Sorry, this entry is only available in German.

You May Also Like

14 comments

Reply

Ich muss ja gestehen, dass ich die Neutrals vs New-trals Palette hauptsächlich wegen deinem tollen Post dazu gekauft habe und seitdem ist sie super häufig in Benutzung 🙂 Trotzdem sieht man es meinem Exemplar noch gar nicht an.

Viele der Produkte, die du genannt hast, mag ich auch sehr gerne. Der Geleyeliner von Maybelline ist tatsächlich einer der wenigen, die mal gut auf meinen Augen halten!
Vicky recently posted…Crazy Cat-Lady Caturday #5 – Januar 2016My Profile

Reply

Super, freut mich immer sehr, wenn Produkte, die mir gefallen, anderen auch gut gefallen! 🙂

Reply

Die Zoeva Paletten mag ich auch sehr, Bahama Mama ist für mich eine der liebsten Sommerfarben.
Deco Rose :lipstick: hatte ich damals nur wegen deinem Post gekauft und ihn vor allem im Herbst gern getragen.

Ich finde es toll, dass du dir so viel Mühe mit dem Post gegeben hast.

Beautytechnisch ist 2015 für mich das Jahr in dem meine Kosmetik ihren eigenen Schrank bekommen hat. Zwar ‘nur’ einen Helmer von IKEA, aber ich habe mir vorgenommen, dass Sie zumindest nicht größer werden soll, als sein Fassungsvermögen.

Reply

Dankeschön!
Und toll, dass noch jemand Deco Rose bei sich einziehen ließ :thumbsup:
(Pass auf, was du dir wünschst, bald kommt ein Alex, oder zweiter Helmer… 😀 )

Reply

spannend – wollte so einen Beitrag tatsächlich auch noch machen. Übrigens laufen deine Teilüberschriften zu den Produkten bei Google Chrome leider ineinander. Also ich weiß nicht obs nur am Browser liegt, aber ich vermute jetzt mal, dass du es geändert hättest, wenn es bei dir auch so angezeigt wurden wäre. Da stimmt irgendwas mit der Formatierung nicht.
LG, Conny

Reply

Danke für die Rückmeldung, leider kann ich diesen Anzeigefehler bei mir auch auf zwei Maschinen nicht reproduzieren, alle Browser zeigen sich kooperativ, die Formatierung stimmt. So sind mir die Hände gebunden!

Reply

Wooo-hooo, dein Beitrag ist online! Auf diesen Post habe ich mich schon seit Jahresende gefreut, und ich hatte schon fast befürchtet, dass er ähnlich kurz wie dein Worst in Beauty Beitrag ausfallen würde. Je länger, desto besser! :smirk: :smirk: Auf deine Meinung zur neuen Perfect Match bin ich besonders gespannt, denn die Foundation habe ich schon lange im Blick, aber durch die neue Verpackung bin ich verunsichert, ob sie genauso gut ist wie die alte.

Reply

HA! Dankeschön für diese Feedback 🙂 So oft liest man, dass man sich doch kurz halten sollte usw. Da freut es mich besonders, wenn lange Posts gut ankommen.

Ein Foundation Friday ist auf dem Weg, versprochen!

Reply

Eigentlich sind Jahresfavouriten auch meine Lieblingsbeiträge, aber danach hab ich immer so ein großes Shoppingbedürfnis! Gut, dass ich zwei der Lidschattenpaletten schon habe, die du gezeigt hast, sonst würde ich jetzt alle vier haben wollen. Zur Zeit trage ich auch quasi nur warme Töne an den Augen :inlove:
Ich habe tatsächlich viele deiner Lieblinge da – zum Beispiel habe ich mir den braunen Kajal von Essence erst letzte Woche gekauft, der muss noch ausprobiert werden. Auch bei den Pinseln kann ich dir zustimmen.
Und auf deinen Radiance Highlighter Beitrag würde ich mich sehr sehr freuen – ich bekomme den Effekt der drei Puder (habe die Palette) nämlich partout nicht aufs Bild :thinking:

Liebe Grüßchen
Sarah
Sarah recently posted…NEW IN Januar 2016My Profile

Reply

Hehe 🙂
Ich bemühe mich, besonders bei Highlighter braucht man ja wie du schon sagst den perfekten Licht-Moment…bin gespannt, ob es klappen wird.

Reply

Sehr schöner Beitrag, liebe Godfrina.
Hab mir nach Deinem Post auch die MUR Newtrals vs NT zugelegt und bin begeistert. Auch she begeistert bin ich von der Essence Palette All about bronze, die für kleines Geld einen super Job macht.
Bei den Nagellacken haben mir auch Catrice First Upgrape und der Essie Klssiker BahamaMama sehr zugesagt, wobei der Catrice Lack recht schnell Tipwear an der rechten Hand bekommt, aber er glänzt traumhaft. Außerdem mag ich den Tigh High von Essie sehr sehr gerne, könnte Dein Beuteschema sein.
Bei den Topsealern bin ich mir immer noch unsicher, meist benutze ich auch den BTGN von Essence.
Hab einige Posts über den Instadry von Sally Hansen gelesen und überlege noch, ob der sein Geld wert sein könnte. Hast Du den schonmal ausprobiert?

Meine Lippen pflege ich mit dem Reve de Miel von Nuxe, französische Naturkosmetik vom Feinsten, teuer, aber sehr sehr ergiebig, komme mit einem Töpfchen ein Jahr lang aus.

Was mich noch interessiert ist, welchen Pinsel Du für den Geleyeliner benutzt.

Liebe Grüße
Claudia

Reply

Danke!
Sally Hansen InstaDry habe ich hier, ja, da mache ich direkt einmal einen Vergleich – man hat ja zu allem eine Meinung 🙂
Mit dem Nuxe Lipbalm machst du mich neugierig, vor allem, weil ich ihn erst vor kurzem selbst “geswatcht” habe, sehr interessante Textur.

Für den Gel Eyeliner benutze ich meist einfach den Pinsel beiliegt, hat eine sehr präzise Form. Oder den (inzwischen schon wieder ausgelisteten?) schrägen Eyeliner Pinsel von essence. Fand den immer sehr schön fein und die Haare nicht zu lang oder zu kurz.
Und danke für den essie Tipp :thumbsup:

Reply

Hallo Godfrina,

aufgrund meiner Begeisterung für Makeup Revolution habe ich mir nun auch die iconic 3-Palette zugelegt, auch diese enthält viele schöne beerige Töne, aber tatsächlich sind mindestens drei Lidschatten komplett identisch mit denen aus der Newtrals-Palette, wennman die Newtrals hat, ist die iconic 3 meiner Meinung nach entbehrlich.

Liebe Grüße
Claudia

Reply

Ja, du hast ganz recht – schau mal hier: MUR New-Trals vs. Neutrals Palette Review 🙂

Leave a Reply to Claudia Cancel Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge