Jup, eine Bipa Eigenmarke heute im Mascara Monday – und ja, ich weiß, Deutsche Leser können das nicht so einfach bekommen, aber! ich fühle mich einfach verpflichtet, auch mal über solche Produkte zu berichten. Also mault mir nicht die Kommentare voll, ihr habt da Rival de Loop in Deutschland! So! 😀

 

Bisher im Mascara Monday erschienen:

Mascara Monday #1: Maybelline The Falsies (wp)

Mascara Monday #11: Avène Couvrance Mascara

Mascara Monday #2: Benefit They’re Real! Mascara

Mascara Monday #12: GOSH Growth Mascara

Mascara Monday #3: Bourjois Volume Clubbing Ultra Black Mascara

Mascara Monday #13: s.he stylezone all in one water resistant Mascara

Mascara Monday #4: Catrice The Giant (waterproof)

Mascara Monday #14: Clarins Wonder Perfect Mascara

Mascara Monday #5: Clinique High Impact Mascara

Mascara Monday #15: IsaDora Volume & Curl

Mascara Monday #6: Soap & Glory Thick & Fast

Mascara Monday #16: Maybelline The Colossal Go Extreme!

Mascara Monday #7: Manhattan Mega Lash Mascara

Mascara Monday #17: Artistry Signature Eyes Volume Mascara

Mascara Monday #8: Estée Lauder Sumptuous Extreme Lash Multiplying Volume Mascara

Mascara Monday #18: Sleek Make Up Lethal Length

Mascara Monday #9: Max Factor Excess Volume

Mascara Monday #19: Max Factor Wild Mega Mascara

Mascara Monday #10: Manhattan Supersize Seductive Eyes Mascara

Wie immer meine Ausgangslage bzw. Wünsche:

Meine Wimpern:

  • Grundsätzlich normal: Weder extrem lang noch extrem dicht
  • Jedoch natürlich leicht geschwungen (yay!)
  • Farbe: Braun, helle Spitzen

Die perfekte Mascara:

  • Verdichtend! Ich bevorzuge voluminöse Wimpern > verlängerte Wimpern, da ich mit meiner Länge recht zufrieden bin.
  • Gerne positiv ‘klumpend’ – nicht flüssig-verklebt.
  • Hält zumindest meinen natürlichen Schwung
  • Kräftig schwarz, bitte ohne Grauschleier
  • Matt und schnell (!) trocknend
  • Hält bevorzugt den ganzen Tag, muss nicht wasserfest sein, aber auf Krümel oder graue Schatten unter den Augen am Ende des Tages kann ich verzichten
  • nicht zu teuer – Wimperntuschen sind Verbrauchsprodukte!

iQ Cosmetics Smokey eyes Mascara Nagellack: OPI Thanks a Windmillion & Rimmel Rita Ora Pop Art Top Coat

iQ Cosmetics Smokey eyes Mascara

Die Mascara von IQ verleiht einen verführerischen Augenaufschlag! Vervollständige den angesagten Smokey- Eyes Look mit der intensiv schwarzen Mascara. Deine Wimpern werden optisch verlängert und die Form wird schwungvoll definiert.

  • für lange und definierte Wimpern
  • vervollständigt den Smokey-Eyes-Look
  • Farbe: schwarz

 

iQ Smoky Eyes Mascara

Ich kann euch nicht sagen, wie lange es diese Tusche bei iQ, dem “Catrice”-Äquivalent von Bipa, schon gibt. In einem Musterpaket enthalten, war es nun endlich Zeit, sie auch auszuprobieren. Von iQ habt ihr bei mir etwa schon bei diesem Concealer (immer noch ♥) gelesen – die Marke ist viel zu unterrepräsentiert, kommt mir vor!

iQ Smoky Eyes MascaraiQ Smoky Eyes Mascara

In der schlangen Tube sind großzügige 9,5ml enthalten, ob es das auch wert ist…? Sehen wir weiter.

 

Die Formulierung

In der Konsistenz erwartete ich erst eine trockene Tusche, aber es ist in der Tat eher flüssig-cremig, fast wie gel eyeliner. Mir natürlich mal wieder zu feucht! Patzer- und klebefreundlich…

Die Haltbarkeit ist okay. Sie wird nicht außerordentlich beworben, ich erwarte dann eigentlich “nur”, dass sie mir nach einem normalen Tag kein Pandaaugen gibt. Macht sie auch nicht, aber tränende Augen (hallo Erkältung) braucht man ihr nicht zumuten, das geht nicht gut aus. Positiv: Entfernt sich sehr rasch, einfach und rückstandslos mit einem ölhaltigen Entferner. – FYI: Ich habe den Punkt “Entfernung” nun auch in mein Fact Sheet unten eingebaut!

Zu den Inhaltstoffen kann ich nun gar nichts sagen, da sie online nicht zu finden sind!

Die Bürste

iQ Smoky Eyes Mascara brushiQ Smoky Eyes MascaraiQ Smoky Eyes Mascara

Die Bürste gefiel mir im ersten Anblick eigentlich richtig gut: Schön dicht mit kurzen Borsten bepackt, kompakt und leicht konisch zur Spitze hin.

Leider wie üblich: Ein sehr weiter Abstreifer, es hängt zu viel Tusche in den Borsten.

 

Tragebilder

iq1

Nun ja. Also, ich bin normalerweise schnell halbwegs zufrieden, jedoch finde ich diese Mascara ziemlich klebrig, schon in der ersten Schicht.

iq2

In der zweiten Schicht sehe ich dann schon, warum diese Tusche “Smokey” heißt – man bekommt viele Patzer aufs Lid. Normalerweise vertusche ich das ja mit Lidstrich, hier fand ich es etwas zu viel, da die Bürste eigentlich gar nicht SO groß ist!

Auch Tightlining hilft mir nicht mehr viel, ich finde die Fliegenbeinchen und das Zusammenkleben einfach schrecklich!

Meine Bewertung

ua. unter Einbeziehung meiner Wimpern-Ausgangslage + perfekte-Mascara-Wünsche:

Daumen hoch

Daumen runter

  • Schön schwarz
  • Verklebt
  • Verlängert gut
  • Konsistenz zu flüssig, cremig auf dem Bürstchen
  • Relativ günstig in jedem Bipa erhältlich
  • Bipa gibt’s auch online bislang nur in Ö
  • Lässt sich einfach entfernen
  • INCIs nicht online

 

Hot or Not?

Lauwarmes Badewasser.

Mhm. Irgendwie kommen wir nicht auf einen grünen Zweig. Ich und die Smokey Eyes.

Die Konsistenz ist mir zu feucht, die Haltbarkeit nur so halb und das Ergebnis weniger voluminös als ich es mir wünschen würde.

Würde ich sie wieder kaufen? Nein.

Factsheet

iQ Cosmetics Smokey eyes Mascara

Bürste:
• Größe
•  Form
• Material
• durchschnittlich groß
• gerade, lange Bürste auf dem Kopf
• aus Borsten
Farben Eine
Getestete Farbe, Finish Schwarz, matt
Konsistenz Flüssig-cremig
Trocknungszeit Lang
Haltbarkeit (waterproof?) Durchschnitt (nicht wasserfest)
Entfernung Einfach, Seife, Entferner
Volumen-/Längenversprechen Eher verlängernd
Geruch Chemisch, kaum wahrnehmbar
Inhaltsstoffe nicht online
Mutterkonzern style bipa
Made in Italy
Menge 9,5ml
Preis ca. 6€ UVP
Shop at iQ Theke in Bipa bzw. bipa.at

Kennt ihr die Bipa Eigenmarken? Habt ihr Geheimtipps? Muss keine Mascara sein! Wie findet ihr Berichte zu Marken, die nicht großflächig, sprich in Deutschland, erhältlich sind? 🙂

 


You May Also Like

5 comments

Reply

“FYI: Ich habe den Punkt “Entfernung” nun auch in mein Fact Sheet unten eingebaut!”

Du bist ja ein Traum!

LG
Beate

Reply

Manchmal werden solche Mascaras ja mit der Zeit besser, aber insgesamt bin ich dann gar nicht so traurig, dass sie in D nicht erhältlich ist.

Reply

Weil du erwähnt hast das iQ das Bipa-Catrice-Äquivalent ist: Ich hab letzte Woche gesehen das es Catrice und Essence jetzt auch bei Bipa gibt 🙂

War etwas überrascht, irgendwie hatte ich immer im Hinterkopf das die beiden Marken dm-exklusiv sind, was aber keinen Sinn ergibt wenn man darüber nachdenkt ^^

Reply

Fazit: Der Mascara taugt nicht wirklich was, aber dafür sind deine Nägel auf dem Foto um so schöner 😛 Tolle Lackfarbe! Ich habe mir letztens auch einen glitzer-Überlack gekauft. Wie heißt die türkise Deckfarbe?

Liebste Grüße und danke, dass du für uns getestet hast,

Kathi

Reply

Hm, die sieht schon sehr klebrig aus. Und zu Bipa hab ich hier in Thüringen ja sowieso keinen Zugang *rummaul* 😀 Aber dein Nageldesign gefällt mir 🙂

Liebe Grüße

Leave a Reply to Anonymous Cancel Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge