realTechniques

Ganz lange hatte ich schon im Sinn, meine paar realTechniques Pinsel auch endlich vorzustellen. Obwohl es nur drei Stück sind, habe ich sie inzwischen schon recht lange in Gebrauch. Daher nun auch eine Review mit der Vorstellung.

Grundsätzlich finde ich die Linie ganz sympathisch – sie sehen etwas individueller aus als die üblichen 08/15 Pinsel mit schwarzem Stiel und silberner Hülse. Sie haben einige “neue” Formen eingeführt, was ich darauf zurückführe, dass mit Sam Chapman eine erfahrene MUA beteiligt ist.

Die Pinsel kommen in drei Farben – Gelb als die “Base” Pinsel, Lila für “Eyes” und Pink als extra “Finish” Pinsel. Ein großer Pluspunkt ist für viele sicherlich die Verwendung von 100% synthetischen Borsten.

Ahja – und ich hab die Pinsel nicht extra fürs Foto gewaschen. Mitten aus dem Leben usw.! #prorealität

realTechniques

Auch preislich liegen sie in einem angenehmen Spektrum, in etwa vergleichbar mit den Pinseln von Zoeva, die ja erst kürzlich etwas teurer wurden. Was soll ich sagen, ich mag gern, wenn was Gutes auch günstig ist! Mein Daumen übrigens als Größenreferenz, ich spare mir so die genauen Maße 😉

Den ersten Pinsel, den ich mir vor über einem Jahr zugelegt habe, war also der Stippling Brush. Für mich war er immer einer der Pinsel mit “speziellster” Frisur in der Kollektion: Ein relativ kurzer, dichter Stinktierpinsel, fest genug um sich für viele Bereiche als nutzbar zu zeigen. Er ist rund gebunden.

realTechniques Stippling brushStört euch nicht an den paar angefransten Borsten, lange Story, selber Schuld usw.

Wie erwartet ist dieser Pinsel inzwischen ein kleiner Favorit geworden. Obwohl er auch Foundation wunderbar einblendet, verwende ich ihn sehr gerne um etwa, wenn nötig, Concealer großflächiger deckend zu verblenden oder als Nummer 1 Benutzung: Creamblushes.

realTechniques Stippling brush

Der Pinsel ist genau fest genug, um eine gute Menge aufzunehmen, aber nicht zu fest, um durch Creamblush durchzu”gleiten”, wenn ihr wisst, was ich meine. Auch in der Größe ist er für mich ideal – es wird absolut nichts fleckig mit ihm und man kann das Rouge so kräftig oder sheer auftragen, wie man es gerade wünscht.

Der Petit Stippling von Zoeva ist noch der ähnlichste Pinsel in meiner Sammlung, ist aber doch völlig unterschiedlich:

realTechniques Stippling brushrealTechniques Stippling brush

Für Foundation oder Blush wäre der Petit Stippling einfach zu klein – ich nutze ihn teils für Concealer, teils für Highlighter – und auch die Frisur kommt mir nicht so fest-dicht vor, wie beim realTechniques Pinsel.

Geeignet für:

  • Foundation
  • Creamblush
  • Concealer

Ich habe ihn mir vor etwa einem Jahr in London für £9.99 gekauft – von mir bekommt er eine uneingeschränkte Kaufempfehlung!

 

Der zweite realTechniques Pinsel, den ich schon länger ins Auge gefasst hatte, war der Setting Brush:

realTechniques Setting brush

Dieser Pinsel hat meinen Concealer Auftrag unter den Augen richtiggehend verändert. Ich benutze ihn sowohl zum Verblenden des abdeckenden Produktes als auch zum Auftrag des Setting Puders – er passt durch die zugespitzte Frisur perfekt in die “undereye area”.  Die Borsten sind angenehm weich und da der Pinsel flach gebunden ist, hat er auch eine gewisse “Dichte”, so dass er nicht in Produkt ertrinkt.

realTechniques Setting brush

Ich persönlich verwende den Pinsel eigentlich nur für Concealer und das Puder (manchmal auch für Highlighter/Ausblenden unter der Augenbraue), ich habe aber auch schon gesehen, dass er für sehr präzise Konturen verwendet wird.

Geeignet für:

  • Concealer
  • Puder
  • Kontur
  • Blenden von Lidschatten

Für mich hat sich der Pinsel schon lange abbezahlt – ebenfalls in Boots erstanden um £8.99. Große Kaufempfehlung für Concealernutzerinnen!

 

Als dritten Pinsel hatte ich längere Zeit den Puder Pinsel auf dem Schirm, entschied mich aber dann für den etwas später veröffentlichten Expert Face Brush – wieder einer, bei dem ich bislang keinen wirklich ähnlichen Pinsel mein Eigen nennen konnte (ihr erkennt ein Muster? :D):

realTechniques Expert Face brush

Dieser Pinsel ist eine Art gequetschter Buffer – er ist seitlich zusammengedrückt und so noch dichter als ein gewöhnlicher Buffer. Siehe Vergleichsbilder. Dafür kann man ihn sowohl zum “streichenden” Auftrag eines klassischen Foundationspinsels, als auch zum Buffern verwenden – ich bin einfach keine äh Streicherin, das mal vorausgeschickt.

Nach einigen Monaten Verwenden bin ich immer noch zweigeteilter Meinung zum Expert Face Brush. Während er für mich bei cremigeren Foundations ganz gut arbeitet, werden flüssigere Make Ups, wie Bourjois oder MaxFactor (ihr votet noch brav für den Foundation Friday, ja? ;)) leicht streifig bzw. muss man sie dementsprechend länger verblenden.

realTechniques Expert Face brush

Der Pinsel hat eine kleinere Frisur als übliche Buffer und die ovale Form funktioniert etwa auch für eine Konturierung, es kann aber durch die extreme Dichte zu harsch werden. Die Dichte hat aber bei Cremeprodukten den Vorteil, dass der Pinsel sie nicht überstark aufsaugt.

realTechniques Expert Face brushrealTechniques Expert Face brush

Die Borsten sind kürzer als bei anderen Foundation Pinseln – diese Festigkeit hat für einige Foundations durchaus ihre Vorteile, ich habe jedoch das Gefühl, man muss damit grundsätzlich länger arbeiten und blenden, als etwa sowohl mit dem Zoeva Silk Finish als auch dem Zoeva Buffer. Er ist qualitativ absolut in Ordnung (wie auch die anderen beiden! Kein Bluten, kein Haaren, kein Geruch), ich würde einem Anfänger aber wohl eher einfach letzteren, unkomplizierten Buffer als Foundationpinsel für den Start empfehlen.

Geeignet für:

  • Foundation
  • Creamblush
  • Kontur

Auch diesen Pinsel habe ich in Boots um £9.99 erstanden. Eingeschränkte Kaufempfehlung.

Persönlich würde mich noch der konische Blush Brush und der berühmte Large Crease Brush interessieren.

realTechniques gibt es hierzulande übrigens einerseits bequem über amazon, als auch etwa bei shades-of-pink.de, Cambree.de und kosmetik4less.de.

Habt ihr schon realTechniques Pinsel ausprobiert? Wie findet ihr den Expert Face Brush? Welche würdet ihr noch als “Must Haves” empfehlen? Welche Favoriten an Pinseln habt ihr sonst noch?

 

Ah und PS: Ich hatte heute ein paar Halloween Specials Gutscheincodes auf Facebook gepostet. Bei Interesse 😉


You May Also Like

15 comments

Reply

Hello, ich habe auch den expert face brush und den blush brush und liebe beide total!! Ich muss sagen mir ist der expert face brush sogar lieber als der 187 von MAC weil ich mit ihm besser und schneller arbeiten kann.
Mit dem Blush Brush kann man gut konturieren oder einfach nur Rouge auftragen 🙂
Ich mag Pixiwoo total und finde die anderen Pinsel auch ganz interessant und bin am überlegen was ich mir als nächstes kaufen soll 🙂

Last but not least: Gekauft habe ich beide bei iherb zu einem Spottpreis ABER durfte 6 Wochen lang auf die Lieferung warten. Bei dem Preis kann man aber die Wartezeit verkraften 😉

Reply

Ich habe den Stippling Brush auch, hatte ihn bei meinem letzten London Urlaub gekauft. Er kommt täglich zum Einsatz, da ich ihn für Concealer und Foundation verwende. Werde ihn jetzt aber auch mal für Creamblushes ausprobieren.

Reply

Von den vorgestellten habe ich die Expert Face und die Setting Brush. Die Setting Brush finde ich auch genial, beim Expert Face schließe ich mich deiner Meinung nach an, aber trotz des streifigen Auftrags bei manchen Foundations ist das für den Preis ein super Pinsel. Besonders gut gefällt mir eben, dass er die Foundation nicht so schluckt, dadurch kriegt man ihn auch schneller gewaschen 😀
Außerdem hab ich noch den Puder Pinsel und den Blush Pinsel. Letzteren finde ich auch super, mit dem Puder Pinsel werde ich aber irgendwie nicht richtig warm. Ist aber eher eine persönliche Antipathie 🙂

Reply

Ich liebäugele auch schon länger mit den Pinseln, vielleicht wird es zu Weihnachten endlich was 🙂

Reply

Den Expert Face Brush mag ich total gern! Den Stippling Brush möchte ich mir auch noch zulegen!

Reply

Ich habe ein Set von 5 (die goldenen) und den Stinktierpinsel sowie einen Blush-Pinsel. Es sind eigentlich, bis auf meinen 08/15 Augenbrauenpinsel die einzigen Pinsel die ich verwende. Oder, übersetzt: mit den Pinseln gelingt sogar mir ein gutes Make-Up 😉

Reply

Ich liebe, liebe, liebe meinen Stippling Brush, meinen Kabuki und eigentlich fast alle meine Real Technique Pinsel. Das lila Set für die Augen hat eine Weile gebraucht, bis es sich in mein Herz gepinselt hat, aber jetzt geht kein AMU mehr ohne. Abgesehen von dem Blushpinsel, den ich einfach als viel zu groß empfinde, sind alle Pinsel, die ich mir von RT besorgt habe absolute Volltreffer.
Liebe Grüße,
Mareike

Reply

Ich besitze auch alle drei Pinsel und Liebe Sie sehr ! Vor allem den Expert Face finde ich ganz toll! <3
Reviews dazu gibt es übrigens auch auf meinem Blog, falls jemand noch interesse an einer zweiten Meinung hat =)

Liebste Grüße, Tavie <3

Reply

Ich habe den Rougepinsel von denen und ich finde ihn klasse! 🙂

Reply

Ich liebe die Pinsel von andrea biedermann. Ne Freundin von mir steht total auf real Techniques….sie meinte, ich muss die auch unbedingt mal probieren. Bin schon gespannt…

Reply

ich habe ja auch einige und diese drei hier finde ich super verlässlich. Der stippling geht sogar ganz gut für puder, aber ich benutze ihn meist für foundaion. Der Expert face war diesbezüglich aber lange mein Liebling. Bei mir wurde auch nie was streifig, egal bei welcher foundation, aber der stippling ist momentan wieder der favorit.

Reply

Ich möchte mir zu Weihnachten einen Foundation-Pinsel wünschen, aber bin mir irgendwie echt nicht sicher, ob ich den Buffer oder den Expert Face Brush von RT haben möchte. Ich hab jetzt schon so viele Meinungen gehört, dass letzteres geeigneter ist, aber du sagst jetzt das genaue Gegenteil. Ach Mensch! 😀

Reply

Wo kann ich in Wien bekommen

Reply

@amira hogicLeider nur online! Shades of Pink, Shining Cosmetics, Kosmetik4less usw.

Reply

Hallo liebe Godfrina, vielen Dank für die tolle Rezension. Wir haben eine gute Nachricht für Dich, falls Du’s nicht schon mitbekommen hast: Unsere Pinsel gibt es nun auch im österreichischem Handel zu kaufen. Weitere Infos erhälst Du hier: http://www.realtechniques.de/store-finder
Liebe Grüße, Dein Real Techniques Team :twohearts:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge