totmapr

Beauty

Favoriten Augen

Auf den Augen tat sich im April nichts Spezielles bzw. habe ich fast zwei Wochen gar nichts geschminkt, da erkältet (=ze cold from helll). Was ich verwendet habe, ist altbewährt mit den Color Tattoos Permanent Taupe und Pomegranate Punk (=Metallic Pomegranate).

In fast jedem Make Up dabei seit ich ihn habe, der matte Braunton von MUA. Einfach perfekt für die Lidfalte. Ua. bei den Ombre Linern eingesetzt.

Langsam aber sicher eingeschlichen hat sich – besonders in Zeiten der Nachwehen der Erkältung – der neue Undereye Concealer von alverde*. Für besonders dunkle Augenring-Tage super, da werde ich wohl doch noch eine Review posten.

 

Favoriten Teint

Bei den Blushes griff ich ebenfalls zu Altem aber für den Frühling wieder Hervorgeholtem: Die Sleek Blushes Rose Gold und besonders Flushed waren fast täglich im Einsatz. Der goldige Schimmer von Rose Gold passt einfach hervorragend in den Frühling und Flushed (dessen Macke übrigens auf jemand Nettem beim ersten Öffnen zurückgeht…und ich meine damit nicht mal mich) ist ein pink-beeren Ton, der dunkel genug ist, um mir zu stehen (helles Pink und ich…ja ne.), er lässt mich munter aussehen, dazu der tolle MUA Highlighter, aufgetragen mit dem elf Stippling…perfekt!

An Tagen, an denen der Schimmer nicht so stark sein sollte, griff ich gerne zum Artdeco Blush* aus der letztjährigen Marrakesh LE. Einfach zauberhaft! Wird nicht mehr lange dauern, bis die Prägung weg ist…Grade gibt’s bei Douglas das aktuelle LE Blush, das sehr ähnlich ist!

Für unterwegs haben sich die Catrice Mattifying Papers bewährt, werde die für den Sommer immer dabei haben! Lieber Glanz wegnehmen als nachpudern, cakey face Alarm.

Favoriten Lippen

Selbst auf den Lippen diesen Monat nichts Neues (wer mir auf Instagram folgt, wird sich denken können, dass das im Mai anders wird, hüstel):

L’Oréal Shine Caresse Eve* ist ein pinkstichiger Violetton, der somit für mich auch tragbar erscheint. Da diese Stains wirklich gut halten und so leicht sind, habe ich mir vor kurzem Juliet gekauft. Wunderschön!

Ansonsten frühlingshaft leicht – sehr klischeehaft haha – entweder mit der Revlon Lip Butter Pink Truffle oder dem L’Oréal Rouge Caresse Aphrodite Scarlet unterwegs gewesen. Swatches gibt’s hinterm Link.

Favoriten Nägel

Angeregt durch ein Instagram Bild von Mareike, habe ich auch mal wieder einen alten, sehr geliebten Lack verwendet: Catrice Dirty Berry. Unfassbar, dass man dieses Schmuckstück aus schmutzigem Violett und Holopartikeln ausgelistet hat! Ich muss mich jedes Mal überwinden, will ja nicht, dass der mal leer wird haha. Außerdem – mit dem ganz alten Pinsel so viel besser zu lackieren!

Alle anderen Manis des Monats verwendeten natürlich mein neuestes Gimmick – die nail art tapes. Ich find’s so einfach und macht doch was her.

Pflege

Nochmal erkältungsbedingt habe ich äußerst gerne zum Selexir Peace Balm* gegriffen – er hat mir die wunde Haut um Nase und Mund gut wieder hinbekommen. Sehr dick und reichhaltig, den krautigen Geruch fand ich sehr angenehm.

Außerdem zur wärmeren Jahreszeit endlich angepackt: Mein Sample der Origins A Perfect World Tagescreme*. Super angenehme Konsistenz, riecht gut, zieht gut ein…herrlich. Der Fullsize Preis weniger und das wird wohl mein einziges Origins Töpfchen bleiben. Schade!

Da es ja nun unerwarteterweise doch noch Frühling wurde, werden jetzt die Beine wieder gepeelt – mit Soap & Glory Flake Away. Riecht so gut! Die Körnchen massieren echt angenehm und ich meine doch, dass einem weniger Härchen einwachsen. Gibt’s übrigens auch beiDouglas.

Favoriten Pflege

Wie im letzten Beauty Shopping schon gezeigt, habe ich mir wieder meine alverde Haarpflege gekauft – ich bin einfach sehr zufrieden damit. Außerdem gibt’s endlich wieder die Balea Summer Glam, besonders für Arme und Beine mag ich den Schimmer. Und erst der Duft! Ich benutze zur Zeit ja ein Backup vom letzten Sommer haha.

Zwar keine Pflege für mich, aber für meine Pinsel und ebenfalls ein toller Favorit: Mein DIY Pinselreiniger! Die Pinsel werden schön sauber und viel schneller trocken als mit normalem Shampoo/Seife/Wasser Waschen ♥

Favoriten PflegeDIY Pinselreiniger

 

Accessoires

Durch die fiese Erkältung gezwungenermaßen fast ununterbrochen meinen Schmetterlingsschal getragen. Stylisch beim Sterben und so. Die Schmetterlinge sind zu den beiden Enden größer und in der Mitte des Schals ganz klein. Auf Taupe Basis kann selbst ich so girly Motive ab.

Favoriten Accessoires

Beim Duft habe ich wieder meinen alten Liebling gesprüht: Elizabeth Arden Green Tea. Ich liebe den Grünen Tee Duft in Kosmetikprodukten…obwohl ich nie welchen trinke.

Und an den Ohren führte ich wieder meine “Pfingstrosen” aus. Schnäppchen und passen gut zu meinen Haaren.

Music

Dazu braucht man echt nichts mehr sagen…Ey, “schönes Einrauchen, Tom!”

Food

Ananas-Schoko-Schnitte

Salat mit Joghurt Dressing und Guacamole ♥ Könnte ich jeden Tag.

Schwarzwälderkirschschnitte

Joghurt –endlich wieder mit frischen Erdbeeren!

Naan Brot, traditionell warm mit Butter oarrrr

Und weil noch genügend Erdbeeren da waren – Erdbeerschnitten!

 

Flops of the Month

  • Das Candy Shock Blush von Catrice, seien wir mal ehrlich!
  • Den neuen Lackpinsel von Catrice aus der Nähe gesehen, weil einen gekauft…und wtf.
  • Richie Sambora spielt die ganze Bon Jovi Tour nicht mit. Huhumm. GsD hatte ich keine der arschteuren Tickets gekauft. Personal issues aha.
  • Nochmalige Begegnung mit ner Riesenspinne. Nachts. Die war zu groß, um sich unter der Badezimmertür durchzuquetschen! Ah!!

 

Frühere Favoriten

TOTM #1: Juni

TOTM #2: Juli

TOTM #3: August

Sommerfavoriten [September]


TOTM #4: October


TOTM #5: November


TOTM #1: Jänner


TOTM #2: Februar


TOTM #3: März

     

Was waren eure Favoriten im April? Habt ihr Make Up und Pflege umgestellt als es wärmer wurde?

*Samples | Affiliate Links
Durch einen Klick/Kauf über Affiliates unterstützt du die Seite! Danke.

You May Also Like

11 comments

Reply

Sehr tolle Fav’s. Ich liebe deine AMUs – könnte sie mir Stunden anschauen – sehr inspirierend!

Reply

Hach – Dirty Berry…. was soll man dazu noch sagen…? :-)) Das mit der Unterschriftenaktion an Cosnova sollten wir mal im Hinterkopf festhalten :-))
Und der Alverde Concealer ist wirklich genial! Den möchte ich nicht mehr missen!
Jetzt will ich demnächst mal noch den Ombre-Liner ausprobieren und irgendwann wird auch noch Sleek’s Rose Gold Blush bei mir einziehen.
Ansonsten würde ich die vorgestellten Produkte von Dir gerne 1 zu 1 so übernehmen, klingt alles sehr verlockend 🙂

Reply

oh da bekomme ich gleich Hunger wenn ich die ganzen Leckereien sehe

Reply

Ohhh ja, die Shine Caresse Glosse find ich auch klasse und waren oft im Einsatz! Lieben Gruß

Reply

Den Alverde Concealer werde ich wohl doch noch testen müssen.

Reply

Nail Art Tape habe ich auch diesen Monat für mich entdeckt, macht vieles soooo unheimlich leichter 😀
Und ieh! Riesenspinne?! o.O Mach es tot <3*g*

Reply

Wirklich schöne Favoriten, bei den Foodbildern bekommt man direkt Hunger ;-). Und jetzt habe ich so viel Gutes über den Alverde Concealer gelesen, dass ich ihn mir dringend mal aus der Nähe angucken muss. Aber nur gucken… (: lg

Reply

Alles sehr schöne Sachen 🙂 …nur, dass ich leider meinen Alverde-Concealer nicht vertrage, ich bekomme davon kleine Pöckchen an der Stelle, wo ich ihn verwende 🙁

Reply

@Lovely CatificationDanke! Ach, so äh unspektakulär haha!

Reply

@Mareike k-kIn der Tat! Wenn man den Fairy Dust Highlighter so ins Sortiment brachte…jedenfalls behaupte ich das jetzt mal so ha.

Reply

@pinkpetzieMan darf bloß nicht zu viel verwenden und am besten sofort mit dem Finger verblenden. Trocknet sehr rasch.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge