Nagellack: essence black & Maybelline Hanging from the Chandelier

Meine Wimpern:

  • Grundsätzlich normal: Weder extrem lang noch extrem dicht
  • Jedoch natürlich leicht geschwungen (yay!)
  • Farbe: Braun, helle Spitzen

Die perfekte Mascara:

  • Verdichtend! Ich bevorzuge voluminöse Wimpern > verlängerte Wimpern, da ich mit meiner Länge recht zufrieden bin.
  • Gerne positiv ‘klumpend’ – nicht flüssig-verklebt.
  • Hält zumindest meinen natürlichen Schwung
  • Kräftig schwarz, bitte ohne Grauschleier
  • Matt und schnell (!) trocknend
  • Hält bevorzugt den ganzen Tag, muss nicht wasserfest sein, aber auf Krümel oder graue Schatten unter den Augen am Ende des Tages kann ich verzichten
  • nicht zu teuer – Wimperntuschen sind Verbrauchsprodukte!

Check out previous Mascara Mondays:

Manhattan Supercurler Volume & Curl Mascara

Der Kurvenstar unter den Mascaras ist Wimperntusche und Wimpernzange in einem. Die revolutionäre Formel mit Curl-Complex verleiht den Wimpern dramatischen Schwung und maximales Volumen bis zu 24 Stunden lang. Die Mascara kann allein oder als Top Coat verwendet werden.
  • Wimperntusche und Wimpernzange in einem
  • Sorgt für einen 90° Wimpernschwung und volles Volumen
  • Bis zu 24 Stunden Halt
  • Auch als Top Coat verwendbar
  • Mehrfacher Auftrag möglich, um gewünschten Schwung und Volumen zu erreichen
  • Bürste umhüllt jede Wimper, selbst die kleinsten, schwer erreichbaren
  • Kein Verklumpen
  • Trocknet schnell
  • Hält den ganzen Tag
  • Kein Verschmieren oder Bröseln
  • Leicht zu entfernen
  • Dermatologisch und augenärztlich getestet
  • Für sensible Augen und Kontaktlinsenträgerinnen geeignet
  • Verfügbar in der Farbe Schwarz (1010N)

m-cos.com

Neue Mascaras sind beliebte Produkte für viele Marken, Manhattan ist da keine Ausnahme. Während ich bei ganz vielen Manhattan Wimperntuschen bislang nicht die allerbesten Erfahrungen gemacht habe, versuche ich ja trotzdem immer unvoreingenommen zu sein. 

Die Manhattan Supercurler Mascara ist eine weitere Ausgabe vom Bäumchen-wechsel-dich-Spiel innerhalb des Coty Konzerns: Es gibt die Wimperntusche schon länger bei Rimmel in einer lila farbenen Verpackung.

Manhattan Supercurler Volume & Curl Mascara aufgetragen Review Bürste

Manhattan Supercurler Volume & Curl Mascara aufgetragen Review Bürste

Obwohl diese Tube gar nicht so lang aussieht, enthält sie doch stolze 12ml. Für eine Mascara im Drogeriebereich befindet sie sich also schon mal am oberen Ende in diesem Bereich.

Die Formulierung

Konsistenz

Bei Manhattan bin ich ja schon sehr vorsichtig, da die Textur häufig einfach sehr unangenehm-flüssig sind. Die positive Überraschung: Die Manhattan Supercurler Mascara ist bei weitem nicht so nass, wie ich das schon erwartet hatte.

Beim Auftrag hatte ich nicht das Gefühl, dass sie besonders schmiert, was sich auch positiv auf das Ergebnis auswirkt. Das Volumen könnte natürlich plüschiger sein, aber das gesamte Handling mit der Konsistenz in Kombination mit der geschwungenen Bürste ist gar nicht übel!

Inhaltsstoffe

Die Liste der Inhaltsstoffe sieht ziemlich durchschnittlich „chemisch“ aus, es ist wie immer Alkohol denat. und Palmöl enthalten, aber auch Arganöl und Vitamin E.

AQUA/WATER/EAU, CERA ALBA/BEESWAX/CIRE D’ABEILLE, COPERNICIA CERIFERA CERA/COPERNICIA CERIFERA (CARNAUBA) WAX/CIRE DE CARNAUBA, PARAFFIN, AMMONIUM ACRYLATES COPOLYMER, POLYSORBATE 20, NYLON-6/12, CANDELILLA CERA/EUPHORBIA CERIFERA (CANDELILLA) WAX/CIRE DE CANDELILLA, LITHIUM MAGNESIUM SODIUM SILICATE, POTASSIUM CETYL PHOSPHATE, HYDROGENATED PALM GLYCERIDES, CYCLOPENTASILOXANE, STEARIC ACID, TRIMETHYLSILOXYSILICATE, PHENOXYETHANOL, ALCOHOL DENAT., DISODIUM DECETH-6 SULFOSUCCINATE, XANTHAN GUM, LAURETH-30, ARGANIA SPINOSA KERNEL OIL, SODIUM HYDROXIDE, DISODIUM EDTA, ETHYLHEXYLGLYCERIN, ACRYLATES/CARBAMATE COPOLYMER, SODIUM DEHYDROACETATE, COLLAGEN, HYDROLYZED KERATIN, SODIUM SULFATE, POTASSIUM SORBATE, TOCOPHEROL, SODIUM BENZOATE, [May Contain/Peut Contenir/+/-:IRON OXIDES (CI 77491, CI 77492, CI 77499)

Haltbarkeit

Obwohl die Macsara nicht als wasserfest beworben wird, habe ich sie lange Tage getragen, ohne üble Überraschungen zu erleben. Komplett ohne Brösel ging es nicht über die Bühne, aber schlimm sah es nicht definitiv nicht aus. Die Wimpern fühlten sich den ganzen Tag über flexibel an, ohne zu beschweren – beim Abschminken verhält sich die Wimperntusche sehr gut, mit Reinigungsöl und Mizellenwasser bekommt man sie toll ab.

Die Bürste

  • Manhattan Supercurler Volume & Curl Mascara aufgetragen Review
  • Manhattan Supercurler Volume & Curl Mascara aufgetragen Review
  • Manhattan Supercurler Volume & Curl Mascara aufgetragen Review Bürste
  • Manhattan Supercurler Volume & Curl Mascara aufgetragen Review Bürste
  • Manhattan Supercurler Volume & Curl Mascara aufgetragen Review Bürste

Die geschwungene Bürste ist nicht komplett löffelförmig, passt sich aber sehr gut der Augenform an. Man kann sie gut durch die Wimpern ziehen.

Tragebilder

Manhattan Supercurler Volume & Curl Mascara aufgetragen Review

Augenbrauenroutine   

Der erste Auftrag zeigt tolle Verbesserungen hinsichtlich Schwung, man sieht das am äußeren Rand am besten.

Manhattan Supercurler Volume & Curl Mascara aufgetragen Review

DIY Wimpernserum  

Im zweiten Auftrag wird das Volumen zwar etwas deutlicher, aber so richtig perfekt finde ich es nicht. Sie ist aber durchaus tragbar und wer dichtere Wimpern hat als ich, wird sicherlich seine Freude haben – die Bürste+Formel verleiht in der Tat sehr guten Schwung. Was nun einmal das hauptsächliche Verkaufsargument ist.

Meine Bewertung

ua. unter Einbeziehung meiner Wimpern-Ausgangslage + perfekte-Mascara-Wünsche:

  • Sehr schwarz
  • Sehr gute Haltbarkeit
  • Verlängert sehr gut und gibt sehr guten Schwung
  • Unter 10€ zu haben
  • Das Volumen müsste für mich noch plüschiger sein
  • Enthält drei nicht empfehlenswerte Stoffe

  Hot or Not?

Mhh, es wird Sommer!

Gar nicht mal übel, Manhattan! Gar nicht übel!

Manhattan/Rimmel hat hier eine solide Mascara abgeliefert, der schon im Namen beworbene Schwung ist in der Tat zu erzielen und auch in den anderen Bereichen ist die Supercurler Wimperntusche gar nicht schlecht. Ich wünsche mir immer mehr Volumen als Länge oder Schwung, daher würde ich sie -wie angeraten – als Top Coat verwenden: Man kann fast jede Mascara kann in Verbindung mit anderen Wimperntuschen verwenden werden, um so Volumen/Länge aufzubauen.

Würde ich sie wieder kaufen? Vielleicht.

Manhattan Supercurler Volume & Curl Mascara aufgetragen Review Bürste

Shop €6,99

Manhattan Supercurler Volume & Curl Mascara

  • Größe: durchschnittlich groß
  • Material: aus Borsten
  • Form: gebogene Bürste mit unterschiedlichen Borstenlängen

  • Eine Farbe erhältlich
  • Intensiv Schwarz
  • Matt

  • Flüssig-pastig
  • Kurze Trocknungszeit
  • Wimperntuschengeruch, kosmetisch-chemisch
  • Sehr gute Haltbarkeit
  • Entfernung: Reinigungsöl
  • Incis: hier, enthält drei nicht empfehlenswerte Stoffe, plus Alcohol denat. und Parabene
  • Menge: 12ml
  • Mutterkonzern: Coty
  • Made in: UK

Habt ihr diese neue Mascara von Manhattan schon bemerkt? Was ist euer Geheimrezept für tollen Schwung?