Meine Top 3_Sommer Lippenstifte

Ach, ich spar mir die “immer auf den letzten Drücker” Einleitung 😉 Ihr wisst das ja, heute ist Einsendeschluss bei Diana, also schreibe ich meinen Beitrag…heute. Hüstel.

Und ja, ich habe mal frech mit “Lippenprodukte” getitelt, da eigentlich keines meiner auserwählten ein 08/15 Lippenstift ist.

Meine Top 3_Sommer Lippenstifte


Wie ich schon öfter geschrieben habe, bevorzuge ich meistens long-lasting, stain-artige Lippenprodukte. Die aber bitte nicht austrocknend sein sollten.

In diesen letzten Wochen habe ich besonders gerne zu folgenden gegriffen:

Meine Top 3_Sommer Lippenstifte

Man beachte die abgenudelte Spitze bei MUA xD

Der L’Oréal Paris Shine Caresse Juliet ist ein wunderschöner roter Lipstain, der auch lange nach dem Auftrag glossy bleibt, wie ich etwa in dem Shopping Beitrag schon erzählt habe.

Ich nehme ihn auch tagsüber ausgesprochen gerne, um einen fast nicht vorhandenen Augenlook auszubalancieren. Das Rot ist kräftig aber in einer “sanften” Temperatur. Und ja, das Bild ist recycled, wie man im verlinkten Beitrag lesen kann ist es mehrere Stunden nach dem Auftrag entstanden (und immer noch non-sticky glossy!)

L'Oréal Shine Caresse Juliet

Ein weiterer Stain-Liebling hat sich aus den MUA Power Pouts herauskristallisiert: Auch wenn die Hülse von Rendezvous von allen Farben am “abschreckendsten” ist, die Lippenfarbe ist nicht beige oder braun sondern ein rosiges Nude.

Die Farbe bleibt auch lange nachdem der Glanz verschwunden ist auf den Lippen ohne ein spannendes Gefühl zu hinterlassen. Sie sind in der Textur relativ weich, fast wie ein Lipbalm. Durch den leichten Auftrag immer einen von diesen Teilen in der Tasche!

MUA Power Pout Rendezvous

Und als letztes die Revlon Lipbutter in Macaroon – ein #floskelalarm# Peachypink mit Goldschimmer. Der Schimmer ist fein und man spürt ihn nicht.

Durch die Farbe passt die Lipbutter einfach zu allem und jederzeit, sie ist ebenfalls cremig und trocknet nicht aus. Bin froh, mir die UK Farbe doch gekauft zu haben!

Revlon Lip Butter Macaroon

Auf dem Handrücken sieht man den Goldschimmer ebenfalls recht gut:

Meine Top 3 Sommer Lippenstifte Swatches

Jetzt, wo ich meine schnell getroffene Auswahl sehe: Ich hab alles dabei.

Ein Rot, ein Nude und ein Peach-Pink. Ausgeglichen und für jeden Tag das Richtige…wieso genau habe ich nochmal so viele Lippenprodukte? 😀

Alle Infos wie Preise, Inhalt, Bezug findet ihr mit ziemlicher Sicherheit in den verlinkten Beiträgen – wie erwartet habe ich ja schon alle ein- oder mehrere Male auf dem Blog erwähnt 🙂

Meine bisherigen Top 3 Beiträge:

Meine Top 3: Lidschatten Pinsel Meine Top 3: Catrice Lidschatten
Meine Top 3: Sommer Blushes Meine Top 3: Sommer Nagellacke

Habt ihr eure Top 3 vorgestellt? Könnt ihr euch leicht festlegen? Oder fällt die Auswahl schwer? Welche Texturen haben es euch bei der Hitze angetan?

Morgen gibt es ein neues Thema bei Diana, bin schon gespannt 🙂


You May Also Like

7 comments

Reply

Stimmt alles dabei, und dennoch wollen wir immer mehr 😀

Reply

Die sind alle drei unheimlich schön. Besonders Macaroon von Revlon gefällt mir extrem gut. Wenn ich das nächste Mal vor dem Counter stehe muss ich mir den genauer ansehen^^

liebe Grüße und einen schönen Abend

Reply

Das sind wirklich 3 sehr sehr schöne Lippies. Juliet und Macaroon hab ich auch und verwende sie total gern 🙂 Meine 3 waren auf der pinkig-koralligen Seite 😉 Liebe Grüße <3

Reply

Ich benutze zur Zeit eigentlich fast ausschließlich die Astor Lip Butter in Hug me! Die MUA Power Pouts trocknen leider meine Lippen aus 🙁

Reply

hallo 🙂
Ich schickte eine E-Mail an [email protected]
Agraderia’ll Antwort so schnell wie möglich

Reply

Macaroon ist echt eine hübsche Farbe 🙂

Reply

@StefOh schade, dabei empfind ich grade die als nicht so austrocknend. 🙁

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge