Chocolate Peanut Butter Cheesecake

Dieser Geburtstagskuchen war also ein Experiment und den Kommentaren nach zu urteilen ein Erfolg. Besonders toll fand ich, dass das ganze nur ca. 10 Minuten im Ofen verbracht hat, den Rest erledigt der Kühlschrank!

Best in Beauty 2016

Ich habe – vor allem jobbedingt – fast keine allzu großen Alltagsexperimente in Sachen Beauty gemacht. Diese Sammlung hier ist eigentlich meine Malm-Schublade. Zusammengestutzt.

Wenn’s schnell gehen muss, sind das meine best in beauty 2016.

Foundation Friday: Catrice HD Liquid Coverage Foundation

Second Skin. The HD Liquid Coverage Foundation offers a high but natural-looking coverage, while feeling extremely lightweight – just like a second skin. Whilst providing a smooth and even complexion, the ultra-liquid texture is extremely high performing and longlasting. It covers imperfections up to 24 Hours and mattifies the skin. The extremely high definition finish is sure to make the skin beautifully even and camera ready.

Sleek Make Up i-divine Palette Goodnight Sweetheart

Lose yourself in sumptuous romantic evenings; embrace the cosy warmth of dinner by candlelight and seductive nights by the fire. Create alluring looks with warm, rich shades including smouldering dusky rose, deep plum and iridescent shimmers.

Mascara Monday: essence Forbidden Volume Rebel

no limit! dramatisches volumen ohne zu verklumpen. die forbidden volume rebel mascara erzielt durch die speziell konzipierte faserbürste mit abwechselnd kürzeren und längeren fasern noch intensiveres und sofortiges volumen.

August Favourites

September. Lasst euch das auf der Zunge zergehen! Natürlich ist der Sommer offiziell noch nicht vorbei, aber alleine der Monatsname hat doch schon tolle Herbst-Vibes. Die beste Jahreszeit, meiner werten Meinung nach. Kein exzessives Schwitzen mehr, dass jedes Make Up als Ballast empfinden lässt, dunkle Lippen und Nägel sind wieder hoch im Kurs und wenn man natürlich blass ist fällt man langsam nicht mehr so auf!

Matte is out. Oh My Gloss!

Lipgloss war bei seiner Erfindung in den 1920er Jahren durch Max Factor revolutionär und ein must-have – bislang waren Lippenstifte das einzige farbige Lippenprodukt. Eine leichte, sehr glänzende Lippenfarbe erorberte seit den 30er Jahren die Märkte.

Auch wenn diese Generation im Make Up Himmel aufwuchs – neue Farben, Texturen, Produkte fast wöchentlich – verbinde selbst ich noch sofort ein Wort, oder eher Gefühl mit Lipgloss: Klebrig.

#colourpoppin

Ich weiß. Ich weiß – niemand ist noch mit Colourpop „Neuigkeiten“ hinterm Ofen vorzulocken!

Dennoch, weil ich eben mal wieder die letzte Person bin, die überhaupt ans Bestellen dachte und absolut nicht wusste, was mich nun wirklich erwartet, habe ich vielleicht ja etwas „Neues“ zu sagen? Obwohl ich durchaus Swatches gegoogelt habe, habe ich es dabei belassen, um mir nicht selbst den Auspackspaß zu verderben.

July Favourites

Die Zeit verrinnt einem zwischen den Fingern. Und das nicht erst seit meinem letzten Geburtstag im Juli. Persönlich fühle ich mich ja einfach wie 23 und fertig, doch war es schon Wochen davor die Arbeit und das „Leben“, was mir einfach die Zeit und Energie raubte, um mich regelmäßig an den Laptop zu setzen. Der … Continue Reading

Brand Focus: GOSH Copenhagen

  Vor recht langer Zeit habe ich IsaDora als Marke vorgestellt, bin dabei aber eher auf die Produkte eingegangen. Jetzt möchte ich endlich diese Idee wieder aufgreifen und wie es der Zufall will ist die Wahl auf eine weitere skandinavische Marke gefallen. Ich muss zugeben, mir war lange nicht bewusst, dass GOSH immer noch ein … Continue Reading