Make Up Revolution: Iconic 3

 

Wie in meinem Beitrag zur Bestellung bei Make Up Revolution schon erwähnt, wollte ich die vielen vielen Swatchbilder der Iconic 3 Palette nicht auf der Festplatte versauern lassen.

Daher also heute so ziemlich nur Bilder. Mehr ist bei dem Fußballkrimi im TV wohl auch nicht zuzumuten höhö.

Make Up Revolution: Iconic 3 Urban Decay NAKED 3 dupe

Die Iconic 3 ist offensichtlich ein sehr erschwingliches Dupe zur gehypten Urban Decay NAKED 3 Lidschattenpalette: Wieso brauchte es auch so lange um eine neutrale Palette mit rosa Tönen zu entwerfen?

Die Farben sind in der Tat ziemlich 1:1 dem Original nachempfunden, selbst die Anordnung in dieser Palette ist ähnlich. Sie ist übrigens größer und breiter als etwa eine Sleek i-divine. Es sind also 12 Lidschatten enthalten, drei davon sind matt.

Make Up Revolution: Iconic 3 Urban Decay NAKED 3 dupeMake Up Revolution: Iconic 3 Swatches

Leider enthalten die meisten dieser günstigen Paletten keine einzelnen Shade Namen, so wie auch hier. Frech könnte man einfach die UD Namen übernehmen, wenn man von einzelnen Farben spricht, da sie wirklich ähnlich aussehen.

Persönlich hat mich sehr überrascht, wie weich und pigmentiert gerade die schwierigen matten Töne sind! Ich liebe die beiden Mauves zum Schattieren und Ausblenden der Lidfalte, nicht nur bei rosigen Make Ups.

Die zweite Farbe ist schon ein ziemlich rosiger Ton, mit etwas Glitzer, aber die dritte Farbe ist ein großer Liebling geworden, eine Art sanftes Rosegold, das immer funktioniert.

Sehr überrascht hat mich das “Grau” der Palette: Meist kann ich nichts mit silbrigen Grautönen anfangen, sie stehen mir kaum und sind von allen Farben in diversen Paletten meist die am wenigsten benutzten. Nach dem ich es auch hier bei den ersten Schminkversuchen recht schmählich ignoriert hatte, hat mich das Swatchen dann große Augen machen lassen: Dieses Grau ist ein Gr-auve! Ein Grey-Mauve Gemisch, dass so gar nicht den kalten Silbertönen ähnelt, die ich immer zu vermeiden versuche. Der mauve-ige Unterton macht dieses Grau sehr weich und ideal für das äußere V, die Lidfalte, da es auch nicht so stark metallisch schimmert. Großes Kino!

Besonders gut gefällt mir noch das schimmernde Schwarz mit rosé-burgundy Schimmer, ein nobrainer! Richtig praktisch sind die Braun/Taupe Töne – man kann mit dieser Palette einen neutralen Look erzielen, der komplett ohne Rosé auskommt. Das mal so angemerkt.

Jetzt aber endlich zu den unzähligen Swatches:

Make Up Revolution: Iconic 3 Swatches Make Up Revolution: Iconic 3 Swatches Make Up Revolution: Iconic 3 Swatches Make Up Revolution: Iconic 3 Swatches Make Up Revolution: Iconic 3 Swatches Make Up Revolution: Iconic 3 Swatches Make Up Revolution: Iconic 3 Swatches Make Up Revolution: Iconic 3 Swatches

Die Inhaltsstoffe der Palette sind nichts Außergewöhnliches, ich habe darauf keinerlei Reaktionen gezeigt:

Make Up Revolution: Iconic 3 Urban Decay NAKED 3 dupe

Noch zwei kurze Beispiel Looks mit der Palette, wobei ich bei ersterem noch den roten Lidschatten Bang Bang aus der Zoeva Rodeo Belle verwendet habe:

Bei einem Preis von £4 sind 14g Lidschatten enthalten, made in China; zum Vergleich: In den Naked Paletten sind meines Wissens nach 15,6g enthalten (bei 50$+).

Edit: Ich für meinen Teil kann mit der Palette hervorragend arbeiten, besonders wenn man überschüssiges Pigment vom Pinsel klopft bzw. einen Primer verwendet. Beides ist für mich schon zur Routine beim Schminken geworden, weshalb ich dabei keine Rückschlüsse auf die Qualität ziehen kann. Ich habe gelesen, dass die UD Lidschatten meist so pigmentiert sind, dass man sie ebenfalls gut abklopfen sollte, um Fallout zu vermeiden.  Für mich empfinde ich das Dupe durchaus als ausreichend, wenn die Lidschatten einmal auf dem Auge sind, erkennt man mMn kaum einen Unterschied bei so ähnlichen Nuancen! Was meint ihr?

Nächste Woche werde ich noch einen Beitrag mit allen drei Paletten im Vergleich zu den drei Originalen posten. Was haltet ihr bislang von Make Up Revolution? Einen Versuch wert, oder lieber sicher gehen mit dem Original?

 


You May Also Like

26 comments

Reply

Hallo KK, danke für Deine Einschätzung. Die Palette hat durchaus einige Töne, die mich reizen wurden. Ich habe allerdings die Vermutung, dass sie auch stark krümeln. Ist das der Fall?
Ich warte gerade auf meine Naked 3 Palette und werde darüber demnächst auch berichten. Auf Deinen Bericht darüber freue ich mich schon. Gute Nacht
Pia

Reply

Meine Iconic 3 ist gerade angekommen und ich bin schon ziemlich angetan, muss ich sagen. Ich kann die nun wirklich nicht mit UD vergleichen, weil ich keine Palette von denen habe, aber von dem was ich so online lese scheint es ein recht gutes Dupe zu sein.
Letztlich zählen aber für mich nur die Farben und die Qualität und das passt bei der MUR einfach. 4 Pfund, was soll man sagen! Die Farben haben es mit wegen der UD angetan, klar. Da habe ich sie zum ersten Mal in der Kombi gesehen. Und als ich dann MUR entdeckte war klar was passiert 😀 Ich habe auch noch Essential Mattes und Romantic Smoked bestellt, gefallen mit ebenfalls sehr, sehr gut.

Reply

Uh sieht wirklich gut aus, aber da mich der hype um die ganzen naked Paletten nicht trifft, würde ich mir auch lieber diese hier holen 🙂

Reply

Eine tolle Palette! 🙂

Reply

Was für eine wunderschöne Palette! <3 Mich würde sie sofort reizen – genau meine Töne! 🙂

Allerdings weiß ich, dass ich ja doch nur zu meinen zwei, drei Standartlidschatten greife und Paletten bei mir grundlos versauern… 😉

Liebe Grüße,
Evi

Reply

Die Farben sind ein Traum

Reply

Ich habe kurz nach den ersten positiven Berichten über die MUR Paletten bestellt, da ich mich in die Farbzusammenstellung der NAKED 3 total verliebt hatte, aber nicht willens war, sooo viel Geld dafür auszugeben. Ich habe die Iconics 1, 2 und 3, und die Romantic Smoked Palette, und auch alle drei Highlighter. Ich bin mit allen Paletten total zufrieden, aber die Iconic 3 ist echt die Palette nach der ich automatisch greife, wenn ich mich schminken will – ganz große Liebe.

Für alle, die mit den Highlightern am äugeln sind, hier herrscht Discokugel-Alarm! Alle drei Highlighter enthalten feinen, irisierenden Glitter. In der Wohnung war das gar nicht zu sehen, aber draußen im Sonnenschein funkelt das dann in allen Farben des Regenbogens …

LG, Sandra

Reply

Eine wirklich tolle Palette. Allerdings sind nur die Töne der ersten Reihe superidentisch. Die untere Reihe ist viel roséfarbener wenn ich das mit meiner UD Naked 3 vergleiche. Und ich habe die gleiche helle Haut mit leicht gelbem Unterton, da müsste das sehr ähnlich rauskommen. Trotzdem wirklich sehr sehr hübsch!

Reply

Danke für die vielen Bilder! Ich war bereits angetan, als ich das erste Mal davon hörte. Hab mir auch den Shop bereits angesehen. Ich glaub ich muss da mal in ein paar Wochen bestellen.

Reply

Great post 🙂
visit me

Reply

@Lilo

Hallo, könntest Du bitte berchten, ob die Lidschatten krümeln bzw. inwiefern? Danke!

Reply

@Lilo

Hallo, könntest Du bitte berchten, ob die Lidschatten krümeln bzw. inwiefern? Danke!

Reply

Jaja, die Iconic 3. Eigentlich wollte ich ja lieber eine MUA Undressed 3, um die Homogenität meiner Sammlung nicht zu unterbrechen, aber weil ja MUR anscheinend zu MUA gehört, kann ich da lange warten 🙁 Die Darreichung in den langen Streifen find ich auch nicht so toll. Aber letztendlich werde ich mir die I3 wohl dann doch zulegen. Ich liebe Dupes!

Reply

@Pia skincareinspirations.comHallo Pia, wenn du den Beitrag nochmal anschaust, wirst du sehen, dass ich diesen Punkt noch editiert habe. In kurz: Die Lidschatten krümeln keineswegs in außergewöhnlichem Maß. Ich klopfe alle Lidschatten ab, egal welche Marke.

Reply

Sieht klasse aus und vor allem sehr überzeugend. Würde mir absolut ausreichen, das original bräuchte ich nicht wenn ich so eine schöne Qualität auch in „günstig“ bekomme!

Reply

Ich habe sie auch und verwende sie sicher 2-3x pro Woche. Ich denke, dass sie ein absolut perfektes Dupe ist, das absolut schöne Looks zaubern kann. Und ja, große Liebe für das mauvige Grau <3

Reply

Nach deinem ersten Bericht habe ich die Palette sofort bestellt. Mit welchen Farben hast du den zweiten Look geschminkt?

Reply

Ich liebe die Palette, seit ich sie vor einigen Wochen bestellt habe! Und ich finde auch keineswegs, dass die Farben stark krümeln, was man bei dem Preis ja schon vermuten könnte.
Auch über die Romantic Smoked habe ich schon viel Gutes gehört & es gibt auch noch tolle neue Paletten & Blushes.
Ich werde auf jeden Fall noch einmal bei MUR bestellen!

Reply

@Godfrina
Danke! Die Naked-Lidschatten krümeln nämlich aus meiner Sicht sehr stark (ich habe die Palette 2). An die Qualität von Mac gewohnt, nervt das ein wenig schon. Die Swatches sehen aber wirklich gut aus. 🙂

Reply

@SandraAch herrje, da bestelle ich dann vielleicht doch eher die Sweet Heart Dupes…

Reply

@CathyEs kann auch an meinem „Kunstlicht“ liegen – da werden die Farben oft intensiver 🙂

Reply

@MichelleJa, werden nur vom selben Unternehmen „gemanaged“, ein bisschen wie essence/Catrice. Würde mich nicht wundern, wenn MUA doch noch nachlegt.

Reply

@JohannaDas müsste die 3. Farbe aus der ersten Reihe und das Mauve-Grau sein, verblendet mit den matten Tönen 🙂

Reply

@TaraFairyUnbedingt ausprobierenswert – ich bin selbst sehr an den „neuen“ Sweet Heart Dupes interessiert 🙂

Reply

Das sind die ersten Swatches die ich von einem MUR-Produkt sehe und ich bin hin & weg *-*

Reply

Such a shimmer palette, love <3

http://www.blogvivalavida.com

Wanna keep on following and supporting each other? 🙂 <3

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge