MUA Undress Me Too Palettee Swatches

Jaja, genug der Anzüglichkeiten…

Dass ich gerne Paletten verwende, ist ja nun nichts Neues mehr. Und dass es mit Make Up Academy eine relativ junge Marke mit eben solchen Paletten in UK gibt, auch nicht.

Ich habe ja nun schon einige MUA Produkte und vor kurzem wieder etwas bestellt. Hier soll’s aber mal nur ein Swatchfest der zweiten ‘Undressed’ Palette geben. Der Rest findet sich in Bälde in einem Beauty Shopping Post, jfyi.

MUA Undress Me Too Palette Swatches

Deshalb komme ich auch gleich zum Wesentlichen: Undress Me Too heißt die Naked 2 zweite neutrale Palette von MUA. Da ich schon die Undressed wirklich liebgewonnen habe, musste also auch die zweite her. Ja, soweit ich weiß, ist auch diese Palette ziemlich genau an der großen Schwester von Urban Decay ausgerichtet, da ich aber keine 50$ für eine Palette ausgeben möchte, finde ich persönlich wahrlich günstige Dupes begrüßenswert.

Die Undress Me Too kommt erstmals in weißem Kleid und – ebenfalls sehr positiv zu werten! – mit Namen für die einzelnen Farben!

MUA Undress Me Too Palette Swatches

Das Design ist wie immer minimalistisch und auch nicht so stabil wie etwa bei Sleek, kein Spiegel oä, aber das schlanke Case macht was es soll. Außerdem ist der transparente Deckel manchmal ganz praktisch.

Im Vergleich sind in Sleek Paletten übrigens 13.1g enthalten.

Swatches

Um mir zu sparen, den halben Unterarm mit Base einzureiben, entstanden die Swatches wieder mit angefeuchtetem Pinsel unter der Tageslichtlampe:

MUA Undress Me Too Palette Swatches

MUA Undress Me Too Palette Swatches

MUA Undress Me Too Palette Swatches

Die Undress Me Too swatchte sich durchwegs sehr gut. Es sind drei matte Farben enthalten: Naked, Lavish und Corrupt. Während Naked auf meiner Haut unsichtbar wird, und damit hervorragend zum Blenden geeignet ist, ist Corrupt ein überraschend pigmentiertes Schwarz. Lavish schwächelt, ist aber ein Genuss in der Lidfalte. Naked ist fast buttrig, Corrupt fast körnig, macht aber perfekte Wimpernverdichtung möglich.

MUA Undress Me Too Palette Swatches

MUA Undress Me Too Palette Swatches

MUA Undress Me Too Palette Swatches

MUA Undress Me Too Palette Swatches

Die restlichen Farben sind mehr oder weniger schimmernd-frostig, zart und bestens pigmentiert. Die Auswahl ist ausgewogen und besonders in Kombination mit Farbtupfern, sei es in Form von Kajalstiften oder einer anderen Lidschattenfarbe, wirklich hervorragend einzusetzen.

MUA Undress Me Too Palettee Make Up

MUA Undress Me Too Palette Swatches

MUA Undress Me Too Palette Swatches

MUA Undress Me Too Palette Swatches

MUA Undress Me Too Palette Swatches

In der  Sonne wirken die Lidschatten weit wärmer als im normalen Tageslicht.

Dennoch kann ich dem üblichen Naked 1 | Undressed = warm,  Naked 2 | Undress Me Too = kalt nicht ganz zustimmen. Besonders Fiery und Wink sind bronzig-kupfrig, was eindeutig nicht kalt ist.

Ich hoffe, man kann die Farbnamen gut lesen:

MUA Undress Me Too Palette Swatches

MUA Undress Me Too Palette Swatches

MUA Undress Me Too Palette Swatches

MUA Undress Me Too Palette Swatches

MUA Undress Me Too Palette Swatches

MUA Undress Me Too Palette Swatches

Bei der letzten 35% Aktion von MUA hatte ich mir schon die Undressed Palette zugelegt, also bietet sich jetzt eine kurze Gegenüberstellung durchaus an. Die Undressed hatte damals noch keine Farbnamen:

MUA Undressed Palette Swatches

So viele neutrale Lidschatten, hui! Und das bei mir, die bei “Alltagstauglichkeit” auch roten Lidstrich sieht, nene 😉

MUA Undress Me Too Palettee Swatches comparison

Wie auch bei den Urban Decay Paletten scheinen einige Farben doppelt aufzutreten. Bei den beiden Goldfarben ist es durchaus der Fall, die beiden anderen sehen sich ähnlich, sind aber nicht der selbe Lidschatten:

MUA Undress Me Too Palette Swatches comparison

Joah, ich denke schon, dass man durchaus beide haben kann. Es sind verschiedene Töne enthalten und wer sich durchwegs gerne auf Gold-Bronze-Champagner-Braun usw. konzentriert, findet hier ein tolles Schnäppchen.

Ich empfehle zu beiden Paletten ein gutes, kühles (Dunkel)braun als Mono (MUA hat da bspw. auch eins) zum Schattieren oder für die Augenbrauen und man ist auch auf Reisen wirklich gut versorgt.

Zur Zeit für £ 3 (sonst £ 4) auf muastore.co.uk bzw. in Superdrugs erhältlich.

Wie gefällt sie euch? Habt ihr die Undressed und legt euch auch die Undress Me Too zu? Welche gefällt euch besser? Oder bleibt ihr bei den teureren Originalen, die schöner verpackt sind?

You May Also Like

31 comments

Reply

Da ich die teuren Paletten geschenkt bekommen habe, habe ich jetzt keinen Bedarf an den Mua Paletten, auch wenn ich sie sehr schön finde. Aber nachdem ich meine Ware von der letzten Mua Bestellung nie bekommen habe und auch erst nach fast 2 Monaten mein Geld zurück hatte, mag ich nicht mehr bei Mua bestellen. Vorerst ist das Vertrauen ziemlich weg.

Reply

Wow, auch wenn die Verpackung eher mau aussieht, die Swatches sind wirklich gut-und das zu solch einem Preis!

Reply

Ich habe die Naked 2 Palette, aber finde die Mua sieht irgendwie besser aus.. Ich find die Naked zwar toll, aber ich denke Mua ist eine günstige Alternative 🙂

Reply

Ich find sie beide sehr schön und hätte ich nicht beide von Urban Decay würde ich sie mir sicherlich kaufen, vielleicht werd ich es auch trotzdem tun, man kann ja nie genug an neutral farbenen Lidschatten habenn. *lach*

LG
K-ro

Reply

Ich bin mit allen meinen MUA Paletten so zufrieden, da wird es nicht lange dauern bis dieNaked 2 *hüstel* auch bei mir einzieht. Ich klopf 3x auf Holz, dass es so eine Marke wie MUA gibt, echt. Bis jetzt nur ein paar Fails, aber die findet man überall und meistens sogar teurer…von den Nagellacken würd ich zB Abstand nehmen.

Reply

Lustig! Vor nicht mal einer Stunde hab ich die beiden Paletten bestellt. 😀 Hab zwar eine „echte“ Naked hier herumfliegen, aber ich die Verpackung ist mir dann doch irgendwie zu klobig. Einige andere MUA Paletten habe ich und sie gefallen mir recht gut – nicht zu groß, aber auch nicht zu klein. Ich freu mich schon drauf, meine beiden neuen in den Händen zu halten.

Reply

Tolle Farben!!!! 🙂

Reply

Sieht super aus 🙂 Ich bin auch eher der Mensch der dann die Dupes kauft wenn schon welche auf dem Markt sind 🙂 Die Farben sprechen mich total an 🙂

Reply

Diese MUA Paletten lachen mich seeeeehr an. Ich finde alle schön, wüsste gar nicht welche bei mir einziehen dürfte…Welche findest du besser und vielseitiger?

Reply

Ich hab die Undressed und die originale Naked 2, daher werde ich mir die Undress me too nicht zulegen. Ich finde allerdings, dass gegenüber der pottenhässlichen Verpackung der Naked 1 die MUA-Verpackung tausend Mal schöner ist.

