Eigentlich dachte ich ja, dies wäre wieder mal eine Müller-only Limited Edition von Catrice. Aber nö – mit etwas Verzögerung am Montag in meinem Pampa dm gesehen. Alles noch sehr voll, was fröhliches Rumgeswatche meinerseits bedeutete.

Woot, Tester deflorieren!

Ehrlich gesagt – ich finde die LE bis auf ein Teil strunzlangweilig. Jaja, die Rede ist vom Blush, danke Frau Socke, weiter unten mehr.

Mascara Topper, Powder Shadow/Liner Dings, sheere Lipbalms, Schwammapplikatoren (!!) – näh. Sehr uninteressant. Die Lacke haben allesamt ein schönes Cremefinish, aber die Farben sind nichts Außergewöhnliches und auch die weckten bei mir kein wirkliches Interesse. Von den gebackenen Lidschatten Quadern – seltsamerweise Chalks genannt – bin ich punkto Farbabgabe relativ beeindruckt:

v.l.n.r. C01 Love Me Gender, C03 Boys Are Back
C02 Tomboy

Da ich aber Lidschatten-versorgt bin bzw. mir die Farbkombis schon etwas Stirnrunzeln bereiten… weiter zum eindeutigen Highlight (ich habe gesprochen!):

C01 A Woman's World

Eine betörende Kombination aus Cremigkeit und matter Optik: der feMALE Cream to Powder Blush. Seine cremige Textur lässt sich leicht mit den Fingerspitzen verteilen und hinterlässt ein zartes, seidiges Gefühl. Trotz Geschmeidigkeit und Cremetextur legt sich ein pudriger Effekt auf die Wangen. Frisch und natürlich – ein Look par excellence! (3,49 € bzw. 3,75 € bei dm)

C01 A Woman's World

3,5 Gramm finde ich in Ordnung – die herrlich interessante Textur gab ehrlich gesagt den Ausschlag, dass ich es kaufen wollte. Und ehrlich – hier wollte ich nicht auf die etwaige Reduzierung warten, auch wenn ich es wahrscheinlich im Abverkauf erwischen hätte können: Fingerpatscheralarm! Ein Cream to Powder Blush fühlt sich bei Berührung sehr zart und cremig an, verreibt man es auf der Haut, ist es nicht “feucht” sondern sofort pudrig zart. Mit dem Verblenden muss man zwar schnell sein, dafür hält die Farbe auch sehr lange ohne zu verblassen oder zu verwischen!

C01 A Woman's World - Swatch

Links sieht man den Swatch gut ausgeblendet, rechts etwas dicker aufgetragen (alle samt Sonnenbilder!). Auf Jules Rat hin habe ich auch den früheren normalen Blush Pinsel von essence zum Auftragen hergenommen – und es ging ganz problemlos! Und das sage ich als Creamblush n00b. Ich habe nur sehr wenig benutzt und den Pinsel im Produkt leicht gewischt und gestippt, nicht gekreiselt (ich hatte heute den ganzen Tag schon toll “durchblutete” Backen d’oh); das Finish wirkt sehr natürlich, weder ölig noch cakey:

C01 A Woman's World - aufgetragenUm etwaigen Fragen vorzugreifen: Wie auf Facebook versprochen
kommt der Rainbow Liner in Bälde auf den Blog, mit mehr und besseren Bildern 😀

Intensiver aufgetragen könnt ihr euch den Blush etwa bei Mirela anschauen. Ein wirklich sehr schöner pinkiger Rotton!

Ich bin jetzt schon etwas angefixt von Creamblushes – aber ob ich mit den normalen, sprich ohne dem “to powder”, Versionen genauso gut klar kommen würde? Bei s-he stylezone gibt es ja auch eins im neuen Standardsortiment hmhm…hat das vielleicht jemand von meinen österreichischen Leserinnen?

Wie findet ihr die feMALE LE? Passen die Produkte zum Titel bzw. umgekehrt? Habt ihr sie schon gesehen und etwas gekauft?

You May Also Like

32 comments

Reply

Du hast so ein tolles reines schönes Gesicht!

Reply

Ich habe die Le heute auch entdeckt und natürlich auch sofort den Tester begrabbelt. Mir hätte das Chalkduo Boys are back gefallen, aber die dunklen Töne verwende ich praktisch nie.
Bei mir ist der das Blush immer fleckig geworden. Als dicker Swatch oder verblendet. Deswegen ist es dort geblieben.

Reply

also irgendwie hat bei uns der blush merkwürdig geschwitzt, sodass ich noch nicht mal mit dem finger rein gegangen bin.

hab dafür einen nagellack mitgenommen 🙂

Reply

Das Rouge hat es mir auch angetan!

Reply

ICh kenn da wen der wurde auch angefixt! 😉

Reply

Psssst, alle sagen, ich hab rumgefixt. Gar nicht wahr! Es ist wirklich klasse, seht ihr ja nun alle selber. 😉

Klasse ist übrigens auch dein Look. Total frisch und macht gute Laune! Bitte mehr!

Reply

Ich wusste gar nicht, dass s-he so einen Blush auch im Sortiment hat! Darüber habe ich noch gar nichts gelesen – wär aber mal interessant, ob der auch gut ist!

Reply

ich finde die LE eigentlich überhaupt nicht ansprechend..außer dem Blush! Awww, so schön! Aber er war leider schon überall ausverkauft =(
Das Make up gefällt mir richtig gut (:

Reply

Ich hab das Teil zwar auch schon im Laden gesehen, aber ganz ehrlich, Leute: Bin ich denn die einzige, die Cream to Powder-Texturen total eklig findet? Ich mein, die Idee ist superklasse – aber das Gefühl auf der Haut! Igitt, nee! *schüttel*

Reply

@AnniHast du es denn je im Gesicht probiert? Es heißt nicht umsonst Cream to Powder! Es fühlt sich auf der Haut wie ein Puder an! Erst testen, dann motzen.

Reply

Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

Reply

Aaah – der rainbowliner – super :))!
Bin schon gaaaanz gespannt drauf!

Reply

Habe noch kein cream to powder Blush ausprobiert, würde mich aber echt mal interessieren, wie sich das so auf meinem Häutchen verhält. Falls ich dieses beliebte Produkt noch erwische (ohne Patscher am besten -.-), kauf ich es mir.

Reply

@Bella

Es geht mich ja nix an, aber findest es du nicht ein bisschen unangebracht, das der bunten Wollsocke auf einem fremden Blog zu sagen? Ich mein ja nur.

Reply

Also die LE läßt mich mehr wie kalt! Die Farben sagen irgendwie nicht “kauf mich” und selbst den schon leicht “gehypten” Blush finde ich nicht spannend – vllt liegt das aber auch daran, dass ich eh denke, dass ich mit dieser Textur net klar komme :p

Ähem – und wtf sollen die Applikatoren?! WER nutzt sowas!?

Reply

Ich finde den Blush auch toll und würde ihn gerne haben 🙂 bislang habe ich diese LE aber noch nirgends gesehen. Die Lacken haben nach meinen Infos aber kein normales Cremefinish, sondern eine Art “rubber” Finish, ich weiß nicht, ob der Name stimmt 🙂 also nicht direkt Matt, sondern eher wie bei einem Luftballon oderso 🙂
Liebe Grüße
M E L O D Y

Reply

Also live habe ich die LE noch nicht gesehen, aber so auf den ersten Blick werde ich nicht verrückt vor Freude 😉 Wobei der Blush an dir echt sehr schön aussieht. Und wow! Der ganze Look sieht genial aus. Würde auch gerne mehr über den “Rainbowliner” erfahren 🙂

Reply

steht dir wirklich ausgezeichnet 🙂

Reply

Ach das Blush hat mich ja (ausnahmsweise!) mal gar nicht so sehr interessiert.. hab´s daher links liegen lassen^^ Sieht aber toll an dir aus! Und die Lacke haben leider, leider kein Cremefinish sondern so ein komisches mattes Stumpf-Finish, das mir überhaupt nicht gefällt 🙁 An sich stehe ich total auf die Farben, aber so nicht^^ Ich habe eine Lidschattenkreide, bzw. ein Duo mitgenommen (das rostig-mauvefarbene).. das gefällt mir auch sehr gut 🙂

Reply

aber schön bunt ist sie doch 🙂 also gar nicht so langweilig

Reply

@buntewollsocke

Ich find das Gefühl des Verteilens an sich schon unangenehm. Das wird im Gesicht wohl kaum anders sein als auf der Hand, es sei denn, ich nehme einen Pinsel – aber da werden sie im dm wohl schauen, wenn ich mit nem Pinsel auf den Tester losgeh! 😉

Außerdem, kennst du es nicht, dass bestimmte Puder die Haut so ganz merkwürdig weich-aber-irgendwie-komisch machen? Okay okay, vielleicht bin ich auch einfach komisch..

Reply

Natürlich hab ich mir den Blush sofort gekrallt…ich glaub ich schmink mich seit dem mit keinem anderen mehr. Der graue und auch der nude Lack durften auch mit. Ich mag dieses Matt-Finish…obwohl ich irgendwie dachte es wär wieder “out”.

Reply

Das einzige, was mich an der LE interessiert hat, war das Rouge und das war gestern schon sowas von weg- vielleicht habe ich in einem anderen Laden heute mehr Glück.

Reply

@xGoldenPurpleHolla! 😮

Reply

@CharabellaOh also mit dem Pinsel hatte ich bislang keine Probleme!

Reply

@rosafarbenHm ja, solche Texturen schwitzen schon mal – das bedeutet aber nicht gleich, dass es schlecht geworden ist 🙂

Ist der Lack wirklich “matt”?

Reply

@buntewollsocke

Reply

@christerlKauf ihn und berichte haha 😉

Reply

@M E L O D YJa stimmt 🙂
Ich bezeichne einfach mal forsch alles, was nicht schimmert als Cream haha.

Reply

@DivinaBei uns wird man den Blush wahrscheinlich sogar reduziert bekommen.

Habe heute nach über einer Woche das Display wieder sehen: Unangetastet, das einzige, was fehlte war dieser, mein, Blush 😀

Reply

Die gefällt mir richtig gut, hab grad noch so den letzten nude nagellack mitnehmen können^^ ich freu mich schon ihn zu tragen, liebe grüße für dich=*

Reply

Ich glaube, ich werde die LE niemals entdecken und keinen Blush abbekommen. *heulend davonrenn* 😀

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge