Allgemein

Ich werde grün! Grüne Lotionen von Avène & Eucerin

0 Shares
0
0
0

Nach Lavera und Burt’s Bees komme ich nun endlich zu zwei weiteren für mich sehr interessanten Produkten, die ich beim Besuch des Beautypress Tages in Frankfurt erhalten habe:

Sowohl Avène als auch Eucerin haben Tagescremen im Sortiment, die eine grünliche Färbung aufweisen. Ebenfalls beide deuten schon im Produktnamen an, was das soll: Rote Untertöne in der Haut ausgleichen.

Beide Marken haben ein gutes Image hinsichtlich Hautpflege, besonders für sensible Haut. Bei Eucerin ist auch “Medizinische Hautpflege” zu lesen. Die weißen Verpackungen mit klaren Schriftzügen suggerieren Wirksamkeit. Zumindest sehe ich das so:

 

Avène Antirougeurs Jour SPF 20

Für die Inhaltsstoffliste klicken •

AVENE AQUA. ETHYLHEXYL METHOXYCINNAMATE. C12-15 ALKYL BENZOATE. CARTHAMUS TINCTORIUS SEED OIL. CYCLOMETHICONE. GLYCERIN. CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE. OCTOCRYLENE. BIS-ETHYLHEXYLOXYPHENOL METHOXYPHENYL TRIAZINE. ARACHIDYL ALCOHOL. GLYCERYL STEARATE. PEG-100 STEARATE. ARACHIDYL GLUCOSIDE. BEHENYL ALCOHOL. BHT. CI 42090. CAPRYLYL GLYCOL. DEXTRAN SULFATE. DISODIUM EDTA. PARFUM. HESPERIDIN METHYL CHALCONE. HYDROXYETHYL ACRYLATE/SODIUM ACRYLOYLDIMETHYL TAURATE COPOLYMER. ISOHEXADECANE. MAGNESIUM SILICATE. MICA. POLYSORBATE 60. RUSCUS ACULEATUS ROOT EXTRACT. SORBIC ACID. SORBITAN ISOSTEARATE. CI 77891. AQUA. XANTHAN GUM.

Es ist ein nicht empfehlenswerter Inhaltsstoff enthalten, der Sonnenschutz. Nachzulesen auf codecheck. Man bekommt Avène üblicherweise in (Online-)Apotheken oder auch über Amazon oder bspw. auch Boots für 20,50€ UVP.

Eucerin AntiRÖTUNGEN Kaschierende Tagespflege LSF 25

Für die Inhaltsstoffliste klicken •

Aqua, Glycerin, Homosalate, Octocrylene, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Ethylhexyl Salicylate, Pentylene Glycol, Menthoxypropanediol, Butyrospermum Parkii Butter, Cetearyl Alcohol, Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine, 4-t-Butylcyclohexanol (Trans-Isomer), Glycyrrhiza Inflata Root Extract, Xanthan Gum, Sodium Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Potassium Cetyl Phosphate, Trisodium EDTA, Dimethicone, Caprylyl Glycol, CI 77891, CI 77288

Bei Eucerin sind laut codecheck drei nicht empfehlenswerte Inhaltsstoffe enthalten, sowohl Sonnenschutz als auch die grüne Farbe. Wer mehr wissen will, klickt auch hier einfach für mehr Informationen bei den eigentlichen Incis.

Diese Lotion von Eucerin ist ziemlich neu auf dem Markt, man bekommt Vieles der Marke ebenfalls bei (Online-)Apotheken oder Amazon für ca. 15-20€.

Die Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Die Gemeinsamkeiten

  • Beide haben eine deutlich erkennbare Grünfärbung
  • Beide sind geruchstechnisch neutral
  • Beide enthalten Sonnenschutz
  • Beide sind eher hochpreisig

Die Unterschiede

  • Eucerin ist grüner und dicklicher, der Farbausgleich wirkt deutlicher.
  • Bei Avène sind lediglich 40ml im Gegensatz zu Eucerins 50ml enthalten.
  • Eucerin hat ein tolles “kontaminierungsfreies” Pump-Entnahmesystem (eine Kugel verschließt die Pumpenöffnung, siehe Bild).
  • Der Sonnenschutz ist bei Eucerin um 5 höher (20 vs. 25).
  • Preis/ml: Avène 0,51€, Eucerin ca. 0,34€

Obwohl ich die Avène Lotion immer noch sehr gerne verwende (sie ist einfach sehr leicht auf der Haut!), gebe ich Eucerin hier den Vorteil. Die Tagescreme ist dicker, die Grünfärbung ausgeprägter. Auf der Haut fühlt es sich erst mal durchaus nach Sonnenschutz an, leicht klebrig, was aber angenehmerweise schnell einzieht. Die Haut verbleibt zwar glänzend aber nicht speckig. Ich habe beide unter Make Up verwendet und kann hinsichtlich Blendbarkeit, Haltbarkeit keinerlei Beschwerden vorbringen. Keine der Cremen ließ etwaige Unreinheiten sprießen (das wäre ja sehr kontraproduktiv), obwohl ich deutlich sagen muss, man sollte sich keine Wunder erwarten!

Wer sehr starke Rötungen, Richtung Rosacea, hat, wird sie nur mit diesen Cremen nicht “wegzaubern” können. Besonders Eucerin nimmt sie aber zurück, mit Make Up, Concealer darüber finde ich sie sehr wirkungsvoll – und nein, man sieht nicht “kränklich” aus, so stark ist das Grün nicht.

Ich habe zur Zeit sehr gute Haut (wo ist das Holz zum Klopfen?!) und kann jetzt keine Gesichtsbilder liefern, für mich war es ohnehin am wirkungsvollsten auf den Wangen, sprich Hitzewelle etc pp.

Tl;dr Fazit: Ich mag Eucerin lieber.

Habt ihr schon mal Anti-Rötungsprodukte verwendet? Habt ihr Avène oder Eucerin Produkte, die absolut empfehlenswert sind? Oder gar entfehlenswert?

0 Shares
You May Also Like