Reply

ich liebe mua und hab fast alle paletten! <3

Reply

Schöne Bilder 🙂 die undress me too palette hab ich auch und find sie sehr hübsch 🙂 noch ein ticken hübscher als die undress 😉

Reply

Ich habe schon die Undressed Palette und obwohl ich eher auf Farbe im AMU stehe verwende ich die Undressed Palette fast täglich 😀
*schwärm*
Die Undress me too Palette wird wohl sehr sehr bald einziehen dürfen sie ist so schön *_*

Reply

Ich hab sie beide und ich hab auch beide Naked Paletten. 😀 Ich verwende trotzdem meine Urban Decay Paletten lieber, weil ich die Qualität der Lidschatten einfach besser finde. Bei der Undressed me to Palette hatte ich richtig Probleme mit den 2 helleren matten Lidschatten von der Farbabgabe. Da ging teilweise echt gar nichts.
Ich hab auf meinem Blog auch bereits Dupevergleiche zu beiden Paletten gemacht 🙂 Wenn du gucken magst 🙂

Naked 1 vs. Undressed
http://www.beautymango.de/2012/12/dupevergleich-urban-decay-naked-palette.html

Naked 2 vs. Undressed me to
http://www.beautymango.de/2013/02/dupevergleich-urban-decay-naked-palette.html

Reply

Tolle Swatches & serh schöne Palette(n) 🙂 Werde sie mir aber eher nicht zulegen, auch wenn sie ein absolutes Schnäppchen ist, denn ich bin Lidschatten-mäßig schon gut versorgt, vor allem was diese farben angeht 🙂

Reply

Ich habe die Undressed-Palette zwar nicht, aber seit kurzem u.a. 3 andere Paletten (z.B. die Heaven and Earth, auch ganz gut für neutrale AMUs). Ich bin sehr zufrieden damit und nur durch dich auf diese Marke gekommen. Dafür wollte ich mich bedanken!

Reply

Die Farben gefallen mir sehr gut! Doch ich habe genug Paletten *einred* und meine bisher einzige MUA Palette aus dem letzten London Urlaub noch gar nicht richtig gewürdigt. Wobei das mit dem momentanen Rabatt natürlich schon verlockend ist 😉

Reply

SO, ich hab nun grad beschlossen, meiner freundin, die gerade in GB ist zu schreiben, ob sie mir diese nicht mitbringen will, wenn sie sie sieht!
danke, liebe godfrina für den anreiz 😛

christina, du seist gegrüßt, falls du den kommentar lesen solltest 😉

Reply

@schokoschirmchenMhm, seltsamer Fall!

Reply

@LiloDas habe ich schon öfter gelesen, die Nagellacke sollen ja recht sheer sein, das kann ich ja so gut leiden ugh!

Reply

@ReaHaha, da bist du wohl die erste, die die geheiligte Naked nicht schön findet :>

Reply

@lullabyMh, ist schwer zu sagen, länger habe ich die Undressed und daher auch öfter benutzt…diese hat wohl mehr „Farbnuancen“, von Rosé bis grünlich-braun usw.!

Dafür hat halt die Undress Me Too einen matten Highlightton und ein gutes mattes Schwarz.

Reply

@WiebkeOh, noch eine, die die Holy Grails der Welt hässlich findet, wer hätt’s gedacht 😀

Reply

@MaggyHey, das ist ja super, freut mich, dass du auch damit zufrieden bist! 🙂

Reply

@I_need_sunshineDu willst es doch auch…. 😉

Reply

@Lilly CookieHaha, wie geil! 😀

Reply

Oh, die Palette habe ich mir letzten Montag zusammen mit einer Fashionista 6er Palette bestellt und soweit habe ich bisher auch nur gutes gelesen und freue mich wirklich, sie auszuprobieren.

Ich schminke mich gerne auffällig, aber vor allem bei der Arbeit bald sind so unauffälligere Farben toll und schön, wenn man alles in einer Palette hat. 😀 Sehr schöne Farben und echt eine tolle Alternative für die, die keine 50 Euro ausgeben wollen für eine Urban Decay Palette. 🙂 Ich freu mich schon. 🙂

LG

Reply

Hey 🙂 Ich lese deine Blog total gerne und hab dich jetzt auch in einem Blogpost verlinkt . Ich würde micht total freuen wenn du es dir ansehen würdest und mir vielleicht auch einen Kommentar da lässt was du von meinem Blog hälst .

Ich blogge jetzt schon fast ein Jahr und allerdings kaum Leser. Ich würde mich freuen wenn mein Blog irgendwann so gut ankommen würde wie deiner . Du bist mein Vorbild 🙂 !

http://just-another-way-of-be-ing-autiful.blogspot.de/2013/07/mua-promotion.html

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge