Nach einem gründlichen Durchsuchen meiner – immer noch gut gefüllten (!) – Mascara Box habe ich doch tatsächlich noch Mascaras gefunden, die als “High End” durchgehen. Artistry ist sicherlich nicht vielen ein Begriff, die Marke ist jedoch global recht erfolgreich im Bereich Direct Sales (Berater).

Mascara Monday #1: Maybelline The Falsies (wp)

Mascara Monday #2: Benefit They’re Real! Mascara

Mascara Monday #3: Bourjois Volume Clubbing Ultra Black Mascara

Mascara Monday #4: Catrice The Giant (waterproof)

Mascara Monday #5: Clinique High Impact Mascara

Mascara Monday #6: Soap & Glory Thick & Fast

Mascara Monday #7: Manhattan Mega Lash Mascara

Mascara Monday #8: Estée Lauder Sumptuous Extreme Lash Multiplying Volume Mascara

Mascara Monday #9: Max Factor Excess Volume

Mascara Monday #10: Manhattan Supersize Seductive Eyes Mascara

Mascara Monday #11: Avène Couvrance Mascara

Mascara Monday #12: GOSH Growth Mascara

Mascara Monday #13: s.he stylezone all in one water resistant Mascara

Mascara Monday #14: Clarins Wonder Perfect Mascara

Mascara Monday #15: IsaDora Volume & Curl

Mascara Monday #16: Maybelline The Colossal Go Extreme!

 

Wie immer meine Ausgangslage bzw. Wünsche:

Meine Wimpern:

  • Grundsätzlich normal: Weder extrem lang noch extrem dicht
  • Jedoch natürlich leicht geschwungen (yay!)
  • Farbe: Braun, helle Spitzen

Die perfekte Mascara:

  • Verdichtend! Ich bevorzuge voluminöse Wimpern > verlängerte Wimpern, da ich mit meiner Länge recht zufrieden bin.
  • Gerne positiv ‘klumpend’ – nicht flüssig-verklebt.
  • Hält zumindest meinen natürlichen Schwung
  • Kräftig schwarz, bitte ohne Grauschleier
  • Matt und schnell (!) trocknend
  • Hält bevorzugt den ganzen Tag, muss nicht wasserfest sein, aber auf Krümel oder graue Schatten unter den Augen am Ende des Tages kann ich verzichten
  • nicht zu teuer – Wimperntuschen sind Verbrauchsprodukte!

Artistry Signature Eyes Volume MascaraNagellack: OPI Today I Accomplished Zero

Artistry Signature Eyes Volume Mascara

The first ARTISTRY global volumising mascara ever. ARTISTRY SIGNATURE EYES Volume Mascara provides instant intensive volumised lashes. It boosts 600% more volume for the thickest, bold and mesmerising lashes.

  • Revolutionary FullFX mascara formula with thickening polymers and rich pigments coat every lash to immediately amplify for intense, dramatic eyes.
  • MagnaBoost mascara brush is designed to pick up and apply the optimal amount of formula to dramatically enhance and volumise every lash.
  • Long-wearing formula.
  • Sculpts and separates lashes.
    • Instantly multiplies and adds fullness to even the smallest, most sparse lashes
    • Lashes look thicker, fuller, more dramatic with more separation between each lash
    • Non-flaking, non-smudging, non-spiking, non-tangling.
    • Conditioning ingredients treat lashes as it beautifies for healthier looking lashes
    • Lasts up to 8 hours

 

Artistry Signature Eyes Volume Mascara

Ich gebe zu, Artistry war mir lange Zeit auch kein Begriff – die Marke ist jedoch ein wahrer Global Player im Bereich Direct Sales, etwa wie Avon. Artistry ist dabei die “High End” Make Up Marke von Amway und diese Mascara habe ich vor einiger Zeit zum Test erhalten, gemeinsam mit alten Favoriten, wie den Eyebrow Pencils oder dem Illuminating Powder.

Artistry Signature Eyes Volume MascaraArtistry Signature Eyes Volume Mascara

Der Sticker zum Inhalt usw. ist etwas versteckt am Boden der Tube sehr klein angebracht. 8,9ml sind meiner Meinung nach durchschnittlich, fast schon im unterdurchschnittlichen Bereich.

 

Die Formulierung

Diese Mascara hat eine großartige Konsistenz – schön pastig, nicht zu flüssig und: Zum ersten Mal (!) finde ich den Abstreifer nicht zu weit! In dieser Mascara ist der Abstreifer schön eng und macht genau was er soll: Überschüssige Mascara von der Bürste entfernen. Selbst mit dem Kosmetiktuch-Test konnte ich keine große Menge mehr vom Bürstchen entfernen!

Und obwohl die Produktbeschreibung von 8 Stunden Tragezeit spricht, empfinde ich sie als sehr haltbar – keine Krümel, Schatten oder Patzer im Laufe des Tages. Gestern hat sie sogar ein Workout überlebt (jaja, zu faul, vorher abzuschminken ;)).

In den Inhaltsstoffen sind zwei Stoffe als nicht empfehlenswert markiert, Paraffin und Silica sind aber meist Standard in Produkten wie Mascaras.

 

Die Bürste

Artistry Signature Eyes Volume MascaraArtistry Signature Eyes Volume MascaraArtistry Signature Eyes Volume Mascara

Die Bürste ist nach meinem Geschmack: Schön buschig, groß und breit mit dichter Frisur und leicht-konischer Form zur Spitze hin.

Die verjüngte Spitze ist angenehm für die inneren Wimpern zu verwenden, die Dichte der Borsten baut schnell und gut Volumen auf, trennt aber weiter gut, da die Konsistenz pastig und ohnehin nicht zu viel Produkt auf der Bürste ist.

Tragebilder

Artistry Signature Eyes Volume Mascara applied

Meine Standardwimpern sehen nach dem ersten Auftrag noch recht natürlich aus. Schwärzer, logisch, länger und auch etwas dichter – aber ich will da mehr rumms! Also ein zweiter Auftrag ist für mich unabdingbar bei ca. 98% der Mascaras.

Artistry Signature Eyes Volume Mascara applied

Also, ich muss sagen – ich bin beeindruckt! Im zweiten Auftrag fächert sie meine Wimpern sehr schön auf und gibt Schwung, so dass sie länger aussehen. Im letzten Bild habe ich das Auge etwas weniger geöffnet, das Ergebnis blieb das gleiche. Beeindruckend war auch die Haltbarkeit: Keine Krümel, keine Schatten und das bei “nur” 8-hour-wear Angabe.

Meine Bewertung

ua. unter Einbeziehung meiner Wimpern-Ausgangslage + perfekte-Mascara-Wünsche:

Daumen hoch

Daumen runter

  • Sehr schwarz
  • Preislich sehr gehoben für “Verbrauchsprodukt“ Mascara
  • Voluminisiert, verlängert schon mit dem ersten Auftrag
  • Gibt’s nur online bzw. über Berater im direct sale
  • Verklumpt kaum, trennt auch bei mehr Schichten, gibt guten Schwung
  • Enthält zwei nicht empfehlenswerte Stoffe (Paraffin, Silica)
  • Hält sehr gut, ist dabei nicht mal wasserfest

 

Hot or Not?

Heiß!

Ich bin selbst überrascht, wie gut mir diese Mascara einer “außergewöhnlichen” Marke gefällt! Haltbarkeit und Volumenergebnis finde ich großartig, einzig der Preis in Kombination mit dem mir als altmodisch erscheinendem “Berater-Verkaufsmodell” sind nicht so prickelnd.

Einige Produkte kann man sich aber auch direkt nach Hause schicken lassen, was ich bei einem Online Shop aber auch bevorzugen würde #introvert, was ich besonders für diese Mascara (und den Augenbrauenstiften) doch auch probieren will…

Würde ich sie wieder kaufen? Vielleicht, wenn ich mit dem Direct Sales klar komme.

Factsheet

Artistry Signature Eyes Volume Mascara

Bürste:
• Größe
•  Form
• Material
• durchschnittlich groß
• gerade, lange Bürste, leicht konisch
• aus Borsten
Farben Eine
Getestete Farbe, Finish Intensiv schwarz, matt
Konsistenz Pastig
Trocknungszeit Kurz
Haltbarkeit (waterproof?) Sehr lang (nicht wasserfest)
Volumen-/Längenversprechen Verdichtend  und verlängernd
Geruch Kaum wahrnehmbar
Inhaltsstoffe hier – enthält zwei nicht empfehlenswerte Stoffe
Mutterkonzern Amway
Made in Japan
Menge 8,9ml
Preis ca. £23.35 UVP
Shop at Artistry.com/co.uk (direct sales)

Wie gefällt euch das Ergebnis? Habt ihr schon mal von Artistry gehört? Oder gar selbst bestellt? Erfahrungen? 🙂

 

PS: Macht noch schnell bei meinem NYX Giveaway auf Instagram mit! Geht ganz schnell 🙂

Ein von @godfrina gepostetes Foto on

 


You May Also Like

9 comments

Reply

Ich muss übrigens sagen dass ich es liebe, dass du so auf Kleinigkeiten achtest und du immer direkt den Nagellack dazu schreibst, den man auf den Bildern sieht.

Das Ergebnis sieht toll aus! Schade, dass sie leider für meinen Geschmack zu teuer ist. Ich würd sie mir wohl nicht kaufen :/

Reply

Das Ergebnis sieht richtig toll aus! Die Marke war mir vor deinem Beitrag überhaupt nicht bekannt. Toll das man auch immer wieder Neues kennen lernt 🙂

LG Juli

Reply

Während ich das Ergebnis schön finde, stößt mir das System mit dem diese Marke vertrieben wird übel auf.
Amway, Mary Kay und andere solcher ” Berater-Verkaufsmodelle ” sind verschleierte Schneeballsysteme, die viele Menschen sehr viel Geld kosten.
Als interessante Lektüre für Leute, die sich dafür interessieren, kann ich http://www.pinktruth.com empfehlen. Die Seite beleuchtet Mary Kay und die dort u.A. verwendete Manipulation ist schockierend.
Das war jetzt nicht ganz thematisch passend, aber darauf möchte ich bei Reviews von solchen Marken gerne hinweisen, weil da viel Leid dahinter steckt und vor allem um auch andere davor zu warnen sich anwerben zu lassen.

Reply

Wow das Ergebnis ist echt überzeugend!

Reply

Hallo, wegen des Silica als potentiell gefährlichem Inhaltsstoff würde ich mir hier keine Sorgen machen. Silica kann Lungenkrebs verursachen, aber nur beim Einatmen. In der Mascara ist es ja in den Wachsen gebunden und wird nicht eingeatmet.
Viele Grüße, die Alex

Reply

Von Artistry habe ich tatsächlich noch nie etwas gehört, aber das Direct Sales Prinzip schreckt mich ziemlich ab. Das hat so sehr was von Tupperparty.

Reply

Diese Mascara macht ja echt tolle Wimpern! Hätte ich nicht gedacht…
Ich habe gerade den ARTISTRY Exact Fit Kompaktpuder getestet und ich war eigentlich ganz zufrieden damit.

Reply

@VickyDanke fürs Feedback! Dennoch wird häufig gefragt…da weiß ich dann nicht, ob die Beiträge auch nur ansatzweise gelesen werden 😉

Reply

@diealexIch weiß. Wer hier schon länger liest, weiß, dass ich solche Hinweise der Vollständigkeit halber angebe 😉

Bzw. sollte jeder, der auf den codecheck Link klickt sehen, dass genau das in der Bewertung steht 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge