine Güte, ist die Farbe hübsch! ♥

23. November 2012 20:02

ich habe den schwarzen mit goldstücken drin und find ihn auch super. mit denen kann man wirklich nichts falsch machen. und sogar der beiliegende pinsel taugt was.

23. November 2012 20:38

Definitiv flüssig, wenn ich ein Schwänzchen ziehe. Ohne Schwänzchen nehme ich immer Gel, da das mMn nicht so hart ist wie flüssiger Eyeliner. :)
Den Blauen werde ich mir mal ansehen! Wie verträgst du die? Meine Schwester war gegen den Schwarzen so schlimm allergisch, dass der Lidstrich immer als roter Rand am Abend nach dem Abschminken sichtbar war...

23. November 2012 20:49

Meine liebsten Liner sind die Cream Eye Liner von Zoeva! Davon habe ich auch schon eine kleine Sammlung angelegt. Von Maybelline habe ich Black Gold, den mag ich auch recht gern, weil er halt noch das gewisse Etwas hat mit den kleinen goldenen Schimmerpartikeln :)

23. November 2012 21:07

also bei mir sind diese Eyeliner leider ultraschnell ausgetrocknet so dass sie mittlerweile nur noch zähe Pampe sind und maximal noch als farbige Base taugen

23. November 2012 21:44

Eggplant finde ich besonders schön. Schade, dass es den bei uns nicht gibt... aber der braune gefällt mir auch sehr.

Ich benutze sehr gerne verschiedene Farben als Lidstrich, aber zu meinen Gel-Eyelinern greife ich irgendwie nicht so oft. Mit Kajalstiften oder flüssigen Produkten in Stiftform geht es bei mir einfach schneller.

24. November 2012 00:50

Also ich finde den Ultra Violetten Gel-Eyeliner voll schön, aber die sind mir von dieser Marke einfach viel zu teuer im Vergleich zu Essence(mit deren Gel-Eyelinern war ich bisher immer zufrieden :) ).

24. November 2012 01:22

Eggplant sieht ja toll aus! Echt ärgerlich, dass es die Farbe hier mal wieder nicht gibt.

24. November 2012 08:30

Ich nutze sowohl den Fluidline von MAC als auch den Geleyeliner von Essence und bin ganz zufrieden. Meinen Maybelline Eyeliner habe ich vor kurzem weggeschmissen. Nach weniger als einem Jahr in meinem Besitz und seltener Benutzung war er vollkommen eingetrocknet. Das fand ich schon sehr enttäuschend...
Generell benutze ich Geleyeliner für aufwändigere AMUS oder wenn ich längeren Halt für den Look benötige. Im Alltag greife ich zum Flüssigliner, da ich im Auftrag mit einem solchen einfach schneller bin und auch nicht hinterher Pinsel waschen muss ☺.

24. November 2012 12:14

Natürlich geht Kajal immer, aber ich finde die Linien à la Liquideyeliner oder Geleyeliner einfach toller. Ich habe das Problem, dass ich wirklich sehr, sehr, sehr, sehr,... starke Schlupflider habe. :( Mit dem Liquideyeliner bin ich verzweifelt, da er einfach zu flüssig zum Auftragen ist und ich damit - auch nach langem Üben - nicht präzise arbeiten kann und das Abstempeln aufs Oberlid nicht verhindern kann. Daher bin ich jetzt auf Gelliner umgestiegen und ich bin total begeistert! Mit einem abgeschrägten Pinsel funktioniert das selbst beim mir. :)

24. November 2012 22:14

ich hab das schwarze baby und mag ihn furchbar gern. leider trocknete er einigermaßen schnell aus. Beim nächsten Mal versuche ich ihn über Kopf zu lagern und hoffe, dass das was rettet :/

25. November 2012 00:41

Ich hab den Liner in black pink diamonds und ich liebe ihn. Vor kurzem wollte ich mir die braune Version zulegen und ich hab ganz ehrlich deinen Blog nach einer Review durchsucht. Da kommt sie jetzt ja mehr als perfekt. Aber ich weiß nicht, ob der braune mir so zusagt, ich hätte lieber einen matten, oder zumindest einen mit weniger Schimmer!

25. November 2012 14:19

Aww Eggplant und Ultra Violett sind echt toll. Wo bestellst du die den in den USA? lg Naalita

26. November 2012 12:18

definitiv gel eyeliner. die halten einfach am besten wie ich finde. die farben sind ja verdammt gut.

29. November 2012 20:51

@Anna LarissaJa, ich kann diese Entscheidungen wirklich nicht nachvollziehen!

29. November 2012 20:52

@CharleneIch bin Realisitin. Ich unterschreibe lieber Petitionen, die wirklich an Entscheidungsträger gehen. Wie ich es gerade diese Woche gemacht habe.

29. November 2012 20:52

@MareikeNicht wegwerfen! Kann man noch reparieren, ich glaub, ich poste da mal was dazu :)

29. November 2012 20:54

@DaniB001Nicht wahr? Immer dieses Importieren - aber gut, Nachbars Kirschen usw ;)

29. November 2012 20:54

@IsadonnaBei uns gibt's Ultra Violet schon einige Wochen im Extradisplay, ich glaube aber schon, dass er standard wird :)

29. November 2012 20:56

@ZaubertorteBoah, das ist ja schlimm! Also, ich kenn von mir schon auch so "brennen" bei manchen Flüssiglinern, bei Gel - auch bei diesen - noch nie. Null Reaktion, auch nach dem Entfernen keine Rückstände oä!

29. November 2012 20:57

@SchminknerdOh ja, da mir Denim Bar wirklich gut gefällt, liebäugle ich da schon mit weiteren Farben! Ich hoffe, da kommen mit den neuen Produkten auch da neue Farben dazu ... dass sich eine Bestellung lohnt hehe.

29. November 2012 20:58

@CessaUnbedingt kopfüber lagern, und dann kann man sie ja wieder ver"flüssigen". Um 10€ schmeiße ich den sicher nicht weg :)

29. November 2012 20:58

@RoselynDachte früher ganz genauso :D
Find's inzwischen super nervig, wenn mir Liquid Liner die Wimpern verklebt haha.

29. November 2012 21:01

@Leo RougeDas stimmt, leider hat ja essence alle "Farben" gekonnt gekickt. verstehe wer will :/
Ich benutze die auch immer noch recht gern, inzwischen mag ich die festere Konsistenz von diesen hier lieber.

29. November 2012 21:02

@Schrödingers KatzeWie üblich! Als globalisierter Konsument in einer globalisierten Wirtschaft muss man sich dennoch immer alles selber zusammensuchen...

29. November 2012 21:02

@Sumi SuuHättest mal nicht gleich weggeschmissen, man kann die alle noch retten ;)

29. November 2012 21:03

@KathrinOh ja, das stimmt! Ich habe zwar keine sehr ausgeprägten Schlupflider, aber doch ja, auch - und mit Gel muss man nicht warten, bis es genehm ist und mal trocknet haha.

29. November 2012 21:04

@MilchschokiRettungsversuche starten sag ich euch ;) Ich glaub, ich tipp da schnell nen Post dazu.

29. November 2012 21:05

@Charabella
Ich find das auch recht schade, dass immer nur die schwarzen matt sein "dürfen", am Lid selbst fällt der Schimmer dann aber nicht mehr so stark aus, bzw. kann man mit braune Lidschatten drübergehen, das mattiert und verlängert nochmal die Haltbarkeit der Farbe.

29. November 2012 21:06

@naalitaIch habe da einen privaten Kontakt :) Kann da leider keinen ebay Shop oä empfehlen.

4. Dezember 2012 21:39

@Godfrina
Ich hab jetzt schon überlegt mir Dipdown von MAC zu holen. Wieso hat essence keinen matt-braunen? Die wären toll und dafür könnten sie auch den komischen grauen rausnehmen...

6. Dezember 2012 20:47

Sehr interessanter Post. Bisher besitze ich keinen davon, aber ich glaube, das wird sich nun eindeutig ändern. Kannst du denn auch einen Pinsel zum Auftragen empfehlen? Reicht der mitgelieferte Pinsel aus?

17. Dezember 2012 23:36

Eggplant ist übrigens wirklich wunderschön!
Ich habe mir den Black Pink Diamonds zugelegt und liebe ihn jetzt schon. Hoffe er trocknet nicht so schnell ein, momentan ist die Textur einfach perfekt!Und die Pinsel sind echt Bombe, der ersetzt glatt meinen vorherigen :D

Kommentieren

Danke fürs Einhalten der Netiquette & Comment Policy!
►Bitte von (Blog)URLs in den Kommentaren absehen, sie landen meist ohnehin im Filter und werden nicht veröffentlicht.
International visitors: You're very welcome to comment in English!