Meine Top 3 Catrice Lidschatten

Natürlich wuzel ich mich erst einen Tag danach an!

Nachdem ich meine Top 3 Lidschattenpinsel fristgerecht vorgestellt hatte, habe ich dieses Mal Dianas Parade der Lieblinge um ein Haar verpasst.

Meine Top 3: Lidschatten Pinsel

Macht mir nix. Macht mir gaaar nix 😛

Ich stell sie trotzdem vor (eyyy ich hatte die Fotos schon gemacht) und irgendwie ist es interessant zu lesen, dass bei einer so großen Bandbreite von Lidschatten einer Firma jeder anscheinend doch andere Lieblinge gefunden hat (vonwg. OMGZ die listen meinen Liebling aus…ja…anscheinend war das bloß meiner xD)

Meine Top 3 Catrice Lidschatten

Wie man auf dem ersten Bild schon sieht, habe ich eigentlich alle Catrice Monos depottet. 1. weil sie perfekt in die Z Palette passen und ich sie 2. so doch besser im Blick habe. Auch wenn ich finde, dass die Catrice Monos mit Abstand die ansehnlichste Verpackung unter den “Drogeriemarken” haben!

Und auf dem folgenden Bild sehen wir vier von diesen Exemplaren. Moment…vier?

Meine Top 3 Catrice Lidschatten

Höhö. Ja. Ich Schlingel. Ich hab geschummelt. Zwei davon tragen den selben Namen, also eigentlich alles konform…und so.

Bei meinen Top 4 3 handelt es sich um:

Golden Evergreen – C’mon Chameleon – Heidi Plum neu (d/c) – Heidi Plum alt (d/c)

Meine Top 3 Catrice Lidschatten

Alle samt sind für mich nicht nur unter den Catrice Monos Lieblinge, sondern in der ganzen Sammlung. Und ja, derbe benutzt usw.

Golden Evergreen hatte ich mir damals sofort bei Release gekauft, und auch gleich lieben gelernt. Ein toller “wash of colour” Lidschatten, der gut zu meiner Augenfarbe passt. In der Textur ist er etwas härter als der sehr weiche nächste Liebling:Meine Top 3 Catrice Lidschatten

C’mon Chameleon. Erst interessierte er mich nicht. Dann war er überall ausverkauft…und dann…mein Schaaatz #gollummoment. Er ist sehr sehr buttrig und man kann damit auch Fallout haben, wenn man zu brutal reingeht, aber mit einem festeren Pinsel bzw. einer guten Base klappt das wunderbar. Ein Lidschatten, der ganz alleine wie zwei aussieht. Auf dem Lid schön schimmrig-grün, ausgeblendet ein warmes Braun. Trotz der Wärme sehen meine Augen aber nicht geschwollen aus.

… ich empfehle außerdem mal eine grüne Base. Sieht gleich nochmal so gut aus.

Meine Top 3 Catrice Lidschatten

Auf diesem Bild sieht man das Bräunliche, das beim Ende des Swatches besser hervorkommt.

Die letzten beiden Schmuckstücke sind ja “eigentlich” eins; der matte, dunkle, gräulich angehauchte Heidi Plum wurde für den helleren, leicht rötlich schimmernden ausgelistet. Sie machen sich bspw. auch hervorragend in Kombination, da die alte Heidi eine sehr tolle Crease Farbe ist. Dass ich auf Plum und schmutziges Lila stehe, ist ja auch nix Neues mehr, das geht sogar bis zum Nagellack.

Meine Top 3 Catrice Lidschatten

Die Swatches wurden aus unerfindlichen Gründen schwummrig, aber mei 😉 Interessanterweise habe ich keinen einzigen LE Lidschatten dabei. Ich muss auch scharf nachdenken, ob ich überhaupt einen habe…

Auch wenn die Parade schon vorbei ist, frage ich euch: Habt ihr mitgemacht? Was sind eure Top 3 von Catrice? Wie findet ihr die Qualitätsunterschiede LE vs. Sortiment?

Die neue Parade hat übrigens schon begonnen!

You May Also Like

17 comments

Reply

Ich bin nicht so ein großer Fan von Catrice-Lischatten, eben wegen dem Fall-Out, aber den alten Heidi Plum und die Nudepalette nutze ich sehr häufig 😀

Viele Grüße
Doreen

Reply

Ich hab auch vier Lidschatten in meine Top 3 genommen 🙂
Mit dabei ist ebenfalls golden Evergreen, der ist einfach göttlich schön!
Hast Du nicht auch den So Precious aus der Catrice LE?? Der grünlich-goldene???

Reply

haha finde ich toll, dass du nen Nachtrag machst 😉

Ich habe auch mitgemacht und meine 3 Lieblinge waren alle 3 wet & dry Shadows, hatte die Rückmeldung bekommen, dass manche diesen noch gar keine Aufmerksamkeit geschenkt haben. 🙂
Zu viel zum Thema eine Marke und zig verschiedene Lieblinge. 🙂

LG Bibi

Reply

Ich hab auch mitgemacht und Golden Evergreen ist auch einer meiner Favoriten. Meine Auswahl war aber viel scheller, da ich auch nur 3 Catrice Lidschatten habe. 😉

Reply

Ich hab meine 3 Catrice Lieblinge auch schon gezeigt: ‚Oh, it´s toffeful‘, ‚Starlight Espresso‘ und ‚Bring me frosted cake‘.
Bei Catrice Lidschatten geht es mir meist so, dass ich die Farben schon toll finde, aber eher schlecht mit ihnen zurechtkomme. Ich habe nämlich nicht jeden Morgen Lust auf Schichtarbeit 😉

LG
Faye

Reply

Hab auch mitgemacht 🙂 Bin aber eher in der natürlichen Ecke geblieben. Golden Evergreen verwende ich auch sehr gerne. Finde er wird meist vollkommen unterschätzt. Er ist halt eher tiefgründig 😉 Liebe Grüße

Reply

Golden Evergreen ist auch einer meiner Favoriten 🙂
Außerdem noch Oh it’s toffeeful und Fancy A Coppa Tea?

LG!

Reply

Schöner Post, woher hast du die Leerpalette, ich möchte meine Catrice Shadows auch endlich mal depotten, hab schon so viele von Catrice! LG Babsi

Reply

Ich muss zugeben, dass ich nur einen Catrice Lidschatten besitze…der hatte mich aber so überhaupt nicht überzeugt und seitdem habe ich mir die Catrice Lidschatten nicht mehr angesehen :S. Finde deine Auswahl aber wirklich sehr schön!

Liebe Grüße, Nathalie

Reply

Freut mich, dass du auch mitgemacht hast. Und wie heißt es so schön: Besser spät als nie 😀

Deine Auswahl ist klasse, auch wenn ich Heidi Plum ehrlich gesagt sowohl in der alten als auch in der neuen Version bisher ignoriert habe. Dabei sieht der auf deinen Bildern echt klasse aus. Hatte ja bei der Parade festgestellt, dass mir wesentliche Catrice Lidschatten in meiner Sammlung noch fehlten und dann direkt noch drei gekauft. Und jetzt bin ich mir sicher, dass ich Golden Evergreen auf jeden Fall auch noch brauche 😉 Dabei war der aus Vernunftsgründen von meiner Liste geflogen. Jaja, da bin ich selbst schuld, wenn meine Kosmetiksammlung weiterwächst 😀

Liebe Grüße

Reply

Ich habe einige Catrice Lidschatten, obwohl ich die von NYX viel besser, bzw. einfacher finde. C´mon Chameleon finde ich aber auch super, und aus der Hollywoods Fabulous 40ties LE finde ich einen Braunton aus der She´s a Lady Palette ganz schön, auch wenn die LE Quads meist nicht so überzeugend sind. LG, Andrea

Reply

das AMU dazu ist sehr schön

Reply

@Mareike k-kNope, dem habe ich tapfer widerstanden, da solche Altgoldtöne auch in den Sleek Paletten enthalten sind :3 *stolz*

Reply

@AnnieTotal schade, dass der ausgelistet wird!

Reply

@Babsi´s Beauty-Gossip…ist auch verlinkt 😉

Reply

@NathalieDas ist wirklich sehr unterschiedlich, manche finde ich sehr hart und unpigmentiert, andere wieder, wie der Chameleon sind einfach ein Traum. Konsistenz in der Qualität Fehlanzeige!

Reply

@I need sunshineJetzt, wo er ausgelistet wird, MUSST du Evergreen noch kaufen 😀

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge