…sind Schuhe!

Äh. Echt? Wenn ich ehrlich bin, ich habe eigentlich keinen Schuhtick wie die Mädchen in der zalando.at Fernsehwerbung.

Liegt das an mir, oder an dem Schuhangebot hier?

Schon lange frage ich mich, ob wirklich alle Frauen auf Schuhe abfahren und ich einfach nur komisch bin, wenn ich mir lieber eine neue Handtasche kaufe. Ich habe mich also der Prüfung unterzogen und mich durchgeklickt. Ich sollte doch mindestens drei Paar finden können, die ich auch tragen würde! Mal sehen…und nein, ich gebe nichtswenig auf aktuelle Trends oder Must Haves.

Ich bin zu oft in unbequemen Schuhen gelaufen, bin zu alt, um mir das nochmal anzutun! Damals, als Jugendliche, als Riemchen in waren…ah, durch meinen hohen Rist hat es gezwickt und am Ende des Tages geblutet. Damals, als es noch keine gepolsterten Blasenpflaster gab. Damals, als man mich noch nicht fragte, wie ich die Schuhe denn so finde und ich mir an jedem Wandertag feuerrote Scheuerstellen gelaufen habe *grusel*

Jop, meine Qualitätsmerkmale sind an vorderster Front “Tragbarkeit” und “Material”…okay, “Preis” auch.Moment, ist es deshalb so schwierig, passendes Schuhwerk für mich zu finden? 😀 Und bin ich im Herzen eine Oma?

Wenn ich jetzt rein nach Aussehen und meinem Bequemlichkeitsstandard ginge…und Preis außer Acht lasse…

Stiefeletten

Stiefeletten

Ballerinas
Ballerinas

Pumps

Pumps

Coolway
PUPIS – Cowboy-/ Bikerstiefeletten – black 74,95€

Even&Odd
Ballerinas – black 39,95€

Pier One
Keilpumps – nero 69,95€

SneakerSneaker

SandaletteSandalette

Halbschuhe

Halbschuhe

Anna Field
Sneaker – coral red 39,95€

Tommy Hilfiger
EMERY – High Heel Sandaletten – rot 79,95€

Zalando Collection
Slipper – fire 69,95€

Äh. Ähm.

Wie ist das denn passiert. Schnelles Scrollen durch jede Rubrik und schon sechs Paar. Eigentlich könnte ich ja dringend ein Paar “schöne” Ausgehschuhe bzw. Sandaletten vertragen. Oh ich komm noch in Teufels Küche hier…

Wie man vielleicht sieht, lege ich a) generell weniger Wert drauf, ja größer zu wirken (ich bin finde mich durchschnittlich groß, also…), dafür mag ich b) lieber vorne spitzer zulaufende Schuhe. Die klassischen Ballerinas & Co finde ich zwar regelmäßig hübsch und bequem, der sehr runde Zehenpart sieht bei mir aber einfach immer nach abgehackten Zehen aus. Ich muss dann immer an “Hexen hexen” denken wuah. Bzw. finde ich c) rote Schuhe schön 😀

Außerdem gebe ich d) nicht viel auf Stiletto. Weder bei Fingernägeln noch bei Absätzen. Ich habe dabei einfach immer immer immer Horrorvisionen von Kopfsteinpflaster – steckenbleiben – abbrechen – nach vorne stürzen – und am besten gleich noch Zähne ausschlagen haha. Mag dafür e) die “altmodischen” Keilabsätze ganz gern. Sicherer Stand und gestrecktes Bein, hussa!

Die Pumps find ich ja jetzt schon sehr schick. Was sind eure Erfahrungen beim Online-Schuhkauf? Passen die Größen?

Seid ihr kleine große Carry Bradshaws? Habt ihr einen Schuhtick? Schuhe > Handtaschen? Oder überstrahlt der Kosmetik-Fetisch alles? 😀

Welche würden euch hier am besten gefallen? Ist die Bequemlichkeit für euch eher nebensächlich? Habt ihr schon mal bei Zalando bestellt? Bitte um Erfahrungen!

 

Bildrechte © zalando.at

You May Also Like

22 comments

Reply

Wenn ich könnte würde ich mir zich Paar zulegen 😛

Reply

hi,
also mir ist die bequemlichkeit UND der chic sehr wichtig. darum nehme ich gerne die highheels mit innenliegendem plateau. die sind meist bequemer als die normalen highheels.

und ja, ich bin ein schuh-opfer! und ein kosmetik-opfer auch noch! meine taschensucht habe ich inzwischen überwunden, aber das liegt daran, dass ich mir bis auf dior sämtliche taschenmarken gegönnt habe, die ich mochte und wollte 😀

was den preis anbelangt, bin ich da immer auf sparkurs, sprich, ich kaufe markenschuhe gerne im angebot zum beispiel bei brands4friends und co. oder heine.
als online-laden kann ich i´m walking empfehlen, ich weiss allerdings nicht, ob die auch nach österreich liefern?

liebe grüße

Reply

Ich liebe Keilabsätze!!!
xoxo Talle

Reply

Oh ja. Ich habe viel zu viele Schuhe, es können gerne noch mehr werden, und ich gehöre auch zu der Kategorie Frau, die sich manchmal auch Schuhe kauft, bei denen sie weiß, dass sie vielleicht nur ein oder zwei Mal getragen werden. Passiert zwar sehr, sehr selten, aber es passiert. ;D

Reply

Also bei mir hebt sich eindeutig die Kosmetik am meisten ab, aber ansonsten würde ich sagen viel eher Schuhtick als Taschen! Ich wechsel so ungern die Taschen wegen dem Inhalt xD Ich liebe High Heels über alles 😀

Reply

Ich wollte schon immer mal bei Zalando bestellen, es ist aber nie dazu gekommen. Meine Schuhauswahl hat sich dann immer im Bereich 90-100€ ingependelt und da wollte ich nicht gleich soviel Kohle ausgeben, für einen Schuh, den ich vorher nicht mal anziehen konnte.

Und das ewige hin und hergeschickte (wegen der Größen), hat mich auch genervt.

Dafür bin ich ganz scharf auf diese Marke: Ital Design
http://www.amazon.de/Schuhe-STIEFELETTEN-MC4783-Synthetik-hochwertiger/dp/B009ET9BMG/ref=sr_1_30?ie=UTF8&qid=1361815782&sr=8-30

Günstige Schuhe unter 30€ und nach 1-2 Jahren hab ich mich eh satt gesehen und kauf mir neue.. Fertig

Reply

Ein Schuh muss auf jeden Fall bequem sein! Ist er nicht bequem, ziehe ich ihn gar nicht erst an.
Bei mir ist außerdem alles gleich schlimm, ich kaufe Schuhe genauso gern wie Taschen, aber Kosmetik ist bei mir auch nicht zu verachten. 😀

Reply

Ich bestelle sehr oft bei Zalando (ich bin allerdings Schweizerin) und habe eigentlich nur gute Erfahrungen gemacht. Das Zeug passte meistens und wenn nicht, liess es sich problemlos zurückschicken. 🙂
Liebe Grüsse 🙂

Reply

Ich hab definitiv keinen Schuhtick. Es macht auch wenig Sinn, weil ich nicht gut mit meinen Schuhen umgehe. Das gleich gilt für Handtaschen. Beides muss bequem sein, passen und unkompliziert ind er Handhabung sein. Der Preis sollte auch stimmen.
Den einzigen Tick in Sachen Schuhen,d en ich mittlerweile habe, ist, dass er zur Kleidung passen muss. Also habe ich pro Saison mind. 2 paar Schuhe (braun und schwarz in der Regel), damit es immer passt.

Reply

Schuhe… ohja. Ich könnte mir stundenlang Schuhe anschauen und anprobieren. Natürlich in waghalsigen Höhen, die ich nie im „normalen“ Leben tragen könnte/würde.
aber was es mir wirklich angetan hat, sind Stiefel..oder Stiefeletten, die vorn geschnürt sind *.* Gekauft mit 8 cm Absatz, aber leider viel zu selten an 🙁

Aber ansonsten gehts mir wie dir. Keilabsätze sind toll, die Gefahr, dabei irgendwo hängen zu bleiben, ist ziemlich gering (aber bei meinem Glück nicht unmöglich). Aber von der Bequemlichkeit habe ich dann doch eher welche, die nicht so hoch sind, aber dennoch welche, mit denen ich den ganzen Tag laufen kann (Bürojob halt).
Und wenn ich dann doch keine Lust auf Schuhe hab (ja, sowas gibts auch), gibt’s dann meine Babys – rote Springerstiegel ^^

Reply

Ich Liebe natürlich auch Schuhe und habe auf meinem Blog eine extra Seite dafür eingerichtet. Da kann man sich garnicht genug anschauen 😛

http://antonia-somerhalder.blogspot.de/p/schuhe.html

Reply

Ich muss sagen, dass ich so ein typisches mädchen bin. Ich hab viel zu viel an Kosmetik (was heißt dass ich das meiste davon eh nur sehr selten benutze) und es wird trotzdem immer mehr, Taschen habe ich gerade mal 5 und benutzen tu ich nur 3 von diesen aber wenn ich das geld dazu hätte wären es denke ich viel mehr und Schuhe… ich glaub 30 paar müssten es schon sein… und ja ich habe eine schuhtick. Ich könnte noch viel mehr schuhe kaufen wenn ich mir dass leisten könnte xD Am liebsten mag ich Stiefel und Plateauschuhe, schön ausgefallen mit glitzer, nieten oder leo muster. Ich liebe ausgefallene schuhe ^^ Auf die bequemlichkeit achte ich auch. Schuhe dürfen zwar ruhig auch mal 15 cm hoch sein aber dann mit einer dicken plateau sohle weil ich auf den dünnen absetzen wahrscheinlich auch direkt hinfallen würde ^^

glg Tascha

Reply

Oh Gott, meine Kosmetik- vor allem Augenmakeup- Sucht überstrahlt alles und jeden, das ist so schlimm.. xD

Aber aber ich liebe Schuhe, wenn sie denn nicht immer so unbequem wären. Ich finde „normale“ Schuhe nämlich meistens echt nicht besonders schön und hab da unglaubliche Probleme mir was zu finden. Jedoch wenns um High Heels geht, geh ich auf eine Seite und finde prompt sicher 10-15 Paare. Schrecklich. Vor allem, weil ich High Heels einfach nicht aushalte. Und 2x für 1 Stunde tragen… Naja, das ist keine über 20€ wert..

Naja genug geredet, meine MakeUpSucht übertrifft eh alles, von daher…

Lg, Elli
Make Up: The Passion

Reply

Ich geb’s zu: Ich liiiebe Schuhe! Meinem Freund musste ich allerdings versprechen, immer ein paar zu entsorgen, wenn ich ein neues kaufe… damit wir nicht irgendwann in meinen Tretern ersaufen. ;(

Reply

DAS kommt mir bekannt vor 😀 „Ich hab gar keinen Schuhtick“ *an Ladenscheibe kleb*

Ich finde deine Auswahl klasse, Stilettos sind mir für den Alltagsgebrauch auch viel zu instabil. Schöne Keilabsätze sind viel sinniger.

Dafür, dass ich einen Schuhtick habe – irgendwie ja doch – besitze ich sehr wenige, denke ich. Das Problem ist halt, dass ich mit Schuhen unter 50 € nichts anfangen will (weil meist unbequem und schlecht verarbeitet) und daher dauert es halt, eine gewisse Sammlung aufzubauen.

Und ja, momentan fließt das Geld eher in Kosmetik 😀

Reply

Willkommen bei den Schuh-Omas 😀
Ich hab ja auch keinen Schuhtick, bei mir wird alles von Nagellack übertroffen ^_^
Keilabsatz mag ich auch gerne, weil es einfach so praktisch ist und man keine Angst vor Kopfsteinpflaster zu haben braucht…
Trotzdem erwische ich mich immer wieder, wie ich mir total abgedrehte und viel zu hohe Pumps/Stilettos etc. kaufe (ok, einmal im halben Jahr, wenns hoch kommt). Auf Parties ziehe ich sowas dann gerne an, weil ich damit ja dann nicht viel rumlaufen muss und ich finde Tanzen geht echt gut damit.
Taschen mag ich auch gerne, aber da bin ich zu faul immer alles umzuräumen – also benutze ich dann eh nur eine bis sie tot ist *haha

Zu zalando kann ich leider nichts beitragen, aber die Größen könnten schon unterschiedlich ausfallen, weil es ja verschiedene Marken sind, die dort angeboten werden. Da gibts sicher mal Abweichungen…
Bei Deichmann oder so, die größtenteils wirklich nur ihre eigenen Schuhe anbieten, kann man sich eher darauf verlassen, dass sie passen.
Aber zur Not kannst du doch zurückschicken, oder?

Liebe Grüße

Reply

@Prof.Dr. Lady FunkloverHaa, möchte auch mal sagen können, dass ich mir jede Tasche gegönnt habe 😀

Reply

@Beauty MangoHehe, ja das Wechseln ist nervig, aber ich habe in meinen Handtaschen ein sub-taschen System, wo es in zwei Handgriffen getan ist 8]

Reply

@FaGut zu hören! Ich bestell ja gern online, aber bei für mich „neuen“ Shops brauch ich ewige Überwindung haha.

Reply

@MelissaSuper vernünftig, Respekt!

Reply

ich habe auch keinen schuhtick, aber schuhe braucht frau eben trotzdem, ich muss ja iwas anziehen.meine theorie, warum ich keine schuhe finde, ist dass es bei mir einfach keine Auswahl gibt 🙁
ich habe vor kurzem bei zalando das erste mal bestellt und es hat super funktioniert.
wenn es an das einstellen von größen geht, dann lohnt es sich die kommentare zu lesen, meistens hat schon jemand es bemerkt, wenn die schuhe sehr klein oder sehr groß ausfallen.
ich habe zwei paar flache stiefel gefunden und die passen auch ganz gut 🙂
viel glück 😀

Reply

Ich hatte frueher einen Taschentick aber jetzt wirklich nur noch Kosmetik-Tick. Mit Schuhen und Taschen investiere ich jetzt lieber. Aber eine Schuhtick hatte ich sowieso noch nie. Ich hab auch komische Fuesse mit sehr hohem Rist und etwas breit aber nicht breit genug fuer „breite“ Schuhe, dh in „breiten“ Schuhen rutsche ich dann herum. So bin ich immer auf der Suche nach Schuhen die mir nicht nach 10 Minuten schon weh tun. Am Besten finde ich im Winter Stiefletten mit Keilabsatz (wie die, die du hier hast) oder super-warme, wasserdichte Stiefel (braucht man in Chicago) und im Sommer entweder Sandalen (Birkenstock oder Keens) oder Espandrillos/Toms. So ziemlich alle Schuhe die ich kaufe sind teuer aber ich probiere vorher auch ganz viele Paare an, erkundige mich und warte dann auf einen Sale und dann ist das halt auch ein wirkliches Investment.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge