Catrice Gold Leaf Topcoat

Gold Leaf Topcoat
Die Nägel als Accessoire. Der transparente Gold Leaf Topcoat mit Pigmenten in Goldblatt-Optik verleiht ein spektakuläres Finish. Der flache, extra-breite Pinsel sorgt für einen präzisen Farbauftrag, über dem normalen Nagellack. Mit Eyecatcher-Garantie.

Dieser Top Coat war das einzige Produkt, das mich aus der aktuellen Catrice spectaculART Edition interessiert hat. Zu haben ist er in Deutschland für 2,99€ bzw. 3,25€ in Österreich.

Ich habe die LE bei einem dm gesehen, auch noch ziemlich voll, ich denke, die ist gerade in Auslieferungsstatus. Insgesamt fände ich dann nur noch die Einzelwimpern nett, die ich aber noch zu Hause rumliegen habe…der Rest…mhm. Die Lidschatten sollen recht gut sein, mich hauen sie nicht um.

Den Top Coat wollte ich ich erst mal in einem dieser “Sandwiches” ausprobieren, dachte mir dann aber mal auf einer guten Unterlage (s-he 314) Fotos im Sonnenlicht zu machen, um den Effekt zu zeigen:

Catrice Gold Leaf Topcoat

Es lackiert sich recht mühelos, mit ein-, zweimal Drüberpinseln hat man gleichmäßigen Glitzer auf den Nägeln. Ziemlich weihnachtlich schon…

Trocknung geht sehr schnell, einen Überlack empfehle ich trotzdem, um keine hubbelige Oberfläche zu haben.

Catrice Gold Leaf Topcoat

Catrice Gold Leaf Topcoat

Hier sieht man dann ganz deutlich, dass es sich um Glitterplättchen bzw. -pünktchen handelt.
Nicht um Flakes, wie auch ich erst dachte…

Habt ihr die LE schon entdeckt? Vielleicht auch etwas gekauft? Hättet ihr lieber Gold Flakes im Top Coat gehabt?

You May Also Like

21 comments

Reply

Mich beschleicht das Gefühl, dass das eine Neuauflage des Million Dollar Baby Top Coats aus der Million Stylez LE sein könnte…

Reply

So einen ähnlichen gab es bei Catrice schon einmal, mir wären die Gold Flakes lieber gewesen. Die Lidschatten sind aber wirklich toll =)
Hab den grünen und den Champagner farbenden mit genommen und Liebe sie beide =D

Reply

Den Lack habe ich auch mitgenommen, sonst nichts. Ich finde hn richtig toll. ich habe ihn über Merry Berry von China Glaze getragen, richtig schön weihnachtlich! (Deshalb hab ichs erstmal wieder weg gemacht, ist ja noch etwas früh ^^)

Reply

Oh, der gefällt mir gut. Ich stand ehrlich gesagt schon kurz vor der LE, aber mich hatte spontan nichts angesprochen bzw. ich habe mir die Sachen nicht näher angeschaut. Jetzt bereue ich es ein bisschen 😉

Liebe Grüße

Reply

Ich hatte je gehofft, dass es Flakies sind und keine symmetrischen Plättchen, deswegen werde ich ihn nicht kaufen…von diesen Plättchentoppern habe ich schon genug ^^

Reply

Ich fand den Topper auch wunderschön, habe ihn allerdings liegen lassen. Hier fahren zu viele Topper rum, die einfach nicht getragen werden, da muss dieses Baby ja nicht auch noch dieses Schicksal teilen. 🙂

Reply

Schön festlich! Noch wäre es mir allerdings zu viel des Guten…

Reply

Ich habe mir die Einzelwimpern gekauft! Davon kann man nie genug haben 😉 den Highlighter fand ich auch noch ganz toll, blieb aber liegen!

Liebe Grüße

Reply

Ich hatte noch keinen goldenen Glittertopper, deshalb durfte er mit. Ein toller günstiger Topper mit Flakes ist z.B. der New Moon von H&M 😉

Reply

Mir ist der Topcoat zu grob. Mit mehr Gold würde er mir besser gefallen. Ich habe mir zwei Lidschatten gekauft, habe sie aber am Auge noch nicht ausprobiert. Momentan gibt zu viele neue Dinge, dass ich gar nicht hinterherkomme und dann muss die Lust auf metallische Lidschatten ja auch da sein:D

Reply

Den Topcoat habe ich mir auch (als einziges Produkt aus der LE) gekauft und ich finde ihn richtig genial und schön! Wenn ich es mir hätte aussuchen können, hätte ich mir einen goldenen UND einen silbernen gewünscht. :]

Reply

genau den gabs leider nimma :/ aber gut … gibt schlimmeres 😀 dafür durfte ein lippenstift mit …

Reply

Oh mag den! Der sieht echt schön aus… ich liebe solche Topper <3

♥♥♥

Reply

jetzt wo ich ihn so nah seh, find ich den gar nimma so interessant 🙁
danke fürs zeigen 🙂

Reply

Toller Top Coat! Ich war die ganze Zeit auf der Suche nach einem. Jetzt habe ich mir einen von Essence geholt, aber der Catrice Lack sieht auch interessant aus!

Reply

Heute geht’s in den Müller und das wird wohl eine größere Plünderung der LE.
Vor allem die Lidschatten und genau der Gold Leaf Nagellack haben’s mir angetan.
Aber auch die Einzelwimpern finde ich zu dem Preis echt gut (Artdeco kostet fast doppelt so viel) und mit nem Catrice Lippie macht man ja selten was falsch.
Liebe Grüße

Reply

Schöne Kombi!

Reply

Ich hab den Lack ebenfalls mitgenommen und bin sehr zufrieden mit ihm. Nur das Ablackieren ist wie bei allen Glitzerlacken ne Qual…

Reply

Das sieht super aus! Flakes im Topcoat hätte ich aber auch etwas hübscher gefunden 🙂

Reply

I adore this brand for nails….is very in trend in fashion, and had pretty cool colors!
http://www.gloria-agostina.com/de/

Reply

Ich stand zwar davor, aber so richtig mitgenommen hab ich nichts. Da war nichts Besonderes dabei, von dem ich direkt begeistert gewesen wäre.

Wie du den Topcoat einsetzt sieht aber sehr interessant aus. 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge