Acryl Aufbewahrung

Bereits im April Tops & Flops Beitrag habe ich diese kleinen, praktischen Lieblinge in Acryl gezeigt – nicht ausführlich und im Vordergrund, bzw. wurde ich auch auf Instagram schon gefragt, woher ich denn etwa die Lippenstifthalter herhabe, was sie kosten usw., was ich dann nicht ausführlich beantwortet habe (sorry!).

Ich wollte den Aufbewahrungen aber ihren eigenen Post widmen…

Nun, jetzt aber!

Acryl Aufbewahrung Lippenstift HalterAcryl Aufbewahrung Lippenstift Halter

Ganz lange Zeit habe ich meine gesamte Lippenstiftsammlung in einer einfachen Box aufbewahrt, eine recht wackelige Geschichte. Ich wollte nun aber einige Lippenstifte etwas in den Vordergrund rücken, öfter benutzen, alte Lieblinge wiederentdecken, also habe ich mich auf die Suche nach Lippenstifthaltern begeben.

Fündig wurde ich natürlich bei eBay, da ich nicht bereit war bei diversen Händlern 15€+ für ein Stück geformtes Plastik auszugeben! Ich habe mir zum Test zwei günstige 12er Trays bestellt – um ca. 5€ pro Stück. Ich habe bewusst etwas “teurere” Lippenstifthalter gewählt, da diese hier aus diesem stabileren, an den Ecken abgerundeten Acryl bestehen. Bzw. recht große Öffnungen haben, wie man sieht passen sogar die großen Lippenstifte von KIKO und YSL rein.

Natürlich habe ich äh mehr als 24 Lippenstifte (der fehlende im Tray ist in der Handtasche), aber das ist schon ein guter Anfang. Vielleicht bestelle ich mir in Kürze eine größere Version

Und da ich also schon bestelle, nicht wahr…

Acryl Aufbewahrung SchubladenAcryl Aufbewahrung Schubladen

…habe ich auch noch eine kleine Schubladenbox mitgenommen. Angedacht als Aufbewahrung für täglich benutzte Dinge, hat sie inzwischen schon einiges beherbergt: Maybelline Color Tattoos, Augenbrauenzeugs, úsw. Gerade bin ich mit weiteren Lippenstiften und Eyelinern ganz zufrieden. Die Box kommt mit komplett herausziehbaren Schubladen und dem soften Inlay, sehr praktisch. Es sieht nicht nur ziemlich gut aus, ich finde sie auch deswegen so praktisch, weil man sieht, was denn nun drin ist. Gekostet hat diese Box keine 4€.

Bislang habe ich weder an Box noch Lippenstifthaltern etwas auszusetzen, beide sehr stabil und keine Kratzer. Ich hatte übrigens auch keine Zollprobleme, da selbst bei vier, fünf Teilen kaum die 22€ überschritten werden. Die Sachen waren etwa 2 Wochen nach der Bestellung im Briefkasten.

Wo ich sie nun genau bestellt habe, bzw. wie viele verschiedene Ausführungen es davon gibt, habe ich in einer in einer eBay Kollektion zusammengefasst; alle möglichen praktischen Dinge für und rund um den Schminktisch, erstens um sie für mich selber im Auge zu behalten und zweitens auch zum praktischen Teilen, höhö. Ich kann besonders den Verkäufer “lilyyangstore” empfehlen. Bei diesen Kollektionen handelt es sich übrigens um ein neues Feature von eBay, das ich – und viele andere – vorab in der Beta Phase testen konnte. Genauer gesagt sind diese Kollektionen von eBay Usern erstellte Sammlungen. Auf meiner Seite, kalterkaff3e, ja, irgendsoeine Pfeife in den USA hat meinen Namen! Püh!, könnt ihr euch das bei Interesse schon mal ansehen.

Für die Zukunft möchte ich u.a. diese Kollektion an solchen Kleinigkeiten beibehalten, aktualisieren usw. Aber ich habe noch mehr eBay-Kollektionen erstellt, ist ja klar. Inhaltlich habe ich mich eher treiben lassen und grundsätzlich von meinen eigenen Vorlieben, brauche-Geschenk-Browsing inspirieren lassen…et voilà!

Bei manchen Themen kommt man richtiggehend in Fahrt und findet immer mehr und mehr Produkte und Artikel, wie zB  liebsten wirklich alles davon hätte ok, das Simon’s Cat Buch habe ich sogar, ist die Cat Ladies unite! Kollektion =^•^=

cat lady

Die Schals! Die Taschen! Die Ohrringe!

Soweit ich weiß, kann man endlos viele und beliebige Artikel hinzufügen und jederzeit Editieren, sollte ein Artikel ausverkauft werden. Vielleicht ist euch ja schon aufgefallen, dass man beim Suchen eventuell passende Kollektionen in der Sidebar angezeigt bekommt. Man kann den Kollektionen und Usern folgen und so Änderungen und Neuheiten abonnieren. Eine Art interaktives Wunschlisten-Watching! Wer mehr Infos zum neuen Feature möchte, kann sich auch eine kurze Erklärung in Videoform ansehen.

Habt ihr auch schon dem Drang nach hübscher on-the-desk Aufbewahrung nachgegeben? Auch bei eBay geshoppt oder andere Schnäppchen gefunden? Bitte mit uns teilen! 🙂 Wie findet ihr denn die eBay Neuheit? Werdet ihr die Kollektionen nutzen?

 


You May Also Like

8 comments

Reply

Ich nutze keine solchen Acryl Aufbewahrungsdingers, da sie mir schlichtweg nicht gefallen, aber das ist ja einfach Geschmackssache…
Als kleinen Zusatztipp: wenn so ein Schubladenelement kein so weiches Inlay hat, kann man wunderbar eine Antirutschfolie von Ikea kaufen. Die gibt es in recht ergiebigen Rollen für den Küchenbereich, nennt sich VARIERA Schubladenmatte, transparent und kostet 3,99.

Man kann sie in jede gewünschte Größe zuschneiden…

Lieben Gruß,
ulli ks

Reply

Die Schubladenbox ist ja hübsch, die gefällt mir gut! Und zu den Preisen kann man wirklich nix sagen, das ist ja richtig günstig!!

Reply

Ich habe solche Lippenstifthalter von dm. Da passen 8 Stück rein, sie sind ebenfalls abgerundet und auch die Kiko Lippis passen hinein. Also schon recht ähnlich. 😀

Reply

Ich hatte früher auch solche Lippenstifthalter, aber da meine Lippenstiftsammlung immer größer wurde bin ich dann umgestiegen auf meine DiY Aufbewahrung aus den Glossy Boxen 🙂

Reply

Ich habe leider kaum Platz für solche Acryl Aufsteller. Bin aber schon richtig angetan ♥

Reply

@IdaDa beneid ich mal wieder das deutsche dm Sortiment!

Reply

@Beauty MangoIch habe zwar auch einige mehr, aber ich find’s zZ richtig praktisch die „do it all“ Farben so griffbereit und hübsch präsentiert stehen zu haben 🙂 Da greife ich wirklich öfter zu Lippenstiften als zu einem Chubby Stick.

Reply

@GeriAber aber sie sind so klein und praktisch! Keine Kommode vorhanden? 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge